Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neuer Verstärker für alte Marantz Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
atreya
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 02. Okt 2015, 17:48
Moin,

Die alte Marantz Anlage die ich von meiner Mutter geschenkt bekommen habe (30j. alt ca.),
geht leider seit ein paar tagen nicht mehr an. Da ich unsicher bin ob eine Inspektion bzw Reperatur lohnt,
bin ich auf der Suche nach einem neuen Verstärker.

Alter Verstärker: marantz pm493
Aktuelle Boxen: Marantz HD 415 60w 8ohms

1t. Frage: lohnt sich die Reperatur für einen 30j. alten Verstärker?
2t. Frage: Lohnt es sich einen Verstärker für 30j. alte boxen zu kaufen? oder sollte ich mir gleich eine komlpett neue Anlage kaufen?

Musikstile die ich Höre:
Acoustic "sessions" wie Annenmaykantereit u. Glen Hansard, Elektronisches wie Paul kalkbrenner u. Stromae. und ab und zu Rock querbeet.

Ich bin kein extremer Audiophil wie ihr schon merkt, aber ich bin schon auf der höhe das mir eine "brüllwürfel" Anlage nicht reicht.

Budget:

Ich schätze meine höchstgrenze liegt bei 250/300€. Jedoch weiss ich nicht wieviel man für meine wünsche ausgeben muss.

Meine Wünsche:

Da ich noch alte Platten und einen Alten Plattenspieler habe, wäre die möglichkeit einen Plattenspieler anzuschließen wunderbar.
Da ich häufiger freunde mit verschiedenen musikwünschen dahabe, wäre bluetooth auch hilfreich, aber kein muss.


Standort der Anlage: Momentan in einem 15qm² Zimmer auf dem Regal , Bald in einer 1-2 Zimmerwohnung. D.h. große Möglichkeiten von der Positionierung habe ich sowieso nicht.

Vielen Dank für die Unterstützung!
(ich verzweifel gerade schon beim verstehen der ohms und wattzahlen, habe 2 linke hände und null verständnis für Phsyik..)

Grüße
Jaspar
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 02. Okt 2015, 17:58
wenn dir die boxen vom klang her gefallen, dann wäre so einer gut.
http://www.mediamark...5,48353,1399275.html

gute BT adapter gibt es ab ca. 30,- eur


[Beitrag von Soulbasta am 02. Okt 2015, 18:15 bearbeitet]
Eminenz
Inventar
#3 erstellt: 02. Okt 2015, 18:00
Hallo Jasper,

wenn die Marantz dir gefallen und sie noch gut in Schuss sind, muss es nicht etwas neues werden. Wenn der Verstärker schlapp macht lohnt sich eine Reparatur nur, wenn du an dem Teil hängst.

Ansonsten siehe den Beitrag vom Soulbasta.
atreya
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 02. Okt 2015, 18:01
Danke für die schnelle Antwort.

Also muss der Verstärker nicht die gleichen ohm und watt haben?

Und mit externen bluetooth adaptern klingt logisch und einfacher bei der suche ;-)
Fanta4ever
Inventar
#5 erstellt: 02. Okt 2015, 18:05
Hallo Jaspar,

mein Tipp:

Sherwood RX-4508

Denon SC-M 39

Lass dich nicht von der Größe der Lautsprecher täuschen, erst mal hören

LG
Eminenz
Inventar
#6 erstellt: 02. Okt 2015, 18:13

atreya (Beitrag #4) schrieb:


Also muss der Verstärker nicht die gleichen ohm und watt haben?


Nein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS Tipps für alte Marantz Verstärker
buebo am 13.06.2012  –  Letzte Antwort am 15.06.2012  –  11 Beiträge
Neuer Verstärker, oder is der alte gut?
Termi0003 am 17.10.2005  –  Letzte Antwort am 18.10.2005  –  15 Beiträge
Neuer Ersatz für meinen Marantz PM68
npk am 09.10.2006  –  Letzte Antwort am 10.10.2006  –  5 Beiträge
Neuer Verstärker für meine Nubis
RAOUL_DUKE am 26.09.2004  –  Letzte Antwort am 09.10.2004  –  15 Beiträge
Neuer Verstärker für Heco Anlage?
Kaze'n am 24.06.2012  –  Letzte Antwort am 27.06.2012  –  11 Beiträge
Neuer Verstärker für Kappa 8.2i
Matteo am 06.01.2007  –  Letzte Antwort am 08.01.2007  –  3 Beiträge
Neue Boxen - Neuer Verstärker?
steppy am 14.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  7 Beiträge
Zusätzliche Boxen + Neuer Verstärker
Lambade am 15.03.2008  –  Letzte Antwort am 17.03.2008  –  11 Beiträge
Neuer Verstärker........
Sualk_2 am 07.08.2004  –  Letzte Antwort am 09.08.2004  –  8 Beiträge
Boxen für Marantz Verstärker Model 2265B
limbo2323 am 25.09.2010  –  Letzte Antwort am 26.09.2010  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sherwood

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 127 )
  • Neuestes MitgliedMarkus-Weißensee
  • Gesamtzahl an Themen1.345.485
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.339