Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ist die Anlage so gut??

+A -A
Autor
Beitrag
Mosarik
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Sep 2003, 16:13
Hi

Ich wollte mir eine neue Stereoanlage gönen.
Nun habe ich ein bischen hier im Forum und im Internet mich umgesehen und bin zu dem entschluß gekommen das ich mir folgende Komponenten kaufen will:
Verstärker: YAMAHA AX-396
CD-Player: YAMAHA CDX-496
BOXEN: NUBERT NuBox 380

Was meint ihr??
Passen die Boxen und der Verstärker zusammen oder soll ich
lieber den AX-496 nehmen??

DANKE
funny1968
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 12. Sep 2003, 16:30
Dürfte vermutlich recht hart in den Höhen klingen.

Wer's denn marg.


Sonst Denon ...
Kieler
Stammgast
#3 erstellt: 12. Sep 2003, 16:40
Man kann aufgrund von Forenbeiträgen oder Testzeitschriften keine Anlage zusammenstellen; es geht um DEINEN Geschmack ... also Geräte leihen und anhören!

Ich persönlich(nur so als Beispiel) würde mir Yamaha-Vestärker nicht mal schenken lassen und andere wiederum mögen den Klang.


Rainer
anon123
Administrator
#4 erstellt: 12. Sep 2003, 16:59
Hallo Mosarik,

den ersten Teil von Kielers Post kann ich nur allzu deutlich unterstreichen, und ich möchte Dir ganz dringend raten: Geh' Probe hören. Forenbeiträge und Tests sind bestenfalls Tips, und erstere reflektieren oft auch die Präferenzen der Teilnehmer, die nicht unbedingt mit Deinen übereinstimmen müssen.

Zu den genannten Geräten kann ich nichts sagen (wie hast Du die denn zusammengestellt?), wohl aber: Dein Budget dürfte demnach so etwa EUR 1000 sein. Dafür kann man unter sehr vielen Geräten und LS auswählen, und sich eine Anlage zusammenstellen, die die eigenen Bedürfnisse wirklich befriedigt. Ich würde so in etwa EUR 400 für die LS (Kompakte), EUR 400 für den Verstärker und EUR 200-250 für den CD-Player (CDP) budgetieren -- alles UVP. Zu diesen Preisen gibt es von allen guten Marken (selbst "englische") vernünftige Komponenten. Lediglich bei einem CDP zum genannten Preis müssen "die Engländer" passen, aber es gibt hier viele, wirklich gute, CDPs anderer renommierter Hersteller. Vergiß dazu bitte gute Kabel nicht und daß, damit es wirklich ordentlich klingt, kompakte LS auf einen soliden Ständer gehören.

Das wichtigste bleibt aber: Geh' Hören und Vergleichen, am besten in einem guten Fachgeschäft (wo Du, wenn Dir die Geräte auch zusagen, dann freundlicherweise auch kaufen solltest). Zusammenstellen nach Tests und Empfehlungen sowie sich daran anschließender Kauf im Internet ist die sprichwörtliche Katze im Sack. Und dafür wäre mir mein Geld zu schade.

Beste Grüße.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
anlage
dj_last.one) am 26.01.2009  –  Letzte Antwort am 26.01.2009  –  9 Beiträge
Neue Anlage - Ist Pianocraft die richtige?
JoniS am 27.09.2007  –  Letzte Antwort am 30.09.2007  –  10 Beiträge
Anlage um gut 1000?
Thomas_msts am 19.08.2007  –  Letzte Antwort am 19.08.2007  –  3 Beiträge
Ist diese Anlage gut/passend für mich?
CandleWaltz am 11.01.2009  –  Letzte Antwort am 11.01.2009  –  3 Beiträge
neue Anlage!
emsländer am 19.05.2008  –  Letzte Antwort am 20.05.2008  –  5 Beiträge
ist diese Anlage gut ?
Jojo7777 am 02.11.2011  –  Letzte Antwort am 03.11.2011  –  26 Beiträge
Design Anlage
Rtihandc am 09.12.2007  –  Letzte Antwort am 10.12.2007  –  6 Beiträge
erste Anlage
terrortim am 03.01.2015  –  Letzte Antwort am 03.01.2015  –  6 Beiträge
Anlage zusammenstellen
Donere95 am 22.03.2012  –  Letzte Antwort am 23.05.2012  –  67 Beiträge
anlage aufrüsten
Moosman am 09.09.2003  –  Letzte Antwort am 11.09.2003  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 108 )
  • Neuestes Mitglieddermitri
  • Gesamtzahl an Themen1.345.313
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.003