Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


AVR vs. Stereo Receiver, 2 digitale Eingänge ausreichend?

+A -A
Autor
Beitrag
kunterbunt80
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Feb 2016, 00:18
Ich schwanke zwischen einem Stereo Netzwerk Receiver und einem AV Receiver. Betrieben werden soll der Receiver mit einem Paar Stereo Lautsprecher (Aurum Megan) in einem 20 qm Raum. Der Receiver soll in jedem Fall mindestens Internetradio und Netzwerkzugriff haben. Dazu soll er möglichst haben:
- DAB+: war nur wenige Sender, aber rauschrei, nutze es gerne
- 10er Tastenblock auf der Fernbedienung: direkt über einen 10er Block zum Ziel gespeicherter Sender kommen anstatt durch Listen vor zurück scrollen
- ausreichend digitale Eingänge: mindestens für TV, vielleicht später noch sonos, könnte noch etwas fehlen? Der blue ray player läuft über hdmi über den TV.

Damit kommen etwa folgende Geräte jeweils mit Einschränkungen infrage:
Stereo Receiver
- YAMAHA R-N 602 (600 Euro): kein DAB+, kein 10er Tastenblock auf Fernbedienung, dafür 4 digitale Eingänge (2 otpisch, 2 koaxial), dazu variable Loudness Funktion
- Pioneer sx n30 dab (600 Euro): mit DAB+, "nur" 2 digitale Eingänge (1 optisch, 1 koaxial) - reicht das?, dafür 10er Tastenblock auf Fernbedienung
AV Receiver (avr laut vielen Meinungen im Stereobetrieb generell im Nachteil)
- Yamaha RX-S601 DTI Slimline (600 Euro): mit DAB+, hdmi, kein 10er Tastenblock auf Fernbedienung
- Yamaha RX-AS710D (900 Euro): mit DAB+, hdmi, mit 10er Tastenblock auf Fernbedienung

Was würdet ihr empfehlen?


[Beitrag von kunterbunt80 am 19. Feb 2016, 00:22 bearbeitet]
Dirk_He
Stammgast
#2 erstellt: 19. Feb 2016, 00:34
Für mich klare Sache: AVR
Im Stereo aus meiner Sicht nicht unterlegen und einen auf Optionen extra. Braucht man nicht? Abwarten!
Vielleicht eine bloede Frage, aber wozu DAB wenn du Internet-Radio mit den Receivern hast?
Warum genau diese AVR Modelle?
kunterbunt80
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Feb 2016, 09:14
Wegen DAB: Ich habe einen Denon fm tuner bei der Anlage, ein kleines dab/Internet Radio mit Weckfunktion im Schlafzimmer und kann Internetradio über den PC mit angeschlossenen aktiven Lautsprechern hören. Die Tonqualität beim dab Radio ist dabei rauschfrei und besser als fm. Internetradio hat zumindest bei mir immer mal wieder kleine Aussetzer (ob nun wegen des Empfangsgeräts, meiner Internetverbindung oder ob es ein generelles Problem ist, weiß ich nicht) und die Tonqualität schwankt von Sender zu Sender. DAB funktioniert ganz simpel in - für Radioverhältnisse - sehr guter Qualität ohne Netzwerkfehler oder ähnliches. Die Senderauswahl ist eingeschränkt, aber häufig reichen sie mir.

Die AVR haben DAB, was dort leider eine Seltenheit ist. Der 710 hat dazu den 10er Tastenblock, obgleich mir der Preis schon arg hoch ist. Ich konnte mit den Eigenschaften bei den AVR nur keine Alternativen finden.
Fanta4ever
Inventar
#4 erstellt: 19. Feb 2016, 10:07
Hallo,

du kannst doch DAB einfach mit so einem Gerät nachrüsten ALBRECHT DR 52

Es stehen für DAB+ und UKW-Radio je 10 Speicherplätze zur Verfügung, steuerbar über die Fernbedienung (im Lieferumfang)

Ansonsten ist mein Tipp der Pioneer VSX 930.

LG
baerchen.aus.hl
Inventar
#5 erstellt: 19. Feb 2016, 18:09
Ob die 2 Digitaleingänge beim Stereoreceiver für dich reichen, kannst Du nur allein entscheiden. Analysiere was Du in der nächsten Zeit erreichen möchtes. Willst du bei Stereo bleiben oder dir ein Heimkino aufbauen... etc Nimm eine eigene Gewichtung der Vor- und Nachteile vor, dann hast Du eine reale Grundlage für eine Entscheidung.........
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AV-Receiver Vs. Stereo-Receiver
buzzy666 am 04.02.2004  –  Letzte Antwort am 05.02.2004  –  15 Beiträge
billigster Stereo Receiver gebraucht für digitale Signale
Defybrillator am 11.04.2015  –  Letzte Antwort am 11.04.2015  –  3 Beiträge
AVR vs. Stereo Verstärker
Atorious am 08.04.2015  –  Letzte Antwort am 17.04.2015  –  18 Beiträge
Stereo AVR: VSX-828 vs. X1000 vs. RX-475
Ddd777 am 11.02.2014  –  Letzte Antwort am 13.04.2014  –  7 Beiträge
Stereo vs avr stereo, Tuner
januszm am 01.04.2012  –  Letzte Antwort am 16.04.2012  –  6 Beiträge
Stereo oder doch Surround Verstärker für meine 2 Nuberts ? Klang vs Digitale Technik?
Benito am 08.09.2009  –  Letzte Antwort am 09.09.2009  –  12 Beiträge
Vollverstärker/Receiver/AVR mit Phone-Anschluss gesucht
Hannichipsfrisch am 07.10.2016  –  Letzte Antwort am 07.10.2016  –  6 Beiträge
Stereo-Receiver vs. 5.1
hagen_pdm am 25.06.2009  –  Letzte Antwort am 25.06.2009  –  2 Beiträge
AV-Receiver vs. Stereoverstärker
haibl0001 am 02.08.2016  –  Letzte Antwort am 03.08.2016  –  5 Beiträge
AVR VS Vollverstärker > Stereo-Kaufberatung: Vollverstärker ALT oder NEU
baschiahk am 07.08.2013  –  Letzte Antwort am 09.08.2013  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Pioneer
  • Albrecht
  • Smart

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.993
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.022