Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Nad C162 mit NAD S200?

+A -A
Autor
Beitrag
Matze_M.
Neuling
#1 erstellt: 22. Mai 2005, 08:36
Hallo, ich möchte meinen Marantz PM 8000 durch eine vernünftige Vor- Endstufen Kombi von NAD ablösen. Der NAD S200 ist ja recht stark und dazu noch "günstig" neu zu bekommen. Möchte als Vorstufe aber die NAD C162 nehmen, da ich damit auch den Klang regeln kann. Ist mit der S100 ja net möglich. Hat jemand Erfahrungen mit dieser Kombination, sollte doch gehen? Bitte auch Infos, Erfahrungen über die einzelnen Komponenten schreiben.....Danke Euch sehr!!!!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
NAD S200 Endstufe
Frankenheim am 06.07.2005  –  Letzte Antwort am 06.07.2005  –  2 Beiträge
NAD S100+S200 oder LYNN LK1+LK280
ThorstenH am 19.04.2005  –  Letzte Antwort am 22.05.2005  –  12 Beiträge
nad
der-eine am 02.10.2005  –  Letzte Antwort am 03.10.2005  –  28 Beiträge
NAD
gazebo am 30.09.2005  –  Letzte Antwort am 14.10.2005  –  29 Beiträge
boxen für nad c162+c272
tempusfugit am 14.11.2007  –  Letzte Antwort am 17.11.2007  –  18 Beiträge
Händler für NAD C162? Bin kaufwillig!
Pilotcutter am 18.02.2008  –  Letzte Antwort am 18.02.2008  –  2 Beiträge
NAD Vorstufe C162 und Endstufe C272 -- Eure Einschätzung?
kempi am 04.08.2006  –  Letzte Antwort am 04.08.2006  –  3 Beiträge
NAD C356BEE?C375BEE oder doch C162/272?Hilfe!
ssabchris am 13.11.2010  –  Letzte Antwort am 15.11.2010  –  16 Beiträge
NAD 320BEE mit NAD C520?
shmokkk am 30.06.2010  –  Letzte Antwort am 30.06.2010  –  2 Beiträge
NAD verstarkung optimieren mit NAD
hifrido am 23.03.2013  –  Letzte Antwort am 24.03.2013  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 31 )
  • Neuestes MitgliedRedhood89
  • Gesamtzahl an Themen1.344.832
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.722