Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HiFiDeluxe im Hotel Le Meridien in München

+A -A
Autor
Beitrag
TFJS
Inventar
#1 erstellt: 08. Mai 2010, 15:07
ich wollte heute die "Hifideluxe" im Hotel LeMeridien besuchen.

Ich hatte erwartet, ein paar zusammenhängende Konferenzräume auf einem Stockwerk vorzufinden, in denen die Hersteller Ihre Angebote präsentieren, dann anschließend vielleicht ein paar "Hörzimmer" mit der Gelegenheit die eine oder andere Anlage bei der Arbeit bewundern zu können.

Im Hotel angekommen habe ich aber dort nichts vorgefunden, was den Namen "Messe" oder "Ausstellung" oder auch nur "Präsentation" verdient hätte.
Ein paar mehr oder weniger hochwertige High-End Anlagen verteilt auf ein paar Zimmer in allen Stockwerken des Hotels. Die Zimmer musste ich mühsam auf dem Stockwerksplan suchen, weil jeder Hinweis in den Gängen fehlte. Zwischen Hotelgästen, Putzpersonal und anderen High-End Intersseneten irrte ich durch die Gänge.
Die Zimmer selbst überheizt, zu klein und proppenvoll mit Leuten, die jeweils einer Anlage pro Suite lauschen wollten.
Kein Infomaterial, keine "Präsentation" der Geräte außerhalb der zu hörenden Anlage (die man ja schlecht umrunden konnte), kein Ansprechpartner des Herstellers aufzufinden.

Ich sage Nein Danke, mit mir nicht noch einmal.
Musikfloh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 09. Mai 2010, 21:15
Ja, ich habe auch einige Kilometer zusammenbekommen
Da besteht sicher noch optimierungsbedarf.

Die eine oder andere Anlage war aber schon hörenswert (Audioplan, Blumenhofer und Duevel). Und wenn die dann erstmal mehr richtige Musik spielen würden...
CarstenO
Inventar
#3 erstellt: 11. Mai 2010, 02:07
Hatte auch schon meinen Senf im "High End 2010"-Thread abgegeben:


CarstenO schrieb:
Ich verbrachte in o.g. Hotel mehr Zeit damit, durch Gänge zu laufen, um die Suiten mit den Präsentationen zu finden, als ich mich wirklich bei den Herstellern aufhielt. Die HiFi Deluxe war mir unsympathisch.

Gruß, Carsten
wolfi53
Neuling
#4 erstellt: 13. Mai 2010, 09:40
Da kann ich nur beipflichten. War am Freitag da, ging erwartungsvoll ins Le Meridien in der Hoffnung bessere Verhältnisse vorzufinden als in den letzten Jahren im Flemings. Pustekuchen. War noch schlechter. Sämtliche Präsentationen katastrophal, Information gleich null. Dafür kenne ich jetzt aber alle Stockwerksflure des Hotels. Habe auch dem Veranstalter geschrieben, daß dies mein letzter Besuch war.

Wolfi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Messe hifideluxe in München 24-26.04.08
Musikfloh am 30.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.04.2008  –  19 Beiträge
High End in München
Everon am 01.05.2005  –  Letzte Antwort am 02.05.2005  –  6 Beiträge
Hifi-Geschäfte in München
Stalling am 12.09.2010  –  Letzte Antwort am 17.09.2010  –  14 Beiträge
Lautsprecher Ankauf in München?
lxr am 10.05.2013  –  Letzte Antwort am 11.05.2013  –  4 Beiträge
Suche HiFi-Händler in München
MACxi am 12.02.2006  –  Letzte Antwort am 12.02.2006  –  4 Beiträge
Hificomponents, bzw. Händleranfrage in München
Famine am 30.01.2006  –  Letzte Antwort am 05.02.2006  –  35 Beiträge
High End Messe München 2012
TubeAmp am 19.03.2012  –  Letzte Antwort am 23.06.2012  –  355 Beiträge
Erfahrungsaustausch zu Fachgeschäften in und um München
technikfreak90 am 21.12.2006  –  Letzte Antwort am 23.12.2006  –  7 Beiträge
Gute Händler in München?
Hell-es am 11.04.2008  –  Letzte Antwort am 16.04.2008  –  22 Beiträge
HiFi Läden in München?
justin_teim am 01.09.2011  –  Letzte Antwort am 02.09.2011  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDVNO
  • Gesamtzahl an Themen1.345.807
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.346