Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


LS fürs Schlafzimmer

+A -A
Autor
Beitrag
BMWDaniel
Inventar
#1 erstellt: 22. Mai 2005, 15:24
So ich will jetzt bald mein Schlafzimmer renovieren. Suche dafür 2 Kleine LS die optisch isn zimmer passen. Mit dem Bett http://www.ikea.com/PIAimages/36788_PE128044_S3.jpg einen dunklen Fußboden mit dem Namen Schoko und Weiß Rote Wände.

So suche ein Paar LS kennt ihr welche die Günstig sind udn gut klingen! Regal LS reichen. Will nur schöne Höhen, BASS ist beim Schlafen nicht so wichtig. Soll ich die dann auf einen gemauerten Ständer Stellen Mit Granitplatte darunter oder mit die passenden Ständer dafür. Jetzt kann ich noch alles planen.
schrumpl
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Mai 2005, 16:20
KEF Qcompact!

sind schön und die bässe sind moderat.

oder von B&W die LM1
(http://www.bwspeakers.com/index.cfm/fuseaction/products.models/label/Model%20LM1)
http://www.audiorevolution.com/equip/bwleisure/
die gibts in verschiedenen farben - sogar burgunderrot ist dabei...

hab beide selber probegehört (fürs büro). wobei mir die kef besser gefiel und die wären fürs schlafzimmer sicher hübsch...

cheers!


[Beitrag von schrumpl am 22. Mai 2005, 16:24 bearbeitet]
BMWDaniel
Inventar
#3 erstellt: 22. Mai 2005, 16:31
Die sind mir fast zu teuer.. Wollte für Beide so 200€ ausgeben
zwittius
Inventar
#4 erstellt: 22. Mai 2005, 16:37
ein paar wharfedale 9.1???

aber ob die optisch passen weiß ich nicht man kann sich nicht wirklichn bild von deinem zimmer machen da musste schon selbst entscheiden was dir optisch gefällt!


Manu
Golog
Inventar
#5 erstellt: 22. Mai 2005, 16:48
Wie wäre es mit Dali Concept 1 oder noch besser Dali Concept 2 ???
BMWDaniel
Inventar
#6 erstellt: 22. Mai 2005, 17:04
Dynaudio
Audience 42 W/ Stück schwarz und weiß WErd die nehmen für 175€ Stk. Hab die 52er gehört und die klingen so gut. Kumpel will sich Dynaudio hollen und da kamn nicht mal von B&W die 600er Serie mit
schrumpl
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 22. Mai 2005, 18:22

Die sind mir fast zu teuer.. Wollte für Beide so 200€ ausgeben


na dann greif zu mission. die 3er serie ist preisleistungsmäßig top und die kleinste (m30) hat mal in stereo glaub ich gute testergebnisse erhalten. ich besitze die mission m31 und bin sehr zufrieden

hier ein link dazu:
http://www.hifi-regler.de/shop/mission/mission_m_30_schwarz.php
knapp unter 200 eier...
fehlermeldung_2000
Inventar
#8 erstellt: 27. Mai 2005, 13:34
Einbaulautsprecher finde ich optisch eine feine Sache. Das Gitter kann man in Wandfarbe lackieren lassen.

zum Beispiel

http://www.canton.de/www/index.php4?pg_id=18,18,,2,de
schrumpl
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 27. Mai 2005, 13:43
bei den einbaulautsprecher musst du aber die wand mal mind. 10cm aufstemmen...:cut

wenn du das nicht selber machen kannst hast du für 200€ (das vorhandene budget) gerade mal ein loch in der wand


[Beitrag von schrumpl am 27. Mai 2005, 13:48 bearbeitet]
BMWDaniel
Inventar
#10 erstellt: 29. Mai 2005, 14:16
Ich habe Rigips Platten an dieser Stelle. Aber wollte schon Regalboxen haben!!!
schrumpl
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 29. Mai 2005, 16:35
wie gesagt, schau dir mal die mission m30 an - unter 200€, gute testergebnisse, schön verarbeitet und geeignet zur wandmontage.

http://www.hifi-regler.de/shop/mission/mission_m_30_schwarz.php
DaHenny
Neuling
#12 erstellt: 29. Mai 2005, 22:39
Ich hab in meinem Schlafzimmer JBL Control stehen. Die bässe sind (aufgrund der kleinen Tief/mitteltöner) schwach aber der klang is super und bei media markt oder so kriegste eine box für ca 50€
BMWDaniel
Inventar
#13 erstellt: 30. Mai 2005, 16:49
Werd Dynaudio oder B&W Nehmen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
1400? LS fürs Wohnzimmer
raddrian am 01.04.2014  –  Letzte Antwort am 02.04.2014  –  2 Beiträge
Soundsystem mit 2 LS
needit am 10.08.2013  –  Letzte Antwort am 11.08.2013  –  32 Beiträge
Kaufberatung - Stand- oder Regal-LS
mezzini am 06.12.2010  –  Letzte Antwort am 07.12.2010  –  3 Beiträge
Kompakt LS fürs Regal gesucht
gnommy am 05.10.2014  –  Letzte Antwort am 09.10.2014  –  26 Beiträge
Entscheidung: LS mit Sub oder teurere LS ohne Sub
<gabba_gandalf> am 08.04.2010  –  Letzte Antwort am 12.04.2010  –  34 Beiträge
suche Verstärker fürs Schlafzimmer
hutzi20 am 13.05.2011  –  Letzte Antwort am 13.05.2011  –  6 Beiträge
Suche höhenverstellbare LS Ständer
zuckerfürsohr am 20.05.2016  –  Letzte Antwort am 20.05.2016  –  2 Beiträge
gebrauchte! Regal-LS oder kleine Stand-Ls bis 100?
Blaukomma am 01.06.2012  –  Letzte Antwort am 20.06.2012  –  7 Beiträge
suche Stereo LS max. 400?
xPunkYx am 13.09.2006  –  Letzte Antwort am 16.09.2006  –  23 Beiträge
Welche Musikanlage fürs Schlafzimmer um die 600 Euro!
tali74 am 25.06.2009  –  Letzte Antwort am 28.06.2009  –  33 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 130 )
  • Neuestes Mitgliedtiao
  • Gesamtzahl an Themen1.345.175
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.455