Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Messe hifideluxe in München 24-26.04.08

+A -A
Autor
Beitrag
Musikfloh
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 30. Mrz 2008, 21:53
Wer die High End besucht sollte hier vielleicht auch mal ein Ohr riskieren. Die Ankündigung klingt jedenfalls vielversprechend


Messe hifideluxe in München
Debüt der Messe "hifideluxe"

03/2008: Zwischen dem 24. und 26. April - also am Wochenende, an dem auch die High End in München einlädt - findet eine sehr interessante Parallelveranstaltung statt: Die kleine, aber feine Messe "hifideluxe" gibt ihr Debüt - ebenfalls in München, nur 10 Minuten vom M,O,C entfernt, im Hotel Fleming's, Leopoldstraße 130-132.

Die Idee ist es, dem "HiFi-Suchenden" eine Möglichkeit zur Information ohne jedwede Hektik zu geben. Alle Aussteller haben sich der höchstwertigen zweikanaligen Wiedergabe verpflichtet. Die Liste der HighEnd-Hersteller, die hier ausstellen, gibt eine Idee, was zu erwarten steht:

Acapella / Capriccio Continuo / Consensus
Einstein Audio / Jan Allearts / Jorma
Klimo / Lavardin / Luxman
Marten / NuForce / Odeon
Roeder / Simon Yorke

Alle Hersteller und Vertriebe bemühen sich, ihre Philosophien und Ideale ohne "größer", "lauter" und "teurer" Mentalität zu vermitteln.

Die Vorführungen finden in sieben Suiten des Hotels Fleming's statt. Einen festen Programmablauf gibt es nicht - stattdessen werden die Entwickler Rede und Antwort stehen.

Das Hotel liegt keine 10 Minuten vom M,O,C entfernt und ist verkehrsgünstig erreichbar.

Die Adresse:

Messe "hifideluxe"
Hotel Fleming's
Leopoldstraße 130-132
80804 München-Schwabingen

nahe U-Bahnhöfe: Münchner Freiheit,
Dietlindenstraße, Bonnerplatz

24. - 26. April 2008 / täglich von 12:00 - 20:00 Uhr

Anfragen per eMail unter info@hifideluxe.de





http://www.fairaudio.de/news.html
Musikfloh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 17. Apr 2008, 15:51
So nochmal hoch zur Erinnerung
Z25
Inventar
#3 erstellt: 18. Apr 2008, 21:05
Na, wenn das in München-Schwabingen stattfinden soll, muss ich wohl den Kontinuumtransfunktionationsfluktuator anwerfen, um dahin zu kommen. Ist ja schließlich in der en-Paralellwelt!
Argon50
Inventar
#4 erstellt: 18. Apr 2008, 21:15

Z25 schrieb:
Ist ja schließlich in der en-Paralellwelt! :D

Die scheint sich auszudehnen: http://www.dialo.de/...2831AB005E5D6B3ABB81


Grüße,
Argon

Musikfloh
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 23. Apr 2008, 21:54
Morgen geht's los, Leute

www.hifideluxe.de


[Beitrag von Musikfloh am 23. Apr 2008, 22:07 bearbeitet]
Poison_Nuke
Inventar
#6 erstellt: 24. Apr 2008, 20:55
bist du auch dort?

ich werde vllt am Samstag nach der HighEnd gleich dort hin gehen.

freu mich vorallem auf Acapella
armindercherusker
Inventar
#7 erstellt: 24. Apr 2008, 20:59
Dann hört euch auch mal die Dynaudio-Serie Excite an und berichtet hier _

Gruß
Poison_Nuke
Inventar
#8 erstellt: 24. Apr 2008, 21:10
werde ich aufjedenfall versuchen
danke für den Tipp


[Beitrag von Poison_Nuke am 24. Apr 2008, 21:10 bearbeitet]
Musikfloh
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 24. Apr 2008, 21:49

bist du auch dort?

Ich war dort. Acapella fand ich leider nicht so dolle.

Mein absolutes Highlight war Odeon www.odeon-audio.de
Lautsprecher dieses deutschen Herstellers habe ich heute zum ersten mal gehört.

Die Odeon Rigoletto (ca. 3300€) und die Odeon Tosca (rund doppelt so teuer) spielten ganz hervorragend auf und sind in ihrer Preisklasse jeweils ein heisser Lauschtipp.
Absolut top aussehen tun sie obendrein noch.

Einfach mal reinhören

Grüsse
Flo
Poison_Nuke
Inventar
#10 erstellt: 24. Apr 2008, 21:51
Stimm, Odeon baut ja auch so geniale Hörner

bin echt gespannt auf Samstag, kann es gar nicht erwarten

oder vllt geh ich auch schon morgen Abend hin8)
Musikfloh
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 24. Apr 2008, 22:13
Und nimm ruhig eine eigene CD mit
Poison_Nuke
Inventar
#12 erstellt: 25. Apr 2008, 05:07

Musikfloh schrieb:
Und nimm ruhig eine eigene CD mit




also entweder ich bin danach allein dort, oder ich sitz auf der Straße

Weil in audiophilen Kreisen ist meine Musik wohl seeeeehr selten zu finden. Ich sorge ja schon im Saturn für aufsehen, wenn ich eine eigene CD mitbringe8)
Musikfloh
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 25. Apr 2008, 06:54
Musik sollte auf der CD natürlich schon drauf sein
Was isn das denn für Zeugs?

Jeck-G
Inventar
#14 erstellt: 25. Apr 2008, 13:32
Wenn es so unerträglich ist, kann es nur Hiphop, Techno oder Volksmusik sein. Metal oder Hardrock ist zwar ganz in Ordnung, aber bei HiEndern auch nicht beliebt trotz des guten Röhrensounds (meistens zumindest) der elektrischen Zupfgeigen.

Edit:
Schade, dass bei mir in der Gegend (wohne in Südniedersachsen) nicht solche Messen sind, sowas findet man ja nur im Ruhrpott, Süddeutschland oder in Bremen (manchmal die World of HiFi).


[Beitrag von Jeck-G am 25. Apr 2008, 13:37 bearbeitet]
klingtgut
Inventar
#15 erstellt: 25. Apr 2008, 20:13

Jeck-G schrieb:
Edit:
Schade, dass bei mir in der Gegend (wohne in Südniedersachsen) nicht solche Messen sind, sowas findet man ja nur im Ruhrpott, Süddeutschland oder in Bremen (manchmal die World of HiFi).


hmm...

http://www.hoertest2008.de/index.html

http://www.hifimesse.com
Poison_Nuke
Inventar
#16 erstellt: 25. Apr 2008, 22:44
also auf meiner CD war sogar weitaus mehr Musik drauf wie auf sämtlichen "HighEnd" CDs da

also dieses ganzen "audiophile Geklimper", wo mehr "Testtöne" drauf sind wie Melodien oder so, DASS kann doch keiner Musik nennen

aber meine Future Trance CD war glaube 3min im Player, dann hatte es dem Moderator gereicht. Kein Geschmack diese HighEnder


Achja, hier ein kleiner Bericht:

http://forum.poisonnuke.de/index.php?action=ViewThread&TID=561

Jeck-G
Inventar
#17 erstellt: 25. Apr 2008, 23:15

Poison_Nuke schrieb:
also auf meiner CD war sogar weitaus mehr Musik drauf wie auf sämtlichen "HighEnd" CDs da

...

aber meine Future Trance CD...

Widerspricht sich da nicht irgendwas? Richtig, Musik spielt man auf Instrumenten...
Ist halt Geschmacksache. Hatte früher selber sowas gehört, aber ab Ende 2003 wurde es mir derart langweilig (hört sich alles gleich an und viele verhunzte Coverversionen), dass ich das nicht mehr höre. Aber etliche alte Lieder krame ich manchmal wieder raus.
Überwiegend höre ich Hardrock und Metal (wie oben erwähnt auch nicht HiEnder-tauglich trotz gutem Röhrensound, normalerweise werden HiEnder ganz hibbelig, wenn irgendwo Röhren im Signalweg sind), man wird schließlich älter...

Aber Deine Kleidung war nun nicht gerade passend für so eine Messe (gibt aber Schlimmeres, siehe Hopper, die zu Blöde sind, sich eine Hose anzuziehen), da gab es mit Sicherheit verdrehte Augen, lange bevor die Future-Transe ausgepackt wurde.
Musikfloh
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 25. Apr 2008, 23:21
Wow, super Bericht und tolle Fotos. Danke
Poison_Nuke
Inventar
#19 erstellt: 25. Apr 2008, 23:24
einige der Moderatoren fande meine Hose sogar richtig gut8)



verdrehte Augen gab es eher auf dem Frühlingsfest, vorrangig von den Angehörigen der Hoppergemeinde



Achja, klar ist Trance nicht unbedingt Musik im Sinne von Orchester oder so, aber teilweise ist da mehr Melodie und Inhalt drin, wie in vielen "richtigen" Werken.

Und auf der Messe war das schlimme ja, dass da nichtmal irgendwas von Musik zu hören war...irgendwelches Stimmgehauche und dann hauptsächlich nur monotones Anspielen von einzelnen Tönen auf einzelnen Instrumenten. Ok, man hört vllt jeden noch so kleinen Einfluss heraus, aber da kann ich auch spezielle Testtöne abspielen, dann hört man es gleich richtig8)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HiFiDeluxe im Hotel Le Meridien in München
TFJS am 08.05.2010  –  Letzte Antwort am 13.05.2010  –  4 Beiträge
High End Messe München 2012
TubeAmp am 19.03.2012  –  Letzte Antwort am 23.06.2012  –  355 Beiträge
Messe: High-End 18. - 20. 5. München suche Mitfahrer
vita am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 15.05.2007  –  5 Beiträge
High End Messe 2008
w525 am 25.04.2008  –  Letzte Antwort am 12.10.2008  –  159 Beiträge
High End Messe
Enthusiastenhirn am 13.05.2004  –  Letzte Antwort am 21.05.2004  –  10 Beiträge
Lautsprecherkauf auf der High End in München?
Infinum am 15.04.2014  –  Letzte Antwort am 17.04.2014  –  5 Beiträge
Hifi-Messe in Schnelsen
Quo am 06.02.2006  –  Letzte Antwort am 06.02.2006  –  2 Beiträge
High End in München
Everon am 01.05.2005  –  Letzte Antwort am 02.05.2005  –  6 Beiträge
Gute Händler in München?
Hell-es am 11.04.2008  –  Letzte Antwort am 16.04.2008  –  22 Beiträge
Hifi-Geschäfte in München
Stalling am 12.09.2010  –  Letzte Antwort am 17.09.2010  –  14 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.832