Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Marantz SR 50L und CD32

+A -A
Autor
Beitrag
AmyBlueMerle
Neuling
#1 erstellt: 03. Dez 2010, 21:55
Hallo Zusammen,
ich bin neu hier und heisse Andreas. Habe bereits einiges gelesen und gesucht hier im Forum, leider aber nicht oder nicht alles auf meine Fragen gefunden und hoffe Ihr könnt mir helfen.

Bin vor einigen Tagen an den CD32 und SR50L von Marantz gekommen. Boxen von Bose Acoustimass 3 Serie 2 sind auch dabei. Nun habe ich versucht mal heraus zu finden, was ich da für ein Schätzen jetzt stehen habe.

Mich interessiert jetzt was der CD und der Verstärker mal gekostet haben und wann sie auf den Markt gekommen sind. Beim CD-Payer konnte ich hier bereits lesen, dass im Jahr 1991 der Marantz CD32 erschien ist und ca. 500 Mark gekostet hat.

Wie sieht es mit dem SR50L und den Bose Boxen aus? Wo bekomme ich Bedienungsanleitungen her und event. noch eine Originale Fernbedienung? Habt Ihr Erfahrungen mit programmierbaren Ersatz Fernbedienungen?

Ich muss sagen das ich vom Klang sehr beeindruckt bin und möchte noch einiges über mein neues Schätzen in Erfahrung bringen.

Ein Danke an Alle die für mich ein paar Antworten haben.

Gruss Andreas
five-years
Inventar
#2 erstellt: 03. Dez 2010, 22:45
Hallo Andreas ,

Da hast du ein paar solide Einstiegskomponenten aus dem Marantz Programm an Land gezogen. Wie du schon selbst festgestellt hast,kann man aber auch mit denen schon richtig gut Musik hören.
Beide Geräte waren ca.von 1991-1993 auf dem Markt.
Der Verstärker leistet nach der 'strengen' RMS Norm 2x45 Watt an 8Ohm und wiegt 6,5 kg.
Als Option gab es damals noch die schwarzen Gußseitenteile MPB118 um das ganze noch etwas wertiger und schwerer zu machen.Preislich dürften beide um 500-600DM gelegen haben.
In der Regel funktioniert jede Marantz Fernbdienung.Die Codes haben sich meiner Meinung nach nicht geändert.Gibts immer mal in der Bucht.Die Fernbedienungen mit dem 'SR' kennzeichnen die Receiver Modelle.....hier zum Beispiel..:

http://cgi.ebay.de/M...&hash=item1c17354273
Viel Spaß mit den Marantzen....
zu den Boxen kann ich leider nix sagen,habe mich nie mit Bose befasst.

LG auch Andreas


[Beitrag von five-years am 03. Dez 2010, 22:46 bearbeitet]
onkel_böckes
Inventar
#3 erstellt: 03. Dez 2010, 22:47
Die Bose kannst du getrost wieder verkaufen, hoffe du hast nicht zu viel für bezahlt.
Kauf die ein paar gute gebrauchte Standlautsprecher und erfreue dich an der Musik!

Grüße!
AmyBlueMerle
Neuling
#4 erstellt: 03. Dez 2010, 22:57
Hallo Andreas, hallo onkel böckes,

vielen Dank für die schnellen Antworten. Bezahlt habe ich nichts dafür. Aber warum kann ich die Boxen wieder verkaufen? Sind die wirklich so schlecht? Sicher gibt es besseres aber für den Anfang sollte das reichen.

Gruss Andreas
onkel_böckes
Inventar
#5 erstellt: 03. Dez 2010, 23:00
Hallo, klar reicht es für den anfang.
Aber kannst ja mal bei ebay schaun für was die gebraucht weg gehen.
Und für das Geld kannst du dir wenn du lust hast, gebrauchte Stand Lautsprecher gönnen, bei Modellen kann dir das Forum gut helfen, der Klang ist einfach besser!
Grüße!
AmyBlueMerle
Neuling
#6 erstellt: 03. Dez 2010, 23:08
Ok, eine Überlegung ist es Wert. Ich werde es mal beobachten und Recherche betreiben.

Gruss Andreas
AmyBlueMerle
Neuling
#7 erstellt: 03. Dez 2010, 23:43
Ich habe doch noch eine Frage. Gab es eigentlich oder gibt es eine Fernbedienung für den Marantz CD32? Ich kann kein IR Fenster finden, dann dürfte es auch keine Fernbedienung dafür geben oder?

Gruss Andreas
five-years
Inventar
#8 erstellt: 04. Dez 2010, 00:27
Hi Andreas,
das ist meines wissens nach so.
Der CD-Player kann aber über die Fernbedienung des Receivers gesteuert werden.Dazu muß der CD-Player mit einem Remotekabel mit dem Receiver verbunden werden.
Beim Receiver 'remote out' oder 'D-Bus out',beim CD-Player dem entsprechend 'in'..
AmyBlueMerle
Neuling
#9 erstellt: 04. Dez 2010, 19:19
Danke Dir.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz sr 7010 brummt - Hilfe?
Stiffen am 02.01.2016  –  Letzte Antwort am 03.01.2016  –  3 Beiträge
Denon 1801 vs Marantz SR 4000
Karki am 27.03.2003  –  Letzte Antwort am 09.04.2003  –  4 Beiträge
Marantz SR 4021- mehr Dynamik mit EQ
log11 am 09.10.2009  –  Letzte Antwort am 12.10.2009  –  28 Beiträge
Klipsch RP260F an Marantz SR 6008 bestmöglichst anschliessen und Einstellen Stereo!
elgato2004 am 16.05.2015  –  Letzte Antwort am 16.05.2015  –  5 Beiträge
(Kaum Lautstärke) Stereobetrieb von Teufel Ultima 40 Mk2 an Marantz SR 7400.
Steffen2000 am 11.05.2015  –  Letzte Antwort am 11.05.2015  –  5 Beiträge
grado sr-80, woher?
b0ol am 24.10.2006  –  Letzte Antwort am 25.10.2006  –  14 Beiträge
Marantz 7200
Lima10 am 24.02.2005  –  Letzte Antwort am 26.02.2005  –  5 Beiträge
marantz pm230!!
Yamahammer am 07.09.2003  –  Letzte Antwort am 10.09.2003  –  4 Beiträge
Marantz 1072
Dreamer am 20.07.2003  –  Letzte Antwort am 20.07.2003  –  4 Beiträge
Produktinfos Marantz
Matti am 01.01.2004  –  Letzte Antwort am 01.01.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 105 )
  • Neuestes MitgliedWenigAhnung
  • Gesamtzahl an Themen1.345.310
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.964