Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


DM 601 S 3 auch als Center?

+A -A
Autor
Beitrag
pdtaylor
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 25. Feb 2005, 12:30
Hallo Allerseits,

Vorab: ich bin kein HiFi-Profi, verzeihung daher für meine etwas laienhaft klingenden Fragen ;-)

Erste Frage:

Ist es denn möglich, die B&W DM 601 S 3 auch als Center zu betreiben oder geht das nicht (z.B. aufgrund fehlender magnetischer Abschirmung, etc?)

Zweite Frage:

Ich habe derzeit noch einen uralt-Verstärker, der leider nur vier Boxenausgänge hat (in den 80er-Jahren gabs noch kein Surround ;-) Nachdem ich nicht über die Finanzen verfüge jetzt gleich alles komplett neu zu kaufen, würde ich mir gerne peu a peu neue Komponenten zulegen. Ich verfüge bereits über zwei Paar DM 601 S 3 - und nun würde ich mir gerne (aufgrund des einheitlichen Designs) einen passenden Center zulegen. Ist es technisch möglich, einen "Center" über einen der vier Boxenausgänge mitlaufen zu lassen (im Sinne von "einen Ausgang mit zwei Lautsprechern, anstatt mit nur einem") oder würde das den Verstärker zu sehr belasten/schrotten?

Vielen Dank für jede Hilfe

Patrick
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
B&W dm 303 oder 601
vdd am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  20 Beiträge
B&W DM-601
xTr3Me am 01.01.2007  –  Letzte Antwort am 07.01.2007  –  4 Beiträge
NuBox 360 oder B&W DM 601 S3
xserenityx am 15.11.2006  –  Letzte Antwort am 15.11.2006  –  3 Beiträge
Heco Victa 301 vs. B&W DM 601 S2
Basta91 am 22.07.2011  –  Letzte Antwort am 22.07.2011  –  15 Beiträge
Kaufberatung Bowers & Wilkins 601
pesma_ am 25.09.2013  –  Letzte Antwort am 01.10.2013  –  6 Beiträge
welchen verstärker bei bw dm 601 s2
niss9r am 19.01.2012  –  Letzte Antwort am 20.01.2012  –  17 Beiträge
B&W DM 601
purdi71 am 04.12.2016  –  Letzte Antwort am 05.12.2016  –  8 Beiträge
B&W dm 601 s3 oder B&W CM1 Lautsprecher
madhead87 am 21.03.2016  –  Letzte Antwort am 22.03.2016  –  4 Beiträge
Suche Verstärker für B&W DM 601 S3
Predator82 am 25.10.2004  –  Letzte Antwort am 27.10.2004  –  4 Beiträge
Denon DRA-335 ausreichend für Fonum 601?
Su3lliman am 06.05.2007  –  Letzte Antwort am 06.05.2007  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 78 )
  • Neuestes MitgliedRNH
  • Gesamtzahl an Themen1.345.754
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.424