Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


ti 250 falsch vorgeführt

+A -A
Autor
Beitrag
mcintosh1
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 17. Feb 2005, 17:44
hi

Die JBL wurden in den 80er häufig oder praktisch überall an japanischen Endstufen vorgeführt.

Luxman c-03 und ähnliche sind nicht geeignet. Sie verfügen über zuwenig ampere und Dämpfungsfaktor. Auch pioneer und so geht nicht. Ist alles zuwenig stabil. Der gleiche Effekt lies sich mit Kappas beobachten. die frühen HK sind besser. Bereits mit diesen Endstufen war der Klang bombastisch und magic.

So hatte man dann das Gefühl, dass die JBL einen sehr schwammigen Bass habe. (mit schwachbrüstigen Japanern).
Mit richtigen Amps wie MC, Threshold ist der wie ausgewechselt und bietet den JBL Sound.


Grzz andi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ti 250 Jubilee
mcintosh1 am 01.04.2005  –  Letzte Antwort am 06.04.2005  –  10 Beiträge
JBL TI 250 Verstärker?
Tobipg am 20.08.2008  –  Letzte Antwort am 23.08.2008  –  6 Beiträge
JBL 250TI Teakholz 250 TI Weiß ? EBAY
Glasklar-Klang am 09.09.2012  –  Letzte Antwort am 09.09.2012  –  3 Beiträge
JBL / 250 Ti (Bj.1990, gepflegt, Tieftöner ausgetauscht.)
TheDaco am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  3 Beiträge
Suche Verstärker bis max 250?
xVaskii am 03.11.2015  –  Letzte Antwort am 05.11.2015  –  11 Beiträge
Verstärker für TI 5000
ramses01 am 29.01.2009  –  Letzte Antwort am 29.01.2009  –  3 Beiträge
Kauftip gesucht: Micro/Kompaktanlage bis 250 EUR
louis0764 am 08.01.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2006  –  4 Beiträge
Verstärker zu JBL Ti 5000
boeseraudi am 25.03.2005  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  3 Beiträge
ti 5000 oder kappa 8.2
maranello86 am 23.07.2009  –  Letzte Antwort am 24.07.2009  –  7 Beiträge
Verstärker für JBL TI 5000
ChrisTM am 04.09.2009  –  Letzte Antwort am 18.04.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedhönning
  • Gesamtzahl an Themen1.345.795
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.162