Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anlage zusammenstellen

+A -A
Autor
Beitrag
rocco01
Stammgast
#1 erstellt: 02. Dez 2004, 14:57
hi , ein freund von mir möchte ne anlage di lang hält und sich gut anhört bei allem was nicht techno is.

gut er möchte 2 boxen und einen woofer in sein zimmer haben natürlich + verstärker.

und er möchte so ca 500 euro ausgeben , SCHLIMMSTENFALLS 1000.
also igendwelche vorschläge??
mit links?

und sie soll wie gesagt lang halten und gut klingen lautstärke is für ihn nebensache.
mark247
Stammgast
#2 erstellt: 02. Dez 2004, 15:12

rocco01 schrieb:
hi , ein freund von mir möchte ne anlage di lang hält und sich gut anhört bei allem was nicht techno is.

gut er möchte 2 boxen und einen woofer in sein zimmer haben natürlich + verstärker.

und er möchte so ca 500 euro ausgeben , SCHLIMMSTENFALLS 1000.
also igendwelche vorschläge??
mit links?

und sie soll wie gesagt lang halten und gut klingen lautstärke is für ihn nebensache.


Ich habe für mein "Studentenloft" einen Marantz PM-7200 und ein Paar Monitor Aduio Bronze B2 gekauft.

http://www.marantz.c...series=comp&type=amp

http://www.monitoraudio.de/products/bronze/series/b2.htm

Habe für Beides zusammen 620 Euro gelöhnt. In der Preisklasse ist diese Kombi schon schwer zu schlagen, denke ich. Es gibt aber auch Alternativen, v.a. bei den LS: Wharfedale, Klipsch und einige andere treiben sich auch im Studenten-Budget Bereich rum.
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 02. Dez 2004, 21:03
Hallo,

meine Empfehlung wäre Cambridge Audio 540A und die Monitor Audio Silver S1 sich mal näher anzuhören. Aber das sollte dein Kollege machen. Einen Subwoofer braucht man dann nicht. Was eh in der Anpassung sich als schwierig oftmals darstellt.
Alternativ könnte man sich die NAD 3020BEE und Dynaudio Audience 42 Limited Edition sich anhören.

Markus
Ungaro
Inventar
#4 erstellt: 02. Dez 2004, 22:29

Markus_P. schrieb:


die NAD 3020BEE und Dynaudio Audience 42 Limited Edition sich anhören.

Markus


Hallo Markus!

Nimm's mir bitte nicht übel, aber der heisst 320BEE!

MFG
Ungaro
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 02. Dez 2004, 22:30
Hallo,

warum sollte ich das übel nehmen?
Du hast ja recht, 3020 ist schon ein wenig älter...

Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
möchte mir neue Anlage zusammenstellen
True am 10.09.2009  –  Letzte Antwort am 11.09.2009  –  21 Beiträge
Boxen und Verstärker für ca. 1000 Euro
hummer2000 am 21.07.2005  –  Letzte Antwort am 22.07.2005  –  14 Beiträge
Anlage zusammenstellen
scheichoel am 01.04.2010  –  Letzte Antwort am 01.04.2010  –  16 Beiträge
Anlage um gut 1000?
Thomas_msts am 19.08.2007  –  Letzte Antwort am 19.08.2007  –  3 Beiträge
Anlage Zusammenstellen/Pack
Nudis am 02.12.2009  –  Letzte Antwort am 04.12.2009  –  12 Beiträge
Verstärker und Lautsprecher für ca. 1000 Euro
cornershop am 13.05.2008  –  Letzte Antwort am 19.05.2008  –  13 Beiträge
Verstärker und Boxen um 500 ?
tormentor_666 am 18.08.2010  –  Letzte Antwort am 20.08.2010  –  9 Beiträge
Anlage für Zimmer kaufen
321Sy am 05.01.2010  –  Letzte Antwort am 28.02.2010  –  24 Beiträge
Anlage für Techno, 1200?
Tony_Blair am 02.10.2005  –  Letzte Antwort am 02.10.2005  –  11 Beiträge
Neue Anlage für ca. 500 EUR gesucht
gr_peer am 08.07.2005  –  Letzte Antwort am 19.07.2005  –  101 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedXenoxus
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.580