Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Symphonic Line RG 14 vs. Electrocompaniet

+A -A
Autor
Beitrag
Manfred_Kaufmann
Inventar
#1 erstellt: 26. Nov 2004, 16:21
Hallo zusammen,

hat jemand den RG 14 schon mal im Vergleich zum Electrocompaniet ECI4 (oder vergleichbaren Vor-Endstufenkombinationen von EC) gehört ? Inwiefern unterscheiden die Verstärker sich klanglich ?

Ich könnte an einen gebrauchten RG 14 kommen, bin aber nicht sicher ob sich der Tausch lohnt. Probehören wird auf Grund der Entfernung leider nicht möglich sein.

In der Bestenliste der Stereoplay liegen die Amps ja nicht weit auseinander.

Bin für jeden Tipp/Hinweis dankbar

Manfred
vgapsycho
Stammgast
#2 erstellt: 26. Nov 2004, 16:29
Hallo Manfred,

vor nicht allzulanger Zeit konnte ich die beiden vergleichen. Der ECI 4 klingt für mich etwas wärmer und räumlich auflösender. Beim RG 14 (Mk2?) brummte zusätzlich leicht das Netzteil.

Ich würde immer EC dem SL vorziehen.

Gruß
Gerald

PS: Vergiß die Bestenliste..
Manfred_Kaufmann
Inventar
#3 erstellt: 26. Nov 2004, 19:09
Hi vgapsycho,

hast recht - die Electros bleiben und ich genieße weiterhin ihren tollen Klang.

mfg
Manfred K.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
dynaudio 3.0 vs. Symphonic Line rg14
Molle2 am 01.03.2005  –  Letzte Antwort am 01.03.2005  –  8 Beiträge
Marantz oder Symphonic Line ?
KebMo am 28.05.2003  –  Letzte Antwort am 01.06.2003  –  7 Beiträge
Alternativen zu Electrocompaniet?
vgapsycho am 24.09.2004  –  Letzte Antwort am 05.10.2004  –  6 Beiträge
Symphonic Line RG 9 MK3 - Fragen
fischeredv1 am 09.12.2006  –  Letzte Antwort am 10.12.2006  –  5 Beiträge
Preis für gebrauchten Symphonic Line
Manfred_Kaufmann am 25.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.12.2004  –  7 Beiträge
Symphonic Line
Gotenkoenig am 15.03.2005  –  Letzte Antwort am 15.03.2005  –  7 Beiträge
Symphonic Line oder Accuphase?
advocatus_diaboli am 02.11.2007  –  Letzte Antwort am 06.11.2007  –  6 Beiträge
Electrocompaniet vs. NAIM
andre' am 15.03.2003  –  Letzte Antwort am 15.03.2003  –  3 Beiträge
B&W CM9 + Accuphase E 250 statt Elac 208 A + Symphonic Line RG10 Mk3
TCGBERLIN am 15.12.2009  –  Letzte Antwort am 15.12.2009  –  3 Beiträge
Wer hat Erfahrungen mit symphonic line ?
zonk am 22.04.2003  –  Letzte Antwort am 21.07.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedAmAnfangWarDerTon
  • Gesamtzahl an Themen1.345.948
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.259