Auf der Suche nach einer Home HiFi Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
sLashi
Stammgast
#1 erstellt: 05. Mai 2005, 23:45
hi, nachdem ich nu eine gscheite anlage im auto hab, ist es ander zeit, mein zimmerchen bissel besser einzurichten.
also hab ich mir gedacht, die schäbige philipps mediamarkt 3000watt anlage *hust* muss einer gscheiten system weichen.
dachte da an einen preisrahmen von 800euronen,denk ich ma. weiss ja nicht wiiiee teuer die sachen im homehifi bereich so sind.
hören tu ich metal und mein zimmer ist ca. 21m² gross (falls es von belangen ist)
vlt kann mich ja jmd bissel beraten.

ich steh halt vor folgenden entscheidungen:
boxen: selber bauen/kaufen
stereo/surround
cd player oder DVD player?

ich hoffe mir kann einer helfen.

mfg jonas
bvolmert
Inventar
#2 erstellt: 06. Mai 2005, 00:04

sLashi schrieb:

boxen: selber bauen/kaufen
stereo/surround
cd player oder DVD player?

ich hoffe mir kann einer helfen.

mfg jonas


1.Boxen: Ob selber bauen oder kaufen, hängt doch von deinem handwerklichen Geschick ab, das mußt du wohl oder übel selbst einschätzen. Wenn du dich für DIY entscheidest, schau dir einfach mal Bauvorschläge im DIY-Bereich an. Wenn du dich für´s Kaufen entscheidest, steck grob die Hälfte in 2 Boxen.

2.Eindeutig Stereo. Bei deinem Budget lässt sich Surround nicht hochwertig realisieren. Lieber später aufrüsten.

3. Besser klingen tut ein CD-Player. Ob´s dir das Wert ist, mußt du selber wissen oder rausfinden.


Mal ein Bsp für eine Anlage in deinem Preisrahmen:
"Die Einstiegsanlage ist eine Kombination aus Cambridge Audio Azur Amp 340 A und
Azur CD Player 340 C kombiniert mit einem Paar Monitor Audio Bronze 2."
Zitiert und zu sehen bei http://www.klingtgut-lsv.de/ .
Aber , wie gesagt, nur ein Beispiel!


[Beitrag von bvolmert am 06. Mai 2005, 00:09 bearbeitet]
sLashi
Stammgast
#3 erstellt: 06. Mai 2005, 00:21
selber bauen wäre nicht wirklich ein problem, da ich jmd kenne, der ein tischlermeister ist. er würde mir alles zusägen, müsste denn alles nurnoch wie nen puzzel zusammen setzen.

mein ziel ist es, das möglichst beste aus meinem geld herraus zu holen. ich denk ma, das budget könnt ich noch auf 1000 € aufstocken.

nur hab ich leider nicht viel know how
lg jonas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kleine Home - Hifi Anlage!
kappe am 20.11.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  6 Beiträge
Suche einen Home Hifi DSP
MisterFQ am 12.01.2013  –  Letzte Antwort am 12.01.2013  –  2 Beiträge
Einsteiger-Home-Hifi-Anlage
Eraser-1 am 01.02.2005  –  Letzte Antwort am 03.02.2005  –  22 Beiträge
Kaufberatung einer Exklusiven Home Anlage
feesla am 12.07.2015  –  Letzte Antwort am 13.07.2015  –  8 Beiträge
home anlage
Suge am 03.10.2010  –  Letzte Antwort am 03.10.2010  –  19 Beiträge
Kleine Home Hifi Anlage gesucht.
-Basstian- am 04.07.2011  –  Letzte Antwort am 04.07.2011  –  10 Beiträge
home-anlage?
klangfusion am 22.03.2009  –  Letzte Antwort am 24.03.2009  –  6 Beiträge
Zusammenstellung einer Home Anlage mit ordentlichem Pegel
Steve[O] am 21.03.2008  –  Letzte Antwort am 23.03.2008  –  54 Beiträge
Stereo Anlage für Streaming und Home Cinema?
Vineo am 09.08.2013  –  Letzte Antwort am 09.08.2013  –  5 Beiträge
Home hifi Anfänger braucht hilfe ^^
Wallo18 am 07.08.2006  –  Letzte Antwort am 14.08.2006  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.275 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitgliedtesteo
  • Gesamtzahl an Themen1.404.172
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.740.441

Hersteller in diesem Thread Widget schließen