Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung bei Standlautsprechern mit kleinem preis

+A -A
Autor
Beitrag
valus
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Mai 2005, 14:10
Hi,
ich hab nicht wirklich viel ahnung udn ich denke das euch dieses thema so langsam schon nervt, da immer wieder leute damit kommen, aber ich frag trotzdem.
also ich hab bald geburtstag und wollt mir von meinen eltern den alten Verstärker ausm Keller kramen udn mir neue Boxen wünschen, da ich im moment nur ein entwas billiges Boxensystem von Logitech für meinen PC hab und die sind etwas komisch basslastig.
Das Problem ist nur das ich mir keine 600€ Boxen leisten kann. ICc hab jetzt mal nen bischen rumgeguckt und mir sind die Magnat Vector 77 und die Canton LE 107 ins Auge gefallen, wobei ich galube das ich bei den Canton schon was selber drauflegen müsste, weil die ja nochmal nen Stückchen teurer sind.
was sagt ihr zu den Boxen?

danke,
valentin
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 24. Mai 2005, 15:51
schau mal in den "magnat stammtisch" http://www.hifi-foru...953&postID=last#last... ich glaube, da gibts einen der sich die vector gegönnt hat....
zwittius
Inventar
#3 erstellt: 24. Mai 2005, 15:52
ja aber das warn die vector 55 aber wenn er zufrieden ist und die vector 77 noch besser sind dann wirds dir auch gefallen!
und magnat ist ja sowieso top!

Manu
valdezz
Inventar
#4 erstellt: 24. Mai 2005, 16:36
da is wohl die rede von mir

richtig, hab mir "nur" die vector 55 geleistet (für mehr hat mei geld einfach nicht gereicht..) aber ich muss sagen ich bin mit den teilen sehr zu frieden, schau mal in magnatstammtisch!!

die vector 77 sin noch n stückchen größer, lauter und teurer ich glaub nich das sie sich im klang all zu arg unterscheiden, aber die 77 sin halt 3-wege, die 55 2-wege. ich bin mit meine zufrieden, probier ruhig die 77er aus!!


__valdezz
zwittius
Inventar
#5 erstellt: 24. Mai 2005, 17:08
ja die vector sind halt für größere räume und machen mehr bassdruck aber im klangcharakter ist kein unterschied zu hören!es ist halt die frage wie laut man hört?!


Manu
valus
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 24. Mai 2005, 20:04
danke.
also musik is mal laut mal leise. komtm drauf an ob meine eltern da sind
werd dann meinen eltern denk ich mal zur wahl stellen wieviel geld sie ausgeben wollen und ihnen beide vorschlagen...


valentin
valdezz
Inventar
#7 erstellt: 25. Mai 2005, 08:46
aber nich vergessen uns zu sagen welche du gekriegt hast und wie sie sich machen!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung für einen Neuling mit kleinem Budget!
Peerle87 am 04.01.2014  –  Letzte Antwort am 05.01.2014  –  12 Beiträge
Brauche Kaufberatung zu Standlautsprechern
iancurtis am 18.07.2012  –  Letzte Antwort am 18.07.2012  –  14 Beiträge
Kaufberatung
norc am 05.01.2007  –  Letzte Antwort am 06.01.2007  –  8 Beiträge
Kaufberatung
tobin4997 am 18.10.2016  –  Letzte Antwort am 22.10.2016  –  6 Beiträge
Kaufberatung
Spidi* am 05.10.2013  –  Letzte Antwort am 29.12.2013  –  3 Beiträge
Kaufberatung
poati am 04.05.2010  –  Letzte Antwort am 06.05.2010  –  3 Beiträge
Kaufberatung
PropheT08 am 02.02.2014  –  Letzte Antwort am 05.02.2014  –  9 Beiträge
Kaufberatung zu Standlautsprechern und Verstärker (Low Budget)
Schlendrian7 am 05.09.2012  –  Letzte Antwort am 05.09.2012  –  4 Beiträge
Kaufberatung Standlautsprecher
[stephan] am 14.04.2009  –  Letzte Antwort am 15.04.2009  –  27 Beiträge
Kaufberatung Stereoanlage
asi10a am 02.10.2006  –  Letzte Antwort am 02.10.2006  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedRene.H
  • Gesamtzahl an Themen1.345.516
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.117