Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Netzwerkplayer mit CD

+A -A
Autor
Beitrag
trapsi
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Dez 2015, 14:00
Hallo,
bin auf der Suche nach einem Netzwerkplayer (Internet-Radio und optional NAS-Streaming) mit CD-Player. USB/SD sollte er können.
Bin dabei auf dieses Gerät gestossen:
Yamaha CD-NT670D
welches aber nicht lieferbar ist, zudem recht teuer und kein digital-out hat
Verstärker braucht es nicht zu sein.
Gibt es da was passendes ?
Danke euch!
dejavu1712
Inventar
#2 erstellt: 10. Dez 2015, 15:18
Der Yamaha CD N 301 ist das günstigste Gerät auf dem Markt.
ZimTst3rn
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 10. Dez 2015, 15:26
Wollte ich vorhin auch posten, hat allerdings kein Usb.
Quotengrote
Stammgast
#4 erstellt: 10. Dez 2015, 15:43
Der CD-N500 vom Yamaha hat imho USB. Ist aber glaub ich genauso bescheiden umgesetzt wie beim CD-S300.
Den N301 kannte ich nicht nicht. gleich mal gucken...


[Beitrag von Quotengrote am 10. Dez 2015, 15:43 bearbeitet]
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 10. Dez 2015, 16:32
der CD-N301 kann kein gapless, falls es eine rolle spielt, für mich wäre das ein k.o.
dejavu1712
Inventar
#6 erstellt: 10. Dez 2015, 16:41
Es ging ja um den Preis....

Der Yamaha CD-NT670D war ihm zu teuer und er hat keine digitale Ausgänge,
der CD N 500 ist schon etwas älter, das merkt man auch, trotz Gapless und USB.

Es gibt noch Alternativen von Teac, Onkyo usw., allerdings sind die auch nicht günstiger.
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 10. Dez 2015, 17:18
man muss sich nicht rechtfertigen, jedoch bist du sonst immer der meinung, mann sollte auf alles hinweisen.

an TE
wenn es um den preis geht wäre vielleicht ein BR player eine alternative, z. b. Pioneer BDP-170


[Beitrag von Soulbasta am 10. Dez 2015, 17:21 bearbeitet]
trapsi
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 10. Dez 2015, 17:55
Interessant, aber wie sieht es da mit Netzwerkfunktionen aus ? Insbesondere Internet-Radio sollte schon möglich sein...
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 10. Dez 2015, 18:00
auf der herstellerseite kann man die BA runterladen.
Fanta4ever
Inventar
#10 erstellt: 10. Dez 2015, 18:19
Mit meinem Samsung BD-J7500 bin ich sehr zufrieden.

Kostet zur Zeit um die € 150.-

LG
trapsi
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 12. Dez 2015, 12:11

Fanta4ever (Beitrag #10) schrieb:
Mit meinem Samsung BD-J7500 bin ich sehr zufrieden.

Kostet zur Zeit um die € 150.-

LG


Danke für den Tipp. Ist es bei dem Gerät problemlos möglich, Internetradio zu hören und Musik von USB abzuspielen, ohne den TV anschalten zu müssen ?
MBQUARTFAN
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 28. Dez 2015, 17:38

trapsi (Beitrag #1) schrieb:
Hallo,
bin auf der Suche nach einem Netzwerkplayer (Internet-Radio und optional NAS-Streaming) mit CD-Player. USB/SD sollte er können.
Bin dabei auf dieses Gerät gestossen:
Yamaha CD-NT670D
welches aber nicht lieferbar ist, zudem recht teuer und kein digital-out hat
Verstärker braucht es nicht zu sein.
Gibt es da was passendes ?
Danke euch!



Hi.
Klar ist der Yamaha CD-NT670D lieferbar!
http://www.hifi-regl...70d-100006950-si.php
Auf grüne Ampel achten.
Digital out braucht kein Mensch bei diesem Gerät -
ist so konzipiert für reinen Klang.


cu
MBQUARTFAN
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 28. Dez 2015, 17:39

trapsi (Beitrag #11) schrieb:

Fanta4ever (Beitrag #10) schrieb:
Mit meinem Samsung BD-J7500 bin ich sehr zufrieden.

Kostet zur Zeit um die € 150.-

LG


Danke für den Tipp. Ist es bei dem Gerät problemlos möglich, Internetradio zu hören und Musik von USB abzuspielen, ohne den TV anschalten zu müssen ?



Hi.
Kann er alles.
CD-NT670D



cu


[Beitrag von MBQUARTFAN am 28. Dez 2015, 17:46 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#14 erstellt: 28. Dez 2015, 20:14

trapsi (Beitrag #11) schrieb:
Danke für den Tipp. Ist es bei dem Gerät problemlos möglich, Internetradio zu hören und Musik von USB abzuspielen, ohne den TV anschalten zu müssen ?

Keine Ahnung, ich schalte dafür den TV an, wenn ich gefunden habe was ich hören möchte schaltet sich der TV nach 3 min. in den Stromsparmodus.

LG
mk_stgt
Inventar
#15 erstellt: 06. Jan 2016, 14:05
bin auf der suche für meine tochter nach einem kleinen Alleskönner auch auf den 607d gestossen.

kurze frage zuum bluetooth: wenn man die hp von yamaha und bda so liest wird immer davon gesprochen, dass der 607an andere geräte senden kann, aber nicht empfangen. aber das geht schon auch, oder? alles andere wäre ja sinnfrei
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 06. Jan 2016, 14:13
natürlich kann er auch empfangen, was du meinst ist die musiccast funktion um andere räume zu beschallen, vorausgesetzt die entfernung für BT nicht zu groß ist.
mk_stgt
Inventar
#17 erstellt: 06. Jan 2016, 14:34
ok, dann passt es ja merci für deine schnelle antwort
loeffelandi
Neuling
#18 erstellt: 30. Jan 2016, 23:29
Hallo, ich interessiere mich auch sehr für den Player. Allerdings gibt es für mich ein KO Kriterium: kann ich via AirPlay die Lautstärke an meinem iPhone regeln obwohl ich eine analoge Endstufe nutze? Es geht dabei nur um AirPlay bei allen anderen Wiedergabemethoden ist dies zweitrangig.
Bei meinem aktuellen Denon Gerät ist der Lautstärkeregler der Musik App leider außer Funktion, wenn nicht die Systemendstufe genutzt wird. Ist dies ja auch der Fall?
wbLL
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 31. Jan 2016, 00:26
Ich suche auch einen CD - Player mit Netwerkfunkion inkl USB
Bis jetzt bin ich beim Teac CD-P800NT hängen geblieben.

Hintergrund.

All in One Wunder ohne Verstärker.
Streamingdienste, USB und CD in einem ohne einen Netzwerkreceiver kaufen zu müssen, ich bin zwar mit dem Yamaha R-N 602 recht zufrieden, aber den Teac 501 und und den MD PopPulse will ich testen und dazu benötige ich eine gewisse Art von standard Ausrüstung mit einem Anschluss.

Wenn der Ein oder Andere seine Eindrücke vermitteln könnte wie er mit seinem CD Netzwerkplayer zufrieden ist.
trapsi
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 26. Mrz 2016, 21:41
Hallo,
ich bin weiterhin noch auf der Suche, habe zwischenzeitlich nur mit einem Rasp. PI gehört.
Jedoch haben sich die Anforderungen an den Playwer etwas geändert. USB ist mir nicht mehr so wichtig, dafür muss der Player Digital Optical Out haben und sollte übers Smartphone gesteuert werden können.
Streamen von Internetradio und Musik über NAS sowie CD-Player ist noch aktuell.
Was ist mit dem Teac, kann man den über eine App bedienen ?
Danke für eure Hilfen.
LG trapsi
trapsi
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 26. Mrz 2016, 21:55

trapsi (Beitrag #20) schrieb:
Hallo,
ich bin weiterhin noch auf der Suche, habe zwischenzeitlich nur mit einem Rasp. PI gehört.
Jedoch haben sich die Anforderungen an den Playwer etwas geändert. USB ist mir nicht mehr so wichtig, dafür muss der Player Digital Optical Out haben und sollte übers Smartphone gesteuert werden können.
Streamen von Internetradio und Musik über NAS sowie CD-Player ist noch aktuell.
Was ist mit dem Teac, kann man den über eine App bedienen ?
Danke für eure Hilfen.
LG trapsi

hab mir die Frage selbst beantwortet:
Kostenlose Fernbedienungs-App „TEAC AVR Remote“ für iOS- und Android-Geräte
wobei dann jetzt auch eigentlich wieder der Yamaha CD-N301 ins spiel kommt...


[Beitrag von trapsi am 26. Mrz 2016, 22:06 bearbeitet]
olik1602
Schaut ab und zu mal vorbei
#22 erstellt: 26. Mrz 2016, 23:00
Hallo,
ich habe den X Uni von Advance Acoustic und bin bis auf kleinigkeiten sehr zufrieden.

http://advance-acous...edia-player/19-x-uni

Grüße
Olaf
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Netzwerkplayer und CD-Player
mendlabua am 23.06.2016  –  Letzte Antwort am 29.06.2016  –  26 Beiträge
netzwerkplayer gesucht
spetkraft am 06.09.2015  –  Letzte Antwort am 08.09.2015  –  13 Beiträge
HighRes Netzwerkplayer
Ugly am 17.04.2015  –  Letzte Antwort am 17.04.2015  –  5 Beiträge
Suche Verstärker/CD-Player
Darkex am 13.12.2011  –  Letzte Antwort am 16.12.2011  –  11 Beiträge
Suche passendes Gerät - (Internet-)Radio, CD-Spieler OHNE Boxen
3dL am 19.09.2011  –  Letzte Antwort am 19.09.2011  –  3 Beiträge
Stereo Receiver + Netzwerkplayer
Fortizz am 01.12.2015  –  Letzte Antwort am 30.11.2016  –  22 Beiträge
CD-Radio-Wecker mit Sleeptimer?
smartinchen am 06.02.2007  –  Letzte Antwort am 09.02.2007  –  12 Beiträge
Netzwerkplayer-Vorstufe
Hgh-Fdlt am 17.02.2016  –  Letzte Antwort am 17.02.2016  –  19 Beiträge
Gutes Radio mit CD und Line-In
Dominik93 am 03.04.2012  –  Letzte Antwort am 03.04.2012  –  6 Beiträge
Receiver/ Internetradiio/ Netzwerkplayer gesucht
hanswurscht5 am 21.01.2011  –  Letzte Antwort am 21.01.2011  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Teac
  • Pioneer
  • Samsung
  • Advance Acoustic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 120 )
  • Neuestes MitgliedTobitobsen88
  • Gesamtzahl an Themen1.345.650
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.235