Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker für Nubert Nubox 383

+A -A
Autor
Beitrag
AleXxX121
Neuling
#1 erstellt: 07. Sep 2016, 15:57
Hallo zusammen,

habe mir gestern ein Paar Nubert Nubox 383 bestellt und würde gerne von euch wissen, welcher Vollverstärker sich denn am besten zum Befeuern der Boxen eignen würde.

Budget: ca. 150 - 250 Euro

Wäre einer der folgenden zu empfehlen?

https://www.amazon.d...=vollverst%C3%A4rker

https://www.amazon.d...=vollverst%C3%A4rker

https://www.amazon.d...=vollverst%C3%A4rker

Bedanke mich schon mal im Vorfeld für mögliche Vorschläge.

Gruß
Alex
Fanta4ever
Inventar
#2 erstellt: 07. Sep 2016, 16:51
Hallo,

meine Empfehlung wäre ein gebrauchter Yamaha RX-797

Ein kräftiges, solides Gerät

Yamaha_RX_797

voll auftrennbar, man kann also problemlos ein ATM-Modul einschleifen, wenn man möchte

LG
AleXxX121
Neuling
#3 erstellt: 07. Sep 2016, 17:42
Für um die 100 Euro könnte ich einen gebrauchten RX-797 bekommen und könnte in nährerer Zukunft doch noch auf einen Subwoofer erweitern. Wäre damit eine Verbindung mit dem PC problemlos möglich?
Fanta4ever
Inventar
#4 erstellt: 07. Sep 2016, 20:36
Hallo,

ich würde ein Nubert ATM-383 Modul testen, könnte ein besseres Ergebnis als ein Sub in dieser Preisklasse liefern.

Wäre damit eine Verbindung mit dem PC problemlos möglich?

Was für Ausgänge hat denn dein PC ?

Mit einem Behringer U-Control UCA222 geht es auf jeden Fall.

LG
AleXxX121
Neuling
#5 erstellt: 08. Sep 2016, 20:18
Habe hauptsächlich 3,5 mm Klinkenbuchsen zu Verfügung und werde mir da wahrscheinlich einen Klinke auf Chinch Adapter kaufen kaufen.

Habe jetzt einen gebrauchten RX 797 für 80 € ergattert und bin gespannt wie der mit den Boxen harmoniert.

Gruß
Fanta4ever
Inventar
#6 erstellt: 09. Sep 2016, 05:57
Guter Preis, sind beide Fernbedienungen dabei ?

LG
AleXxX121
Neuling
#7 erstellt: 10. Sep 2016, 13:16
Beide Fernbedienungen sind im Lieferumfang, lediglich ein kleiner Kratzer auf der Seite, aber den kann ich getrost verschmerzen.

Spielt es eine große Rolle ob ich den Verstärker an meiner onboard oder Soundkarte anschließe?

Gruß
Fanta4ever
Inventar
#8 erstellt: 10. Sep 2016, 16:23
Ich denke nicht, teste einfach mal ob du eine Brummschleife bekommst, wenn nicht gibt es nichts gegen Onboardsound zu sagen, nutze ich selbst, allerdings mit S/PDIF - Ausgang.

LG
AleXxX121
Neuling
#9 erstellt: 18. Okt 2016, 16:18
Wollte mich nochmal bedanken bezüglich des Tipps zu dem yamaha RX-797 zu greifen. Habe den Verstärker jetzt seit ca. einem Monat in fast täglicher Benutzung und kann den Verstärker wirklich uneingeschränkt empfehlen.

Lediglich die Nubox 383 mussten weichen, da ich die Boxen im Vergleich zu Dali Zensor 3 und JBL Studio 230 eine Woche lang verglichen habe und schlussendlich zu den JBL gegriffen habe. Die JBL spielten in den Höhen angenehmer und wenn man so will, die JBL haben den Druck im Tiefton von den Nuberts und die Präzision der Zensor und lieferten mir allgemein das bessere Preis-Leistungsverhältnis. (Natürlich nur meine subjektive Meinung)

Die Lautsprecher wurden im Stereodreieck mit allen möglichen Musikgenres getestet.

Als letztes wird vielleicht noch der onboard Sound durch einen externen DAC getauscht, wobei ich bezweifel noch einen allzu großen Unterschied zu hören.

Gruß Alex
Fanta4ever
Inventar
#10 erstellt: 19. Okt 2016, 06:30
Danke für die Rückmeldung und viel Spaß mit deinem Equip­ment

Ich habe noch einen RX-797 im Wohnzimmerschrank stehen, für alle Fälle, der wird auch nicht verkauft

LG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung für Verstärker zu nubox 383
ptrck_ztt am 29.10.2015  –  Letzte Antwort am 30.10.2015  –  10 Beiträge
Denon AVR-X1100W + 2x Nubert nuBox 383 - passt das zusammen?
nauii am 07.05.2015  –  Letzte Antwort am 09.05.2015  –  7 Beiträge
Klipsch R-15M vs. Nubert nuBox 313 (383)
thirdparty am 07.11.2016  –  Letzte Antwort am 09.11.2016  –  8 Beiträge
Nubert nubox 313 + Verstärker
christiank111 am 15.05.2015  –  Letzte Antwort am 24.05.2015  –  15 Beiträge
Verstärker für Nubert NuBox 681
Schnelly68 am 21.03.2009  –  Letzte Antwort am 21.03.2009  –  2 Beiträge
Verstärker für Nubert Nubox 381
v6-driver am 27.10.2009  –  Letzte Antwort am 29.10.2009  –  10 Beiträge
Verstärker für Nubert nubox 511
Zeppelin03 am 30.06.2012  –  Letzte Antwort am 05.07.2012  –  15 Beiträge
Verstärker für Nubert Nubox 681
LukasLaser am 19.03.2013  –  Letzte Antwort am 19.03.2013  –  9 Beiträge
Verstärker für Nubert NuBox 101
allstar007 am 27.02.2014  –  Letzte Antwort am 27.02.2014  –  12 Beiträge
Verstärker für Nubert nuBox 313
Zeppelin03 am 18.06.2014  –  Letzte Antwort am 21.06.2014  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert
  • Yamaha
  • JBL
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 43 )
  • Neuestes Mitgliedsemperrider
  • Gesamtzahl an Themen1.345.036
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.758