Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


audio test cd

+A -A
Autor
Beitrag
Micha_Trier
Neuling
#1 erstellt: 09. Dez 2010, 23:54
Hallo leute.
Da ich mich derzeit viel in audiolaeden aufhalte um passende stand ls zu bekommen höre ich sehr viel an aussagekräftigen liedern. Oftmals sind es nur percussions plus eine stimme aus jazz blues bereich mit einer akustik gitarre oder the eagles usw. Ich hätte gerne eine solche cd die mir gaensehsut bereitet bei anstaendigen bixen. Ich moechte mir nicht zwanzig cds kaufen sondern haette gerne ein zwei cds mit einem mix aus allem eas hammer klingt...
Vielleicht hat jemand eine idee und schickt mir eine pm und verkauft mir was. Vielen dank...
Micha
RocknRollCowboy
Inventar
#2 erstellt: 10. Dez 2010, 00:06
Hallo micha

Deine Musik muß Dir auf den LS gefallen. Darum stell Dir eine CD von Deinen Lieblingsmusikstücken zusammen und geh damit Probehören. Egal ob schlechte oder gute Aufnahmen. Dir muß Dein zukünftiger LS mit DEINER Musik gefallen.

Ich machs übrigens genauso. CD mit meinen Lieblingsstücken.

Schönen Gruß
Georg
LiK-Reloaded
Inventar
#3 erstellt: 10. Dez 2010, 09:42
Genau!

Einen möglichst breiten, die Anlage fordernden Querschnitt Deines eigenen Geschmacks/Spektrums. Gerade die "ausgewiesenen High-End CD´s" klingen zwar immer sehr gut, fordern die Anlage aufgrund spärlicher Instrumentierung aber oftmals kaum. Die klingen auf jeder Anlage gut...
koala3009
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 10. Dez 2010, 09:53
Hände weg von Demo CD's, um Boxen auszusuchen. Kann ebenfalls nur bestätigen, die klingen überall gut (Stockfisch, Chesky und Konsorten). Daheim hast dann eventuell das Problem, dass ein großer Prozentsatz deiner CD's unanhörbar sind. Durch dieses Jammertal bin ich seinerzeit wider besseren Wissens auch durchgegangen.
Frankman_koeln
Inventar
#5 erstellt: 10. Dez 2010, 14:02
dem schliesse ich mich uneingeschränkt an.
ich konnte mit den sog. test cd´s noch nie was anfangen.
entweder nicht meine musik oder nicht anspruchsvoll genug.

ich habe auch eine cd die ich selber zusammengestellt habe mit einer kleinen auswahl an musikstücken, die es mir ermöglichen eine anlage einzuschätzen.
hier mal die tracklist :

1 A Little Bumpin' - Lee Ritenour
2 Bye Bye Blues - Bert Kaempfert
3 Inner City Blues - Larry Coryell
4 Winelight - Grover Washington Jr.
5 Moonstruck - Chris Jones
6 I'm Coming Out - Diana Ross
7 Roxanne - Blue Notes plays Sting
8 Sledgehammer - Peter Gabriel
9 Drive/Driven - Yello
10 Get Up, Stand Up - Lee Ritenour
11 Wrapped Around Your Fingers - Blue Notes plays Sting
12 Irrlicht (live) - Schiller
13 Sleepy Storm (live) - Schiller

vielleicht könnte das für dich ein ansatz sein.
Micha_Trier
Neuling
#6 erstellt: 10. Dez 2010, 21:29
sehr tolle lieder vielen dank...

nur das problem ist jetzt das ich alle cd´s einzeln kaufen müsste.

vielleicht kann da jemand helfen...aber besonders die schiller lieder finde ich klasse.

danke
RocknRollCowboy
Inventar
#7 erstellt: 10. Dez 2010, 23:05
Hallo micha

Du sollst doch nicht die Lieder von Frankman übernehmen. Das war nur ein Beispiel wie er das handhabt.

Deine EIGENEN Lieblingslieder sind ausschlaggebend.

Schönen Gruß
Georg
Frankman_koeln
Inventar
#8 erstellt: 11. Dez 2010, 01:53
Richtig, das sollte nur ein beispiel sein.

Jetzt solltest was ähnliches aus deiner musiksammlung zusammenstellen.

Aber das geht nicht an einem abend .... Da musst du dir zeit für nehmen die entsprechende auswahl zu treffen - zumindest wenn die cd sammlung einigermassen gross und umfangreich ist.
TomBe*
Inventar
#9 erstellt: 11. Dez 2010, 09:35
Moin,

die neue Yello - Touch wurde mir empfohlen. Guter Mix....Frauenstimmen, Elektro., Bass...passt.
Frankman_koeln
Inventar
#10 erstellt: 11. Dez 2010, 22:32
Ist ne coole scheibe - aber nicht mehr neu ....
TomBe*
Inventar
#11 erstellt: 12. Dez 2010, 03:19
....das "Neueste" wäre dann Re-Mix?.....oder
Auf der HP ist die "Touch" immer noch up-to-date....
lass mich aber gerne eines besseren belehren.
"Neu" ist als Definitionsfrage noch offen.


[Beitrag von TomBe* am 12. Dez 2010, 03:21 bearbeitet]
koala3009
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 13. Dez 2010, 13:41
Die Touch geht seeeehr laut seeeehr gut, tolle Aufnahme. Musikalisch gesehen eher nicht so herausragend (bis auf ein paar Lieder), zumindest für mich.
Holypower
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 14. Dez 2010, 04:05
Danke auch für die Liedhinweise^^
talarion
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 14. Dez 2010, 10:01
Das mit den Lieblingsliedern stimmt schon, aber die Aufnahme sollte auch schon ne gute Qualität haben. Wie soll man den sonst den Klang beurteilen können? Wenn die Aufnahme schon schlecht ist, dann kommt aus den Boxen auch nichts gescheites raus. Ich hab zum testen immer die "Art of Navigation by the Stars" von Sieges Even im Gepäck. Zum einen sehr gute Aufnahme die auch so ziemlich das komplette Klangspektrum abdeckt, von tiefen Bässen, verzerrter Gitarre über akkustische Klänge mit einer brillianten Gesangsstimmte ist die Scheibe einfach perfekt geeignet. Und ich kenn sie natürlich in- und auswendig und hab sie auch schon auf verschiedensten Anlagen gehört.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Räumliche Aufnahme bei CDs
cooli72 am 26.11.2006  –  Letzte Antwort am 26.11.2006  –  9 Beiträge
Audio Heft CDs
embe am 13.06.2007  –  Letzte Antwort am 19.10.2007  –  72 Beiträge
Test-CD ? was kommt drauf?
Django8 am 29.11.2006  –  Letzte Antwort am 12.12.2006  –  24 Beiträge
Test CDs besser als gekaufte CDs??
BMWDaniel am 04.06.2006  –  Letzte Antwort am 05.06.2006  –  3 Beiträge
Nur eine Versponnene Idee oder doch Interesse hier? Ein Test alt gegen neu!
Matthias41 am 07.02.2004  –  Letzte Antwort am 12.03.2004  –  9 Beiträge
Audio CD-R / CD-R
berikon am 08.12.2004  –  Letzte Antwort am 08.12.2004  –  2 Beiträge
Anlage klingt nur bei "übersichtlicher" Instrumentierung gut
Micha1962 am 07.08.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2006  –  64 Beiträge
CD abspielen mit Bluetooth-Lautsprecher?
Christian_M94 am 04.12.2015  –  Letzte Antwort am 04.12.2015  –  5 Beiträge
Ich gebe viel Geld aus.
glutitis am 16.03.2011  –  Letzte Antwort am 26.03.2011  –  62 Beiträge
soll ich mir ne neue anlage kaufen?
painkiller am 11.06.2003  –  Letzte Antwort am 13.06.2003  –  36 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marley

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 143 )
  • Neuestes Mitgliedterrabyte452
  • Gesamtzahl an Themen1.346.059
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.103