Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Frage von einem Newbie

+A -A
Autor
Beitrag
durron10
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 12. Mrz 2011, 09:58
Hallo zusammen,

ich hab mir den Verstärker Onkyo A9155 geholt. Dieser macht seine Arbeit bis jetzt sehr gut.
Wo ich nur etwas überrascht bin:
Ich habe ihn an meine t-home Media receiver angeschlossen und den Ton auf Dolby Digital umgestellt. Und er gibt es Problemlos wieder, obwohl nichts von Dolby Digital in den Features oder sonst wo steht.
Jetzt wollte ich wissen, ob es bei einem 2.0 System überhaupt lohnenswert ist, Dolby Digital anzuschalten. Weil wenn man den Begriff bei google eingibt, steht überall was von 5.1 oder 7.1 usw.
Hab durch das Anschalten von Dolby Digital klangliche Vorteile bei einem 2.0 System?
sakly
Inventar
#2 erstellt: 12. Mrz 2011, 10:26
Hi,

DD macht bei einem 2-Kanalsystem keinen Sinn, das hast Du richtig erkannt.
Dein MEdia-Server gibt sehr wahrscheinlich ein 2-Kanal-PCM-Signal aus, dass er aus dem DD-Signal berechnet. Das kann man in der Regel konfigurieren. Das geht auch bei jedem DVD-Player.

Gruß
durron10
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 12. Mrz 2011, 14:28
Danke für die Antwort.

Jetzt noch eine Frage: Ich denke, dass ich noch einiges an gutem Sound durch neue Boxen rausholen kann. Zur zeit sind an dem Onkyo die Standardboxen von dieser Philips Kompaktanlage angeschlossen:
http://www.p4c.phili...355/22&scy=ch&slg=de

Ausgeguckt hab ich mir diese Boxen:
http://www.amazon.de...D30FV2/ref=de_a_smtd

Meint ihr, dass man klanglich damit einen großen Fortschritt macht? Gibt es vielleicht noch Boxen, die ähnlich viel Kosten, aber noch besser klingen?

mfg Durron

edit:
Diese kommen auch in Frage:
http://www.idealo.de...10-1-wharfedale.html
http://www.idealo.de...ntum-603-magnat.html


[Beitrag von durron10 am 12. Mrz 2011, 15:07 bearbeitet]
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 12. Mrz 2011, 16:38
Hallo,

grundsätzlich erreicht man mit einem Boxentausch am ehesten eine Klangveränderung im "farblichen" Klangcharakter und in der Qualität der Wiedergabe.

Mit 40Watt RMS kann deine Kompaktanlage auch durchaus solide Hifi-Boxen mit hohem Wirkungsgrad antreiben, nur ob deren Sound dir gefällt, kann am allersichersten nur Du selbst mit deinen eigenen Ohren herausfinden....

Gruß
Bärchen
durron10
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 12. Mrz 2011, 17:03
Also ehrlich gesagt, wenn ich mir eine Box kauf, die selbst teurer ist als die gesamte Kompaktanlage, dann will ich auch einen deutlichen Unterschied hören, und nicht nur eine farbliche Veränderung.

Vielleicht könnt ihr mich nochmal beraten:
Ich denke, eine von den oben genannten Boxen wird es werden.
Ich höre hauptsächlich House und elektronische Musik. Außerdem würde ich die Boxen gerne auch am Fernseher betreiben und zum DVD gucken betreiben. Hier müssen die Boxen allerdings keine "Über"-Leistung bringen, sondern einfach nur besser sein als der Fernseher selbst ;).

Was meint ihr, welcher der 3 oben genannten Boxen passt am besten zu mir?
baerchen.aus.hl
Inventar
#6 erstellt: 12. Mrz 2011, 18:01
Den deutlichen Unterschied wirst Du hören.... Nur ist die Frage was erwartest Du? Einen eher neutralen Sound wie ihn die verlinkte Nubert hat oder eher einen bombastischen Sound mit viel Bass Bumm Bumm? Dann müsstest Du eher zu Cerwin Vega greifen http://shop.strato.d...307121/Categories/CV
durron10
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 12. Mrz 2011, 22:05

baerchen.aus.hl schrieb:
Den deutlichen Unterschied wirst Du hören.... Nur ist die Frage was erwartest Du? Einen eher neutralen Sound wie ihn die verlinkte Nubert hat oder eher einen bombastischen Sound mit viel Bass Bumm Bumm? Dann müsstest Du eher zu Cerwin Vega greifen http://shop.strato.d...307121/Categories/CV


Für neutralen Sound wär ich schon sehr dankbar, weil dieser meiner Meinung nach bei meinen aktuellen Boxen nicht vorhanden ist. Ich habe das Gefühl, dass der Bass etwas übersteuert ist, was mich schon etwas stört beim TV oder DVD. Neutralen Sound, wo man bei Bedarf mittels Verstärker noch etwas Bass rausholen kann, wäre schon gut.

Wenn die Nubert boxen also neutral klingen, wäre das schonmal was, was mir zusagen würde. Da ich schon vorher zu diesen tendiert habe, werd ich mir die wohl mal bestellen.

Wenn die nicht passen, kann ich die ja immernoch zurückschicken ;).

Danke für die Infos!
flo42
Inventar
#8 erstellt: 12. Mrz 2011, 22:13
für die anforderung passt yamaha + nubert gut. yamaha bietet viele (gute)klangregler. nubert bietet neutralität.

der unterschied zwischen der kleinsten nubertserie und deiner kompaktanlage ist bereits wie golf und van.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
newbie
der_böse_wolf am 09.03.2005  –  Letzte Antwort am 11.03.2005  –  15 Beiträge
Verkabelung 5.1-Anlage Newbie
nettuno am 02.11.2004  –  Letzte Antwort am 02.11.2004  –  8 Beiträge
Newbie braucht Rat
Th0r_Anum am 30.07.2005  –  Letzte Antwort am 31.07.2005  –  4 Beiträge
Woraus besteht ein komplettes Stereosystem? - Und das Hifi-Newbie-Dilemma;)
Mindfactor am 15.09.2012  –  Letzte Antwort am 21.09.2012  –  14 Beiträge
Newbie Frage zu Update Marantz Anlage
tottifoto am 14.11.2015  –  Letzte Antwort am 15.11.2015  –  5 Beiträge
Frage zu einem Angebot
Jack-Harzer am 13.04.2005  –  Letzte Antwort am 14.04.2005  –  10 Beiträge
Frage zur richtigen Verklemmung von Lautsprechern.
GallowsPole am 17.07.2014  –  Letzte Antwort am 18.07.2014  –  5 Beiträge
Bin Newbie...:-)
A3Seppel am 06.03.2005  –  Letzte Antwort am 08.03.2005  –  6 Beiträge
Frage zum Dauerbetrieb von Verstärker/Lautsprecher
user63423 am 30.01.2016  –  Letzte Antwort am 31.05.2016  –  48 Beiträge
TAG MCLAREN Update Frage ?
Esche am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.11.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Wharfedale
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 16 )
  • Neuestes Mitgliednordfriedhof
  • Gesamtzahl an Themen1.345.812
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.574