Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Daten zu Sony STR GX290

+A -A
Autor
Beitrag
Noodles
Stammgast
#1 erstellt: 24. Jan 2004, 20:13
Hallo zusammen,

bin neu hier und hoffe, es kann mir jemand helfen

Ich brauch die technischen Daten zu meinem Sony STR GX290,
habe schon gegoogelt, aber nix gefunden.

Hab den Verstärker schon ca. 10 Jahre, vielleicht auch länger, jetzt möcht ich mir neue Boxen zulegen, weiß aber nicht, ob ich dann auch nen neuen Verstärker brauch

Also, wenn ihn jemand hat bzw. die Daten wär ich wirklich sehr dankbar!

MfG Noodles
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 25. Jan 2004, 17:10
Welche Daten brauchst Du denn?
"Nur" Leistung (und Impedanz) oder noch was anderes?

Gruss
Jochen
Noodles
Stammgast
#3 erstellt: 25. Jan 2004, 17:27
Hi Master J

brauche die RMS Leistung, bekomme nämlich in der nächsten Woche die Nubox380 und weiß net genau ob der Verstärker reicht.

MfG Noodles
Master_J
Inventar
#4 erstellt: 25. Jan 2004, 17:33
Oh wie praktisch, mit Nubert kenne ich mich "etwas" aus.

Du brauchst Dir keine grossen Sorgen machen, die nuBoxen sind sehr freundlich zum Verstärker (keine Impedanzschweinereien...).

Guck' mal auf der Rückseite vom Verstärker, da wo das Stromkabel reingeht, ob da was steht von wegen Leistungsaufnahme.
Etwa ein Viertel bis ein Drittel dieses Wertes kommt pro Kanal RMS raus.

In der Praxis braucht man selten über 10 Watt, auch beim Lauthören. (!)

Du musst eigentlich nur darauf achten, dass der Verstärker nicht verzerrt (dann schalten sich die Nubis aber ab) oder abartig warm wird.

Gruss
Jochen
Noodles
Stammgast
#5 erstellt: 25. Jan 2004, 17:45


In der Praxis braucht man selten über 10 Watt, auch beim Lauthören. (!)


Ist das in der Tat so??

Kann leider keine Angaben am Verstärker finden.
Kenn mich noch nicht so aus, habe mal jedoch was über "Clipping" gelesen, also wenn leistungsschwache Verstärker zu sehr aufgedreht werden. Ich möchte halt die Nuberts nicht kaputtmachen. Hab grad die 360er da, hab mich dann aber geärgert, dass ich nicht gleich die paar Euro draufgelegt hab und mir die neueren 380er geholt hab.

Mir kam der Bass der 360er etwas "gekünstelt" vor, weiß auch net, wie ich das erklären soll. Ich glaub schon, dass ich mit der 380er zufriedener sein werde, die soll ja etwas neutraler klingen.

MfG Noodles
Master_J
Inventar
#6 erstellt: 25. Jan 2004, 17:51
Clipping ist ein Problem.
Aber wenn man sich dessen bewusst ist, kann man ganz gut damit umgehen (= nicht so extrem aufdrehen).

Von den Leistungsanforderungen nehmen sich 360 und 380 nicht viel. Evtl. ist die 380 sogar noch leichter zu betreiben.


Mir kam der Bass der 360er etwas "gekünstelt" vor, weiß auch net, wie ich das erklären soll. Ich glaub schon, dass ich mit der 380er zufriedener sein werde, die soll ja etwas neutraler klingen.

Das kommt daher, dass der obere Bassbereich der 360 angehoben ist.
Die 380 hat das nicht mehr so ausgeprägt.

Gut möglich, dass Du das als "gekünstelt" empfindest.

Für Markus P.: Ja, die nuBox 360 ist gesoundet!

Gruss
Jochen
Noodles
Stammgast
#7 erstellt: 25. Jan 2004, 18:02
Danke für deine Antworten

Dann brauch ich also nicht an nen neuen Verstärker denken, der tuts also noch.
Master_J
Inventar
#8 erstellt: 25. Jan 2004, 18:04
Klaro, wenn Dir der Bass mit der 380 gefällt ist doch alles OK.

Bericht nicht vergessen...

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony STR-DE 215 Technische Daten
NuMetal am 31.08.2003  –  Letzte Antwort am 22.12.2009  –  2 Beiträge
Sony STR 414L
Pre-Out/Main-In am 02.02.2004  –  Letzte Antwort am 05.02.2004  –  6 Beiträge
Zum Sony STR-DE 595!!!
megaboy am 05.01.2004  –  Letzte Antwort am 05.01.2004  –  2 Beiträge
Sony SS-A 490 daten
Oozora am 25.11.2009  –  Letzte Antwort am 25.11.2009  –  2 Beiträge
Sony STR 4800 kurzzeitig < 4 Ohm
minibip am 03.02.2015  –  Letzte Antwort am 03.02.2015  –  2 Beiträge
Strombedarf Yamaha RX-496RDS <> Sony STR DE 135
ta am 21.09.2004  –  Letzte Antwort am 21.09.2004  –  3 Beiträge
Auf dem Sony STR-DE135 Hifi-Receiver kabellos Musik wieder geben - Wie geht das?
Dunpeel am 02.11.2015  –  Letzte Antwort am 03.11.2015  –  5 Beiträge
Sony STR-DE485E rechts leiser als links
[REDorDEAD]_zero41 am 08.01.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2006  –  2 Beiträge
Sony S7 Scenario
speckmann am 03.11.2009  –  Letzte Antwort am 08.11.2009  –  2 Beiträge
Canton ergo 90 DC und Sonry STR DE445
RockLee am 01.08.2016  –  Letzte Antwort am 18.08.2016  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • Onkyo
  • JBL
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 52 )
  • Neuestes MitgliedAnton_ma
  • Gesamtzahl an Themen1.346.117
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.031