Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brauche Hilfe beim Kauf von Stereoanlage

+A -A
Autor
Beitrag
Bilal1988
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 21. Aug 2016, 17:47
Möchte mir eine Stereoanlage bzw. Standboxen und einen Verstärker kaufen. Leider bin ich total unerfahren und mein Budget ist auf 400-500 Euro beschränkt. Ich hab jetzt eine Weile recherchiert und habe es auf folgende Produkte eingegrenzt:

Verstärker:

Denon PMA 520
Yamaha A-S201
Onkyo A-9030

Standboxen:

Canton GLE 470
Heco Victa 701
Magnat Monitor Supreme 2000

Am ehesten tendiere ich zu den Heco Victa 701 Boxen mit einem Denon PMA 520 Verstärker

Was meint ihr? Wäre das eine gute Wahl? Ich bin jetzt nicht unbedingt audiophil aber ein guter Klang ist mir schon wichtig. Ich höre hauptsächlich Gitarrenmusik. Akustik-Sachen, Rock, Punk aber auch ein bisschen Hip-Hop und elektronische Musik. Danke im Vorraus


[Beitrag von Bilal1988 am 21. Aug 2016, 17:50 bearbeitet]
tinnitusede
Inventar
#2 erstellt: 21. Aug 2016, 18:02
hasst Du denn schon einen CD-Player, oder von wo kommt dir Musik?

Hans
Bilal1988
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 21. Aug 2016, 18:05
Bei mir läuft alles vom Computer bzw. von meiner Festplatte. CD-Spieler brauche ich eigentlich keinen. Habe momentan eine ziemlich alte Fisher Anlage die ich geschenkt bekommen habe aber die gibt langsam den Geist auf.
Fanta4ever
Inventar
#4 erstellt: 21. Aug 2016, 18:10

Bilal1988 (Beitrag #3) schrieb:
Bei mir läuft alles vom Computer bzw. von meiner Festplatte

JBL LSR 308

Ist dem bisher genannten mMn haushoch überlegen.

LG
tinnitusede
Inventar
#5 erstellt: 21. Aug 2016, 18:10
dann kannst Du also analog per Cinchkabel vom Computer zum Verstärker gehen und brauchst keinen digitalen Eingang?
Bilal1988
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 21. Aug 2016, 18:21
Genau! Also momentan ist es so das ich den Fernseher über den AUX Anschluss am Verstärker angeschlossen habe und den Computer bzw. den Laptop per HDMI am Fernseher!


[Beitrag von Bilal1988 am 21. Aug 2016, 18:23 bearbeitet]
tinnitusede
Inventar
#7 erstellt: 21. Aug 2016, 18:37
wenn´s für dich ok. ist, das Du den Fernseher einschalten musst, wenn Du vom PC Musik hören willst, brauchst Du ja keinen Amp mit Digital-Eingang, für mich wäre der Yamaha die Nr. 1

Hans
Bilal1988
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 21. Aug 2016, 18:44
Und was meinst du zu den Boxen?

Lg
tinnitusede
Inventar
#9 erstellt: 21. Aug 2016, 18:52
wenn´s Standboxen sein sollen, ist die Auswahl groß, die GLE 470 in der ".2" Ausführung ist die Aktuellere,
zu den genannten Aktiv-Boxen brauchst Du dann noch ein paar schöne Ständer.
Bilal1988
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 21. Aug 2016, 19:08
Ja Standboxen würde ich eigentlich schon bevorzugen. Habe viel gutes über die Heco Victa 701 gelesen. Hat die schon mal jemand gehört?
Janine01_
Inventar
#11 erstellt: 21. Aug 2016, 19:21

Bilal1988 (Beitrag #10) schrieb:
Ja Standboxen würde ich eigentlich schon bevorzugen. Habe viel gutes über die Heco Victa 701 gelesen. Hat die schon mal jemand gehört?

Die Heco Victa 701 ist ganz unterste Einsteigerklasse die würde ich nicht empfehlen wo hast du denn da viel gutes gehört.
Dann schon eher die Canton http://www.hifi-fabr...andlautsprecher.html hast du die schon Probe gehört ? und kannst du Standlautsprecher in deinem Raum auch vernünftig aufstellen ??
Bilal1988
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 21. Aug 2016, 19:28
Ja das aufstellen ist kein Problem! Nein Probe gehört hab ich noch nichts komm momentan verletzungsbedingt nicht wirklich wohin!
Janine01_
Inventar
#13 erstellt: 21. Aug 2016, 19:36
Die Canton kannst du dir auch bestellen und zu hause Probe hören wenn sie nicht gefallen kannst du sie zurück schicken.
Die Hifi-Fabrik hat hier im Forum einen sehr guten Namen und ist auch sehr kulant wenns um Preiße geht.
Bilal1988
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 21. Aug 2016, 19:58
Ok danke an alle für die Hilfe!

Lg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche Hilfe beim Kauf von Lautsprechern
Andy2211 am 17.02.2007  –  Letzte Antwort am 17.02.2007  –  19 Beiträge
Brauche Hilfe beim Anlagen Kauf
dipo01 am 07.02.2007  –  Letzte Antwort am 07.02.2007  –  4 Beiträge
brauche Hilfe beim Boxen kauf
verona1 am 09.01.2015  –  Letzte Antwort am 09.01.2015  –  3 Beiträge
brauche hilfe beim boxen kauf
Lord-MaltiMalt am 31.07.2007  –  Letzte Antwort am 02.08.2007  –  11 Beiträge
Brauche Hilfe beim Zusammenstellen von (neuer) Stereoanlage
Gampi89 am 15.12.2009  –  Letzte Antwort am 21.12.2009  –  8 Beiträge
Brauche Hilfe beim Kauf von Hifi-Anlage
Burgerus am 08.03.2008  –  Letzte Antwort am 08.03.2008  –  5 Beiträge
Hilfe beim Verstärker Kauf
brotherincrime am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 14.05.2007  –  12 Beiträge
Brauche Hilfe beim Kauf eines Stereo-Verstärkers
jargoo am 09.07.2009  –  Letzte Antwort am 11.07.2009  –  5 Beiträge
Brauche dringend Hilfe beim Lautsprecher Kauf
clean_up_da_ am 06.10.2011  –  Letzte Antwort am 02.11.2011  –  2 Beiträge
Brauche hilfe beim Kauf meiner Heimkinoanlage
DanceChrisDance am 08.09.2009  –  Letzte Antwort am 09.09.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 61 )
  • Neuestes MitgliedPezimm
  • Gesamtzahl an Themen1.345.864
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.573