Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


dynaudio 3.0 vs. Symphonic Line rg14

+A -A
Autor
Beitrag
Molle2
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Mrz 2005, 16:44
habe vor mir die 3.0 zu kaufen,mein Amp ist ein Symphonic Line rg 14(5 jahre alt).Hat jemand erfahrung mit dieser Kombi?Ich denke mal vom Grundsatz her eine harmonische kombi
grüsse
Wilder_Wein
Inventar
#2 erstellt: 01. Mrz 2005, 21:27
Hallo,

hier im Forum gibt es einen ausführlichen Thread bezüglich Verstärker für eine Dynaudio. Ein User ist regelrecht verzückt vom Klang eines SL an einer Dynaudio. Kannst Dir das ja mal durchlesen.

http://www.hifi-foru...=6158&postID=239#239

Gruß
Didi


[Beitrag von Wilder_Wein am 01. Mrz 2005, 21:32 bearbeitet]
d-fens
Inventar
#3 erstellt: 01. Mrz 2005, 22:09
Hi!

Ich habe vor ein paar Wochen auf einer HiFi Messe in Hamburg mit Herrn Gemein gesprochen.Als ich ihm sagte dass ich eine Contour 3.0 habe meinte er dass seine Verstärker ganz vorzüglich mit Dynaudio harmonieren würden und viele Dynaudio Besitzer Symphonic Line kaufen.

Viele Grüße
Hosky
Inventar
#4 erstellt: 01. Mrz 2005, 22:14
mir sagte er das gleiche über meine B&W - das würde ich mal unter Verkaufsgespräch abhaken (das soll keinerlei Abwertung des SL sein!). Da würde ich die Erfahrungen hier im Forum für wertvoller einschätzen.

Wobei sich das zumidest in dem von Wilder Wein zitierten thread deckt

Grüsse
Hosky
d-fens
Inventar
#5 erstellt: 01. Mrz 2005, 22:23
Ist doch klar,Verkaufsgespräch.Anders hab ich das auch nicht aufgefasst.

Ciao
Hosky
Inventar
#6 erstellt: 01. Mrz 2005, 22:48
Da Herr Gemein ja durchaus für nette Telefonate aufgeschlossen ist, könnte man sich ja mal nach den Update-Möglichkeiten für den RG14 erkundigen und nebenbei seine LS-Empfehlung einholen.
Wäre sicher interessant, würde einem das Probehören aber auch nicht abnehmen können.
Grüsse
Hosky
d-fens
Inventar
#7 erstellt: 01. Mrz 2005, 22:57
Herr Gemein ist ein 1A Typ!
Vielleicht etwas merkwürdig aber sicher immer für ein gutes und lockeres Gespräch zu haben.Der nimmt sich auf jeden Fall Zeit für einen (auch potentiellen) Kunden.

Viele Grüße
Hosky
Inventar
#8 erstellt: 01. Mrz 2005, 23:16
volle Zustimmung in allen Punkten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Symphonic Line RG 14 vs. Electrocompaniet
Manfred_Kaufmann am 26.11.2004  –  Letzte Antwort am 26.11.2004  –  3 Beiträge
Symphonic Line
Gotenkoenig am 15.03.2005  –  Letzte Antwort am 15.03.2005  –  7 Beiträge
Marantz oder Symphonic Line ?
KebMo am 28.05.2003  –  Letzte Antwort am 01.06.2003  –  7 Beiträge
Symphonic Line oder Accuphase?
advocatus_diaboli am 02.11.2007  –  Letzte Antwort am 06.11.2007  –  6 Beiträge
Audioplan Kontrast 3 vs. Burmester 995 Rondo vs. Dynaudio Contour 3.0
-helli- am 17.01.2015  –  Letzte Antwort am 21.01.2015  –  15 Beiträge
Verstärker für Dynaudio Focus 220II
Widi10 am 02.11.2011  –  Letzte Antwort am 25.10.2012  –  18 Beiträge
Dynaudio Contour 3.0
-helli- am 20.01.2015  –  Letzte Antwort am 30.01.2015  –  29 Beiträge
Preis für gebrauchten Symphonic Line
Manfred_Kaufmann am 25.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.12.2004  –  7 Beiträge
welcher Vollverstärker zu Dynaudio 3.0
Robobertl am 05.03.2005  –  Letzte Antwort am 08.03.2005  –  12 Beiträge
Wer hat Erfahrungen mit symphonic line ?
zonk am 22.04.2003  –  Letzte Antwort am 21.07.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 34 )
  • Neuestes Mitgliedmonand06
  • Gesamtzahl an Themen1.345.709
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.389