DAC Verstärker Tips

+A -A
Autor
Beitrag
Cabriolet
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Jul 2016, 00:41
Hallo!
Ich höre Musik mit dem externen DAC und Kopfhörerverstärker Fiio E18 Kunlun angeschlossen an "Line in" eines alten Stereo Vollverstärkers. Ich denke, das ist irgendwie doppelt gemoppelt. Ich habe schon DAC Verstärker gefunden im Netz...allerdings sind die selten und teuer. Und ich finde keine Sinus Watt Angaben. Gibt es ne bezahlbare Kiste (400Euro :-), die ich per USB mit meinem Handy als Speichermedium oder mit dem "USB Audio Player" koppeln kann? Hat jemand Erfahrungen mit dem Klang oder bin ich sowieso auf dem Holzweg? DANKE!


[Beitrag von Cabriolet am 20. Jul 2016, 00:42 bearbeitet]
Amperlite
Inventar
#2 erstellt: 20. Jul 2016, 09:34
Was soll der Zweck sein? Mobile Anwendung oder fest an der Anlage?
Quelle ausschließlich das Handy oder zusätzlich CD-Spieler und ähnliches?

angeschlossen an "Line in" eines alten Stereo Vollverstärkers.

Du meinst vermutlich "Line Out". Du hast also das Handy am Vollverstärker und danach den Fiio?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker mit USB und DAC
olmajoba am 22.11.2009  –  Letzte Antwort am 24.11.2009  –  4 Beiträge
ERLEDIGT Stereo Verstärker mit USB-DAC - Anschluss am Notebook
wwjokerk am 08.05.2015  –  Letzte Antwort am 16.08.2015  –  18 Beiträge
Hifi Vorverstärker mit USB/DAC/Bluetooth
schlusenbach am 03.07.2017  –  Letzte Antwort am 03.07.2017  –  3 Beiträge
DAC / Kopfhörerverstärker für portable Anwendung gesucht
Nexxos1412 am 04.09.2016  –  Letzte Antwort am 05.09.2016  –  5 Beiträge
Klangverbesserung durch DAC im Verstärker
Bordon am 05.02.2017  –  Letzte Antwort am 09.02.2017  –  12 Beiträge
Mini-USB-DAC im "Hosentaschenformat" für Notebook?
m00hk00h am 16.04.2006  –  Letzte Antwort am 24.04.2006  –  23 Beiträge
USB DAC bis 800?, portabel, gesucht
orangefx am 22.03.2011  –  Letzte Antwort am 12.10.2011  –  57 Beiträge
Suche CDP oder DAC
supra111 am 04.04.2013  –  Letzte Antwort am 05.04.2013  –  19 Beiträge
Bezahlbare CD Player mit USB oder Alternativen?
Roman4 am 11.05.2010  –  Letzte Antwort am 24.06.2010  –  17 Beiträge
DAC Vorverstärker
peter_griffin am 19.12.2016  –  Letzte Antwort am 20.12.2016  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Heco
  • Denon
  • DALI

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.931 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedSirRonBird
  • Gesamtzahl an Themen1.376.921
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.226.094