Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche erweiterbares 2.1 System Wohn-/Schlafraum

+A -A
Autor
Beitrag
dravil
Neuling
#1 erstellt: 28. Dez 2015, 10:37
Hallo an alle,

ich bin gerade dabei mir ein 2.1 System zusammenzustellen, welches ich später auf ein 5.1 System erweitern könnte (wenn ich in einer größeren Wohnung wohne). Ich bin kompletter Neuling, da ich bisher ein 16 Jahre altes Samsung Komplettsystem verwende und mich nie damit beschäftigt habe.

Mein Zimmer sieht so aus:

Zimmer

Es ist ein Parkettboden drin. Man beachte zudem, dass ich in einer Dachgeschosswohnung wohne und die komplette rechte Wand eine Schräge ist, was den Platz einschränkt. Die Standlautsprecher sollen links und rechts von meiner TV-Wand aufgestellt werden. Für den Subwoofer habe ich noch keine richtige Position gefunden. Boxen sollten generell dann nahe an der Wand stehen.

Budget liegt zwischen 1.000-1.500 €.

Ich habe folgende AV Receiver in meiner engeren Wahl:

Denon AVRX1200W (Favorit)
Denon AVRX2200W
Yamaha RX-V677

Standlautsprecher

Magnat Vector 207 (Favorit)
Canton GLE 490

Subwoofer
Canton AS 85.2 (Favorit)
Klipsch R-12SW

Einsatzgebiet: Musik 50 %, Film 50 %,
Ich höre normal auf Zimmerlautstärke, ab und zu auch mal etwas lauter.
Musikgenres: Querbeet über Pop, Rock, Dance.

Angeschlossen werden soll Kabel-Receiver und PS3.

Meine Fragen nun an euch,

a) würdet ihr Komponenten austauschen?
b) passen meine Favoriten generell zusammen?

Ich hoffe, ich habe alles einigermaßen gut beschrieben.

Und das Wichtigste - Vielen vielen Dank vorab an alle!
Donsiox
Moderator
#2 erstellt: 28. Dez 2015, 18:46
Servus, ich würde, da du eh einen Subwoofer einbinden wirst, auf gute Kompaktlautsprecher statt auf mittelmäßige Standlautsprecher setzen, z.B. von XTZ, Kef, B&W, Quadral etc. Die Besten findest du beim Probehören bei Händlern oder zu Hause.
Dann würde ich gleich auf einen hochwertigeren Sub setzen, z.B. auf den Klipsch R-112. Der AVR passt.

Zur Aufstellung kannst du dir noch etwas bei www.av-wiki.de durchlesen.

Gruß
Jan
dravil
Neuling
#3 erstellt: 28. Dez 2015, 19:08
Hey Jan,

vielen Dank für deine Einschätzung und deine Tipps! Können gute bis sehr gute Kompaktlautsprecher denn vom Klang mit Standlautsprechern mithalten? Sorry für die blöde Frage

Ich werde mich auf jedenfall jetzt auch mal über Kompaktlautsprecher informieren!
Donsiox
Moderator
#4 erstellt: 28. Dez 2015, 19:49
Das können sie absolut
Du kannst dir mal die Selbstbaulautsprecher Scamo 15 (gebrauchte selbstbauten etwa 350€, neu und fertig aufgebaut bei "Hellsound" etwa 700) ansehen. Die spielen etwa auf dem Niveau meiner Quadral Platinum M30 (klanglich recht ähnlich).
Den Unterschied im Bass durch zusätzliche Tieftöner merkst du bei Verwendung eines Subwoofers nicht.
dravil
Neuling
#5 erstellt: 29. Dez 2015, 20:24
Alles klar, ich werde mir dein Tipp auf jedenfall mal anschauen/ anhören! Denke da bin ich noch etwas mit beschäftigt, bis ich die "richtige" Wahl getroffen habe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2.1 System
Mac_Gyver86 am 15.05.2009  –  Letzte Antwort am 09.08.2009  –  18 Beiträge
erweiterbares lautsprecher system
joshua1990 am 13.01.2012  –  Letzte Antwort am 14.01.2012  –  2 Beiträge
Kaufberatung für erweiterbares 2.1 System in einem kleinen Raum für 2000-3000?
Musikliebhaber305 am 20.12.2014  –  Letzte Antwort am 23.12.2014  –  5 Beiträge
2.1 SYSTEM!
DeejayDee am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 29.01.2006  –  8 Beiträge
2.1 System
Oggy512 am 23.10.2012  –  Letzte Antwort am 23.10.2012  –  4 Beiträge
Suche gutes 2.1-System
Schwalle am 29.03.2004  –  Letzte Antwort am 03.04.2004  –  7 Beiträge
Suche vollaktives 2.1-System
HMan9700 am 29.07.2006  –  Letzte Antwort am 30.07.2006  –  2 Beiträge
Suche 2.1 System
smudo84 am 02.12.2007  –  Letzte Antwort am 02.12.2007  –  2 Beiträge
Suche 2.1 System
smudo84 am 02.12.2007  –  Letzte Antwort am 02.12.2007  –  2 Beiträge
Suche komplettes 2.1 System
m!chA am 10.01.2008  –  Letzte Antwort am 22.01.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Klipsch
  • Magnat
  • Yamaha
  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 109 )
  • Neuestes Mitgliedlensdu
  • Gesamtzahl an Themen1.344.885
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.649