Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neue Lautsprecher!!! Habe 3 Ideen und ihr müsst helfen

+A -A
Autor
Beitrag
DarkestHour
Stammgast
#1 erstellt: 12. Mai 2005, 18:41
Hallo Leute, ich muss nun mal eure Kompetenz in Anspruch nehmen :). Ich will mir neue Lautsprecher kaufen, und kann so maximal 100€ ausgeben. 20€ mehr würden auch nicht schaden. Meine 3 Ideen werde ich euch jetzt mal zeigen, wäre nett wenn ihr mal eure Meinungen dazu sagt. Achja, um noch meinen Musikgeschmack dazu zu sagen. Ich höre größtenteils Punk und Metal, aber die Ls sollten eigentlch vielseitig sein, und halt nen gutes p/l verhältnis haben. Naja los gehts.

1. Ich habe überlege ob ich mir die "Viecher" bauen soll. Habe echt schon viel darüber in dem Thread drüber gelesen, und das hört sich echt nicht schlecht an. Und das handwerkliche Geschick fehlt ganz sicher auch nicht.

2. Die wharfedale diamond 8.2 kosten zwar nen bisschen mehr, wären aber von nem ordentlichem hersteller, und die Berichte die ich über die gelesen habe, sind echt super. Aber die Variante wäre leider auch nen bisschen teuer.

3. Habe ich überlegt in das Gehäuse von meinen jetzigen Regalboxen mit den Maßen 25cm breite x 36 höhe x 23,5 tiefe neue lautsprecher einzubauen. Ich habe an die folgenden Speaker gedacht.

http://www.visaton.de/deutsch/artikel/art_380_1_8.html
den hlat als Hochtöner und den hier
http://www.visaton.de/deutsch/artikel/art_486_1_19.html
als Tieftöner.
Die entsprechende Frequenzweiche gibts auf der seite auch...


So meine bitte wäre jetzt. Vorallem will ich gerne wissen wie sich die 3 Variante machen würde? Weil ich nicht so dolle Ahnung habe wie sich die Komponenten in dem Gehäuse vertragen. Also Frequenz mäßig passen die ja eigentlich zusammen. Nur würde ich pro Ls dann auch auf 58€ naja...

Also bitte sagt doch zu den 3 Varianten was. Würde mir sicherlich helfen.
Danke schonmal im voraus.
DarkestHour
Ungaro
Inventar
#2 erstellt: 12. Mai 2005, 21:45
Hallo und herzlich Willkommen!

Mein Vorschlag wäre: Geh' erstmal zu einem Händler und höre dir die Wharfedales mal an, danach kannst du dann entscheiden ob du tatsächlich Mut, Zeit und Lust hast Boxen selber zu bauen!
Wenn du dich dann für Selbstbau entscheidest, dann wird dir hier im Forum bei der DIY (Do It Yourself) Abteilung gerne geholfen!

MFG
Ungaro
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Lautsprecher für 550?
JohnnyGTR am 13.12.2008  –  Letzte Antwort am 14.12.2008  –  3 Beiträge
Suche neue Lautsprecher
frank3 am 11.03.2006  –  Letzte Antwort am 14.03.2006  –  11 Beiträge
Neue Anlage + Lautsprecher
ApeOfTheOuterspace am 04.06.2013  –  Letzte Antwort am 09.08.2013  –  80 Beiträge
Neue, günstige Lautsprecher
ElectroFreaak am 27.06.2014  –  Letzte Antwort am 29.06.2014  –  49 Beiträge
Neue Lautsprecher!
Kriz82 am 08.03.2005  –  Letzte Antwort am 22.03.2005  –  11 Beiträge
Neue Lautsprecher?
TuxDomi am 02.10.2010  –  Letzte Antwort am 04.10.2010  –  13 Beiträge
Neue lautsprecher!
Sead am 27.01.2014  –  Letzte Antwort am 30.01.2014  –  20 Beiträge
Neue Lautsprecher
Paperplanemusik am 30.11.2003  –  Letzte Antwort am 04.12.2003  –  8 Beiträge
Neue Lautsprecher,
xnicox37 am 22.05.2014  –  Letzte Antwort am 28.07.2014  –  58 Beiträge
Pianocraft und neue Lautsprecher...
Raffa am 30.03.2006  –  Letzte Antwort am 04.04.2006  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Microlab

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitglieddantis
  • Gesamtzahl an Themen1.345.699
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.210