Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audio @ Balkonien

+A -A
Autor
Beitrag
p4dox
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Jun 2010, 19:09
hallo zusammen,
ich dachte, ich eröffne mal einen thread zum thema hifi und balkon / terasse.

der thread soll impressionen rund um das thema hifi und außenbereiche dienen.

leider konnte ich im internet keinerlei anregungen finden.
da ich aber gerade über einen umbau des balkons nachdenke, wären ein paar anregeungen eurerseits super.

bilder von eigenen umbauten bevorzugt!
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 28. Jun 2010, 09:52
Hi

Was genau willst du denn eigentlich Wissen und wie sind überhaupt Deine Vorstellungen?

Bei mir zu Hause im Einsatz, Sonos Multiroomsystem und Klipsch Außenlautsprecher.

http://www.sonos.com/Default.aspx?rdr=true&LangType=1031

http://www.klipsch.de/eu-de/products/outdoor-speaker/

Saludos
Glenn
p4dox
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Jun 2010, 22:24
Genauso schwammig wie mein erföffnungsthread sind auch meine vorstellungen.

es geht um nichts spezielles.
Evtl. kann man den ein oder anderen gedanken eines forumsmitgliedes abschauen.

aber den link der außenlautsprecher finde ich schonmal super.
interessant wären vielleicht auch ein paar selbstgebaute konstruktionen mit eingelassenen lautsprechern etc.
p4dox
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 11. Jul 2010, 22:13
kann da echt keiner was vorzeigen?
"hifi" auf der terrasse scheint ja echt noch ein jungfräuliches thema zu sein.
WAmpere
Stammgast
#5 erstellt: 13. Jul 2010, 04:04
Liegt es vielleicht daran, dass HiFi auf der Terrasse mit all den Nebengeräuschen keinen Sinn macht? Da reicht eine einfache "Beschallungsanlage".
Simple_Simon
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 14. Jul 2010, 12:39

p4dox schrieb:
kann da echt keiner was vorzeigen?
"hifi" auf der terrasse scheint ja echt noch ein jungfräuliches thema zu sein.



Nimm dir einen Laptop, eine DAC der per USB versorgt werden kann (z.B. iBasso D 10 Boa oder ein NuForce µDAC) und ein paar anständige Inearmonitore deiner Wahl und schon kann es los gehen. Groß mit extra Lautsprechern zu arbeiten macht IMHO wenig Sinn, da die Gelegenheiten bei denen draußen zu hören Spaß macht ziemlich selten sind. Außerdem hat man wie schon erwähnt Probleme mit Umgebungsgeräuschen bzw. muss darauf achten nicht selbst zu viele Geräusche zu verursachen.
Windsinger
Gesperrt
#7 erstellt: 14. Jul 2010, 14:58

"hifi" auf der terrasse scheint ja echt noch ein jungfräuliches thema zu sein.


HiFi hat doch mit Terassenmusik aber wirklich
gar nix zu tun,
oder meinst du HumbaHumbatäterä,
grillen, saufen und dicke Weiber stämmen ???

Mein Kumpel killt jedes mal seine Hochtöner,
wenn er besoffen ist....................



Windsinger
Lassal
Stammgast
#8 erstellt: 14. Jul 2010, 15:30
Dafür kann man getrost zum Bose System seiner Wahl greifen.
KLM-U
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 14. Jul 2010, 19:38
Canton Boxen der Plus/Pro Serie sind auch für den Außeneinsatz, bzw, zur Beschallung öffentlicher Räume ausgelegt.

Wenn man in keinem Eigenheim wohnt sollte man aber erst einmal die Hausordnung durchlesen. Auch in einem Eigenheim kann es Probleme mit den "Nachbärn" geben, es ei denn man wohnt auf einer einsamen Insel .
tomjons
Stammgast
#10 erstellt: 14. Jul 2010, 19:43
Ich hab meinen Vater einen Sonos S5 gekauft.

Jetzt können er und Nachbarn endlich den doofen 17" Laptop samt Minilautsprääächer verbannen.

War am Anfang skeptisch ob die Generation 50+ damit klar kommt. Aber die hören seitdem fast jeden Tag Musik :-) der Getränkemarkt freut sich auch...

So richtig lustig wirds aber erst mit einer Napster-Flat.
p4dox
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 16. Jul 2010, 09:29

Windsinger schrieb:

"hifi" auf der terrasse scheint ja echt noch ein jungfräuliches thema zu sein.


HiFi hat doch mit Terassenmusik aber wirklich
gar nix zu tun,
oder meinst du HumbaHumbatäterä,
grillen, saufen und dicke Weiber stämmen ???

Mein Kumpel killt jedes mal seine Hochtöner,
wenn er besoffen ist....................



Windsinger


ich hatte hifi extra in klammer gesetzt.

es interessiert mich was die menschen so auf ihren terassen und balkonen haben.
welcher Kompromiss gefahren wird, zwischen Aufwand, Kosten, Qualität etc.

Ein paar Beispiele sind ja jetzt schon gekommen, die ich mir auch gerne mal durch den Kopf gehen lasse.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Reaktionen Jugendlicher zum Thema Hifi
-Realm- am 15.05.2012  –  Letzte Antwort am 28.06.2012  –  363 Beiträge
Hifi Insider Info Thread?
Don-Pedro am 14.11.2006  –  Letzte Antwort am 15.11.2006  –  3 Beiträge
Ein paar Gedanken zum Thema HiFi
Big_Kahuna am 29.10.2009  –  Letzte Antwort am 06.11.2009  –  21 Beiträge
Der Destiny - Audio - Thread
Stones am 22.02.2011  –  Letzte Antwort am 20.08.2013  –  215 Beiträge
Bilder von Anlagen und Hifi-Equipment in Filmen
Werther's_Original am 17.02.2009  –  Letzte Antwort am 17.02.2009  –  4 Beiträge
Ich hätt da mal ne Frage... (zum Thema Stereo Sound)
TotalerNixBlicker am 08.05.2005  –  Letzte Antwort am 08.05.2005  –  7 Beiträge
Der Rega Thread
lorric am 07.09.2009  –  Letzte Antwort am 24.10.2016  –  121 Beiträge
Der "klein & kompakt"-Thread
x3tyk am 13.03.2012  –  Letzte Antwort am 02.09.2016  –  47 Beiträge
Thread für Shanling - Liebhaber
-Puma77- am 05.05.2010  –  Letzte Antwort am 26.05.2010  –  3 Beiträge
Der HiFi Einsteiger Thread
PRW am 24.01.2010  –  Letzte Antwort am 29.01.2010  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.432