Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereokette mit "großer virtuellen Bühne"?

+A -A
Autor
Beitrag
Mstrusch
Stammgast
#1 erstellt: 07. Jan 2005, 10:29
Hallo Zusammen,

nachdem ich nun mein Projekt „Surround 5.1“ abgeschlossen habe und einen großen Teil meiner Freizeit bei div. Händlern verbringen durfte, bin ich so richtig auf den Geschmack gekommen.
Da die meisten Händler auch Surroundgeräte oft nur in Stereo vorführen, wurde mehr oder weniger ein reiner Stereovergleich daraus. Ich muss auch noch dazu sagen, dass mir der Stereopart das Wichtigste war bei der Surroundanlage.
Interesse halber habe ich natürlich bei einem Händlerbesuch auch gleich noch verschiedenste andere Lautsprecher und Elektronik angehört die eigentlich gar nicht in meiner Preisklasse lagen.
Was mir dabei besonders auffiel war die beeindruckende Bühne die sich bei manchen LS förmlich vor mir aufbaute. Das klang teilweise richtig transparent und man hatte das Gefühl jedes einzelne Instrument war zum greifen nah.

Bei den meisten Surroundreceivern kam dieses Gefühl nicht auf, die Musik „löste“ sich deutlich weniger von den Lautsprechern. Das lag natürlich auch an den LS die im Surroundbereich bei mir so bis 600€ lagen das Paar. Beim reinen Stereohören war teilweise LS bis zu 6000€ Paarpreis dabei.

Nun wollte ich mich mal nach eurer Meinung erkundigen.
Was denkt ihr müsste man für eine Stereokette ausgeben, die richtig Räumlich spielt?
Als Maßstab, im Surround höre ich über einen Harman/Kardon AVR 430 an ASW Cantius V LS. Hier hat man bei manchen Aufnahmen teilweise auch das Gefühl einer schönen räumlichen Wiedergabe, im Vergleich zum teilweise Gehörten ist das aber eher gering.

Hängt eigentlich die Räumlichkeit nur von den LS ab, oder ist der AMP auch maßgeblich daran beteiligt?
Beschreibt mir das vielleicht auch mal an Eurer Kette!




So das wär’s erst einmal von mir.
Ich würde mich sehr über Antworten freuen.


Schönes Wochenende,
Markus
Haichen
Inventar
#2 erstellt: 07. Jan 2005, 13:24
Hallo Mstrusch..

Egal ob Surround oder Stereo..das Ziel sollte immer sein, dass die vorhandene Elektronik vor dem Hörer eine Art Klangbühne aufbaut.
Die Summe sorgfältig ausgesucher Audiokomponenten macht es dann aus.
Das sind dann häufig auch schon bezahlbare Geräte.
Gute Aufnahmen (DVD, CD, LP, etc.) sind hier sehr wichtig.

Dein persönliches Budget und Deine Ansprüche suchen also erst mal eine passende Elektronik.
Mitunter kann der Weg zu Deiner Wunschanlage recht steinig und sein.

Was solltest Du also für so eine Anlage ausgeben ?

Dein persönliches Preislimit, Aufstellungsort und Musikgeschmack spielen hier eine große Rolle.

Zeitintensiv werden dann u.U. mehrere Hörtermine bei Fachhändlern und das Ausleihen solcher Geräte.

Ich selbst habe eine Stereokette, die ich über die Jahre immer mal wieder erweitere und bin damit sehr zufrieden.
Preis..welches Hobby ist schon billig ?
Mehrere tausend Euro.

Aus Platzgründen (incl. gehässiger Nachbarn)ist Surround für mich zur Zeit kein Thema.


[Beitrag von Haichen am 07. Jan 2005, 13:26 bearbeitet]
Mstrusch
Stammgast
#3 erstellt: 11. Jan 2005, 10:40
Hallo haichen,

danke erstmal für deinen Beitrag.
Ich werde mich jetzt mal auf machen und mir beim Händler div. Elektronik anhören.
Ich habe vor die Surroundanlage um einen Stereoamp + CD Player zu ergänzen. (über PreOut des Harman)
Als Verstärker zu meinen ASW Cantius V LS habe ich mal folgende Produkte in die "engere Auswahl" genommen die ich probehören möchte:

NAD 352 (soll sehr kräftig klingen...)
Cambridge Audio 640A (habe ich bereits gehört, für den Preis einfach klasse)
Arcam A65 plus (ebenfalls gehört, toller Amp)
Arcus First Class Amp (nur darüber gelesen, erwarte mir aber viel von ihm...)
Primare A10 (leider noch nicht gehört, tolle Optik/Haptik)

Sollte jemand diese Liste noch ergänzen wollen wäre ich sehr dankbar

So das wars dann erstmal wieder von mir,

Danke schonmal für Eure Vorschläge.

Gruß
Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Digitale Stereokette
Hausey am 24.05.2013  –  Letzte Antwort am 27.05.2013  –  48 Beiträge
Neue Stereokette
Divi am 14.01.2015  –  Letzte Antwort am 12.03.2015  –  27 Beiträge
Stereokette mit flachen Lautsprechern
Hundertzehn am 10.01.2013  –  Letzte Antwort am 10.01.2013  –  5 Beiträge
Ersatz für Dynaudio Focus 110: LS für großes Zimmer mit "großer Bühne"?
Nitrofunk am 03.09.2008  –  Letzte Antwort am 21.02.2009  –  31 Beiträge
Stereokette für Classic 20
wallace1208 am 17.03.2015  –  Letzte Antwort am 17.03.2015  –  2 Beiträge
Anschaffung einer Stereokette ~1000?
wurfl am 17.06.2015  –  Letzte Antwort am 11.07.2015  –  108 Beiträge
Erste Stereokette, Budget ca. 800?
TotalEclipse am 12.04.2014  –  Letzte Antwort am 14.04.2014  –  4 Beiträge
Stereokette mit Aktivboxen bis 3.000 Euro ?
Hironimus_23 am 29.12.2012  –  Letzte Antwort am 30.12.2012  –  5 Beiträge
Großer Raum mit kleinem Geld
Saflid am 15.12.2009  –  Letzte Antwort am 17.12.2009  –  20 Beiträge
Kaufberatung: Gebrauchte Stereokette für Wohnzimmer, Budget ca. 500?
Youlupukki am 01.04.2014  –  Letzte Antwort am 09.04.2014  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • ASW

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 97 )
  • Neuestes MitgliedDamager1911
  • Gesamtzahl an Themen1.345.296
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.738