Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Was benötige ich, um aus Lautsprechern eine Stereoanlage zu machen

+A -A
Autor
Beitrag
aTzFloyD
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 09. Jul 2016, 18:41
Moin

Ich besitze ein Edifier Studio R1280T und nutze diese am PC. Nun wollte ich die Lautsprechern dazu benutzen, um den Partykeller zu beschallen. Wenn ich mir eine "Fertig Stereoanlage" kaufe, dann gibts ja immer 2 Boxen und halt in der Mitte so einen Receiver. Nun dachte ich mir, dass ich günstiger wegkomme, wenn ich mir einfach für wenig Geld so ein Ding einfach kaufe, da ich ja 2 Lautsprecher schon besitze. Doch wenn ich einfach danach Google, dann bekomme ich eher sowas Richtung 150€+. So viel wollte ich eigentlich nicht ausgeben. Gibts keine Günstige Alternative? Sound muss nicht Top sein.


MFG
RocknRollCowboy
Inventar
#2 erstellt: 09. Jul 2016, 18:50
Ich versteh Deine Frage nicht?

Häng doch einfach ein Abspielgerät an die Edifier. Dann gibt´s im Partykeller Sound.

Gruß
Georg
aTzFloyD
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 09. Jul 2016, 19:06
Hmm ja gut. Also den Kompletten PC runterschleppen... Habe ich gemacht, fande ich, war jetzt nicht ganz so die gute lösung.


Was ich halt suche, ist sowas wie hier z.b

https://www.amazon.d...eywords=Stereoanlage


In der Mitte steht so ein Receiver mit USB und CD Laufwerk. Sowas ungefähr suche ich. Nur wenn ich mir hier die Preise angucke, dann ist es schon billiger sich einen gebrauchten billig Laptop zu kaufen, und darüber Mp3's abzuspielen...
8erberg
Inventar
#4 erstellt: 09. Jul 2016, 19:28
Hallo,

wenn Du CDs abspielen willst geht auch ein kleiner einfacher Diskman, die kriegst hinterhergeschmissen - kannst an Deine Edifier anschließen.
Deine MP3s vom Streichelhandy sind dann über den 2. Anschluß dran. Adapterkabel 3,5 mm Klinke auf RCA gibts auch für Centbeträge.

Peter
aTzFloyD
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 09. Jul 2016, 19:31
Hab ich auch gerade gesehen. Würde ja echt easy funktionieren. Nur 2 Fragen hab ich noch:

Wenn ich das Handy einfach mit den Boxen verbinde, dann dürfte die Lautstärke doch durch den verstärker im Handy kommen oder?

Wäre dass dann nicht etwas leise?
8erberg
Inventar
#6 erstellt: 09. Jul 2016, 19:45
Hallo,

die Edifier sind AKTIV-Boxen, da is der Verstärker drin!!

Peter
surfer1181
Stammgast
#7 erstellt: 09. Jul 2016, 19:52
Ganz genau, die Stereoanlagen die du meinst haben passive Lautsprecher und benötigen deshalb so ein Receiver oder Verstärker. Deine Lautsprecher haben schon einen eingebauten Verstärker und benötigen das deshalb nicht.
Einfach Handy dran klemmen und testen dann wirst du schon merken das es garnicht so leise ist.
aTzFloyD
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 09. Jul 2016, 20:22
Okay danke für die Antworten, werde ich morgen ausprobieren wenn niemand mehr schläft

Geht auch einfach 3,5 klinke auf 3,5 klinke?

https://www.amazon.d...BTPRDR5AFNRRHCH6RA5F

Sowas?

Weil 8erberg meinte ja, ich sollte mir ein Adapterkabel kaufen, von 3,5 auf Clinch. Oder verwechsel ich jetzt was?

Sorry aber ich habe leider keine Ahnung was Sound etc angeht
Tywin
Inventar
#9 erstellt: 09. Jul 2016, 20:27
Da muss man keine Ahnung von Sound haben, sondern nachschauen was für Anschlüsse die Geräte haben. Entweder am Gerät, auf Bildern oder in der Bedienungsanleitung.

Und ohne die Geräte zu kennen/haben die Du hast, kann ich auf ein Bild im Web nachschauen und sehen, dass Deine Boxen keinen Eingang für einen Klinkenstecker haben:

http://gzhls.at/p/2952/1032952/1032952-2.jpg

Normalerweise müsste das für Dich auch möglich sein das festzustellen, insbesondere wenn Du die Boxen doch selbst zu Hause hast.


[Beitrag von Tywin am 09. Jul 2016, 20:31 bearbeitet]
aTzFloyD
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 09. Jul 2016, 21:03
Das stimmt sogar. Habe damit sogar ein Cinch auf 3 5 Klinke Kabel.

Sorry, aber für mich sieht die Buchse einfach genauso aus wie eine 3 5 Klinke Buchse.

Aber somit ists ja noch besser
surfer1181
Stammgast
#11 erstellt: 09. Jul 2016, 21:05
Klinke auf Klinke wird nichts. Du muss in den Input Eingang mit diesem Kabel.
Andere Seite dann in's Handy.
Aber das Kabel müsstest du ja schon am Pc haben.
aTzFloyD
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 09. Jul 2016, 21:58
Hab ich auch. Aber, da ich die Boxen vor 1,5 Jahren mal angeschlossen habe, ohne auf was zu achten, dachte ich halt, dass wäre beides ein Klinken Anschluss. Mein Fehler Sorry.
Tywin
Inventar
#13 erstellt: 10. Jul 2016, 04:56
Wie ein Klinkenanschluss aussieht, kannst Du doch am Handy sehen. Du musst ja Furcht haben einen Wasserschlauch an einer Steckdose anzuschließen. Man könnte sich die Mühe machen und wenigstens mal hinschauen.
8erberg
Inventar
#14 erstellt: 11. Jul 2016, 08:25
Hallo,

nur noch als Tip wenn Du Deinen PC wieder an die Edifier anschliessen willst und bevor Du nach der richtigen Buchse suchst: die Buchse hat nen grünen Ring (L+R)


Peter
aTzFloyD
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 11. Jul 2016, 18:29
Das weiß ich

Nein, aber das Kabel steckt halt seit fast 2 Jahren in der Box. Und von außen sieht der Anschluss wenn ich dahinter gucke genauso aus, wie ein Klinken-Anschluss.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Benötige Kufberatung für eine Stereoanlage
LukasQlimax am 22.10.2012  –  Letzte Antwort am 10.12.2012  –  12 Beiträge
Benötige Hilfe bei Stereoanlage
GuckYy am 02.10.2013  –  Letzte Antwort am 27.06.2016  –  29 Beiträge
Empfehlung Stereoanlage
Sandronho am 11.12.2014  –  Letzte Antwort am 11.12.2014  –  12 Beiträge
Was meint ihr? stereoanlage=)
stereoanlagenFreund am 08.02.2012  –  Letzte Antwort am 13.02.2012  –  32 Beiträge
"Gute" Stereoanlage gesucht, bzw. Berater
wer1256 am 20.04.2013  –  Letzte Antwort am 07.05.2013  –  11 Beiträge
Zusammenstellung einer Stereoanlage um 1500 Euro
Wan am 23.06.2004  –  Letzte Antwort am 09.07.2004  –  54 Beiträge
erste Stereoanlage ! Bitte um hilfe !
Teufel-THX am 20.01.2008  –  Letzte Antwort am 20.01.2008  –  15 Beiträge
Stereoanlage mit kleinen Lautsprechern + Bluetooth und mind. 2 Aux-In oder alternativ Internetradio
forf79 am 02.01.2016  –  Letzte Antwort am 04.01.2016  –  16 Beiträge
Stereoanlage um 300? noch sinnvoll?
pathethic am 13.09.2008  –  Letzte Antwort am 14.09.2008  –  24 Beiträge
Stereoanlage
BMW2010 am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 01.12.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Edifier
  • KABELDIREKT

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.444