Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Pioneer vs. Denon

+A -A
Autor
Beitrag
heikokempf
Neuling
#1 erstellt: 30. Jan 2005, 16:59
Hallo ich such nen neuen Receiver. Ich hatte mich erst mit dem Harman/Kardon AVR 430 angefreundet (der scheidet aber jetzt aus, da er wie fast alle keine A/B Funktion haben). Also, die brauch ich schonmal, da ich noch 2 Decken LS im Bad habe und die Kabel unter Putz bis ins Wohnzimmer führen.
Jetzt aber zu meiner Frage in Punkto Kaufberatung.
Würdet Ihr lieber zum
- Pioneer VSX-2014 ca. 700 €
- Pioneer VSX-AX 5i ca. 1200 € (der wür ja fast identisch, sagt mir aber die Fernbedienung zu) oder den
- Denon AVR 2805 ca. 800 € bzw.
- Denon AVR 3805 ca. 1100 €

Ich such einen Receiver mit klaren Höhen und starkem Bassgefühl.
Ich hab zumindest vor mir die Nuline 100 oder 120 zu holen und die dann auf ein 5.1er oder 6.1er System aufzubauen (Wenn später mal mehr Geld da ist).

Bin schon sehr lange auf der Suche. Hoffe Ihr habt Erfahrung mit den Geräten.
Mas_Teringo
Inventar
#2 erstellt: 31. Jan 2005, 01:37
Beim Denon mag ich den Heimkinoklang. Den Stereo-Klang dagegen gar nicht.
Pioneer gefällt mir im Stereo ein wenig besser, im Heimkino (da allerdings nur älteres Gerät getestet) ein Stück schlechter.

Wie kommst Du auf Deine Favoriten? Online-Recherche, oder hören beim Händler?

Um Dir Deine Frage eindeutig beantworten zu können, was Du Dir kaufen sollst, sind natürlich Deine eigenen Ohren das beste Kriterium.
sparkman
Inventar
#3 erstellt: 31. Jan 2005, 02:42
muss unbedungt einer von denen sein oder darf es auch ein andere sein?

schau dir mal den onky 702 an. den bekommt man schon für 800€ und is auch kein schlechtes teil.
magicmarcel
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 31. Jan 2005, 10:38
Wenn es ein Pioneer sein soll dann bitte der neue AX5AI
7X120watt statt der alte AX5 mit nur 7X100 watt da die neue Variante ein wesentlich starkeres Netzteil hat.........
heikokempf
Neuling
#5 erstellt: 01. Feb 2005, 18:08
Also, meine Infos hab ich leider bisher nur aus Recherchen. Bei uns ist leider kein kompetenter Hifi Spezialist in der Gegend. Ich denk aber mal, dass ich den 2014er bevorzuge. Schon wegen den Kosten und in ner Doppelhaushälfte will man seinen Nachbarn ja auch nicht ärgern.
An LS sich ich was mit ordentlich Bass (ohne einen Zusätzlichen Sub zu kaufen) und sauberen Höhen. Die Nubert Nuline 100 (oder nuwave 10) würden mich schon reizen. Wenn nicht bestell ich die einfach mal und wenn nicht gehn die wieder zurück. Oder was haltet Ihr denn von den Canton Ergo RC-L (sind schon etwas älter und günstiger).
Ich weiss, dass ich selbst die Sache vor Ort bzw. zu Hause anhören sollte.
Den Onkyo reizt mich nicht. Und in erster Linie setzte ich meine Prioritäten auf den Stereoklang.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung zum Pioneer A-505R
Rockstarrr am 08.07.2007  –  Letzte Antwort am 11.07.2007  –  11 Beiträge
Wharfedale 10.7 + Pioneer VSX 528 gute Wahl ?
yamusa am 24.11.2013  –  Letzte Antwort am 25.11.2013  –  11 Beiträge
Suche Regallautsprecher für Pioneer VSX-521
*Sebbl* am 06.11.2011  –  Letzte Antwort am 06.11.2011  –  2 Beiträge
Boxen für Pioneer VSX-C402
chrissi301 am 19.08.2006  –  Letzte Antwort am 24.08.2006  –  10 Beiträge
Entscheidung Denon - Pioneer / Beratung LS
gimpi am 14.03.2007  –  Letzte Antwort am 18.03.2007  –  4 Beiträge
Welche Soundkarte oder DAC zu B&W 683 mit Pioneer VSX-AX2AS-s und Notebook?
julz- am 13.02.2012  –  Letzte Antwort am 23.02.2012  –  12 Beiträge
Pioneer vs. Harman/Kardon vs. Yamaha vs. Onkyo vs. Denon vs. .
Ozi87 am 14.12.2009  –  Letzte Antwort am 14.12.2009  –  2 Beiträge
Welche Boxen für Pioneer VSX-916
home-user am 04.01.2007  –  Letzte Antwort am 06.01.2007  –  2 Beiträge
Kaufberatung Pioneer A-441
Inbubus am 26.06.2014  –  Letzte Antwort am 27.06.2014  –  9 Beiträge
welchen subwoofer zu VSX-405RDS pioneer?
maur1ce am 17.12.2012  –  Letzte Antwort am 17.12.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Canton
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 118 )
  • Neuestes MitgliedInyourears
  • Gesamtzahl an Themen1.346.024
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.631