Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brauche Hilfe bei meinem Setup

+A -A
Autor
Beitrag
Mositho97
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Feb 2016, 18:02
Hallo Hifi-Forum!

Ich benötige etwas Beratung im Bezug auf meinen nächsten Schritt im Soundequipment.

Erst einmal zu meinem aktuellen Setup:
Ich benutze momentan die M-Audio BX5 D2 als Lautsprecher und teils auch als PC-Lautsprecher.
Meistens sind sie allerdings an meinem DJ-Controller angeschlossen. Hauptsächlich benutzte ich sie somit zum Musik hören.

Allerdings fehlt mir ein wenig der Druck in den Bässen, weshalb ich eigentlich zu einem Subwoofer tendiere, der allerdings an die Anschlüsse der M-Audio Boxen angepasst werden müsste und somit weniger Spielraum bietet.

Nun ist meine Frage ob sich ein Subwoofer in meiner Situation lohnt oder ob ich evtl. sogar die M-Audio verkaufen sollte und direkt in ein System mit Verstärker und Boxen investiere, welches später flexibler eingesetzt werden kann. Hier stellt sich natürlich die Frage wie kostspielig ein solches System wäre und ob es sich überhaupt mit meinem Budget lohnt (Nach dem Verkauf ca. 400-500€).

Noch kurz zur Raumakustik: Momentan lebe ich noch im Haus meiner Eltern, das heißt mein Zimmer ist ca. 20m² groß, allerdings werde ich im Sommer ausziehen und dann könnte der Raum auch etwas größer sein.

Ich hoffe, dass ich alle wesentlichen Informationen genannt habe und ihr eine generelle Vorstellung meiner Situation habt.

Danke
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 10. Feb 2016, 18:33
wenn du sonst zufrieden bist dann kauf dir den sub, der passt super zu deinen boxen und kann sie vom tiefbass befreien.
http://www.thomann.de/de/m_audio_bx_subwoofer.htm

ein verstärker und passive boxen sind bei deinem budget nicht besser.
ATC
Inventar
#3 erstellt: 10. Feb 2016, 19:53
Seh ich genauso.
Mositho97
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 11. Feb 2016, 17:00
Also so viel Geld wollt ich für den Subwoofer eigentlich nicht ausgeben, da die Monitore ja auch nur 200€ kosten.

Mein jetziger Stand ist entweder
Fame Pro Series RPM 10S als Subwoofer
Syrincs M3 220 gebraucht bei ebay oder
die KRK RP6 RoKit G3.

Es wäre sehr hilfreich, wenn evtl. auch Nutzer mit Erfahrungen dieser Systeme mir aushelfen könnten.
Zum Beispiel ob der Bass bei den RoKit's wirklich so gut ist und ob sich diese dann nicht evtl. mehr lohnen würden.
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 11. Feb 2016, 17:22
der fame sub hat keine möglichkeit deine hauptboxen vom tiefbass zu befreien, damit ist das einbinden des subs eine glückssache.

was nützt dir die meinung anderer zu den rokit? wer weiß was du für bass dir vorstellst und was dein raum daraus macht.

das syrincs system kenne ich von einem freund, das ist ziemlich gut und hat genug bass, falls du das günstig bekommen kannst schlag zu, zum schluß hat es bei thomann 399,- gekostet.
Mositho97
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 13. Feb 2016, 09:54
Ich habe die Syrincs ersteigern können, aber ich bin mir nicht sicher, welches Stativ jetzt am sinnvollsten und preiswertesten ist.

Anscheinend soll man ja such Mikrofonstative benutzen können.
Wäre cool, wenn man mir ein paar ratschläge und vorschläge machen könnnte
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 13. Feb 2016, 10:01
frag doch beim hersteller an, vielleicht können sie dir helfen.
http://www.syrincs.de/new/index2.htm
Mositho97
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 13. Feb 2016, 18:57
Email habe ich jetzt geschrieben.

Hat eventuell sonst jemand noch Empfehlungen ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche Hilfe bei Onkyo Set
manchert am 14.08.2006  –  Letzte Antwort am 14.08.2006  –  8 Beiträge
Brauche Hilfe bei HiFi-Einstieg !
Web2.0 am 21.02.2007  –  Letzte Antwort am 27.02.2007  –  36 Beiträge
Brauche Hilfe von Profis
Big007 am 22.01.2013  –  Letzte Antwort am 22.01.2013  –  3 Beiträge
Einstieg HiFi: Setup-Hilfe
*WalkingDead* am 29.02.2016  –  Letzte Antwort am 01.03.2016  –  5 Beiträge
Brauche Hilfe bei meiner 1. Anlage
cvirlou am 16.07.2005  –  Letzte Antwort am 16.07.2005  –  8 Beiträge
Brauche Hilfe bei Erneuerung meiner Stereoanlage
KingJoel am 19.03.2008  –  Letzte Antwort am 23.03.2008  –  2 Beiträge
Brauche hilfe bei verstärker/receiver wahl
deppkopp am 23.07.2008  –  Letzte Antwort am 29.07.2008  –  9 Beiträge
!Brauche Hilfe bei Kaufentscheidung!
Ecam am 10.08.2004  –  Letzte Antwort am 27.08.2004  –  8 Beiträge
brauche hilfe bei zusammenstellung
vermont am 22.10.2006  –  Letzte Antwort am 23.10.2006  –  12 Beiträge
Brauche Hilfe bei Lautsprechern
Nasenholz am 04.07.2007  –  Letzte Antwort am 04.07.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • M-Audio
  • Rega

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 122 )
  • Neuestes Mitgliedfhsgm
  • Gesamtzahl an Themen1.344.919
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.048