Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


1 Kanal meiner Anlage kaputt wie lautsprecher anschliessen?

+A -A
Autor
Beitrag
merlyn1981
Neuling
#1 erstellt: 02. Dez 2011, 06:33
Hii....

also ich habe ne Kompaktanlage von Kenwood und zwar Kenwood xd-701.
ein Lautsprecher Ausgang ist defekt...nun is meine Frage wie kann ich da meine 2 Standlautsprecher anschliessen??? hinten am Lautsprecherausgang steht 8-16 ohm meine Standlautpsrecher haben jeweilst 8 ohm. Da ich zwar weis ich ich was anschliesse würde ich es willkommen heissen wenn mir jemand erklärt wie ich die Standlautsprecher anschliessen kann...da ich viel gelesen habe von in reihe schalten usw aber da blick ich net ganz durch...
Passat
Moderator
#2 erstellt: 02. Dez 2011, 14:29
Wenn der Lautsprecherausgang defekt ist, solltest du das reparieren lassen.
Du könntest zwar beide Lautsprecher am anderen Lautsprecherausgang anschließen, aber dann hörst du nur den einen Kanal (rechts oder links) und nichts vom anderen Kanal.
Wenn jetzt z.B. der Sänger rechts steht, kommt dessen Stimme von rechts.
Da dein rechter Kanal defekt ist, wirst du nur den linken Kanal hören und damit so gut wie gar nichts vom rechts stehenden Sänger.

Dir fehlt also ein erheblicher Anteil der Musik.

Deshalb: Reparieren lassen oder falls sich das nicht lohnt, neu kaufen.

Grüsse
Roman
merlyn1981
Neuling
#3 erstellt: 02. Dez 2011, 15:34
okay...aber das beantwortet nicht meine frage da ich doch einige punkte beachten müsste wegen dem anschliessen sprich paralel oder reihe schalten und wegen der ohmzahl....wäre mal hilfreich mir das zu erklären wie ich die lautsprecher am besten an einen kanal hängen kann...
Passat
Moderator
#4 erstellt: 02. Dez 2011, 18:32
Wie schon geschrieben:
Gar nicht!

Das, was du vor hast, ist wie ein Auto auf 4 Noträder zu stellen und damit auf die Autobahn zu wollen.

Grüsse
Roman
gammelohr
Inventar
#5 erstellt: 02. Dez 2011, 23:39
Du kannst da 8 Ohm parallel schalten aber das macht wie passat sagt keinen Sinn.

du trägst ja beide Ohren nicht nur auf einer Seite;)
weimaraner
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 05. Dez 2011, 10:39
hallo,

das es klanglich murks ist wurde ja jetzt mitgeteilt,

hier kannst du sehen wie eine reihenschaltung aussieht und du es so machen kannst wie du es möchtest:

http://www.hifi-forum.de/viewthread-30-8710.html

gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
nur einen Lautsprecher anschliessen.
isogrifo am 22.05.2010  –  Letzte Antwort am 25.05.2010  –  6 Beiträge
Zusätliche Lautsprecher anschliessen.
iBirk am 16.08.2005  –  Letzte Antwort am 17.08.2005  –  5 Beiträge
Probleme beim Lautsprecher anschliessen
Lucaaa am 28.04.2016  –  Letzte Antwort am 30.04.2016  –  2 Beiträge
Richtiges Anschliessen einer Anlage
Soldat am 21.12.2005  –  Letzte Antwort am 22.12.2005  –  5 Beiträge
Kassettendeck kaputt?
Manuty am 02.11.2004  –  Letzte Antwort am 03.11.2004  –  2 Beiträge
Frage zu meiner "Anlage"
_#Ace# am 19.04.2014  –  Letzte Antwort am 20.04.2014  –  11 Beiträge
Lautsprecher
Templer1979 am 01.11.2005  –  Letzte Antwort am 01.11.2005  –  2 Beiträge
Graphic Equalizer - wie anschliessen
andi_tool am 21.07.2005  –  Letzte Antwort am 21.07.2005  –  3 Beiträge
Richtiges Anschliessen
Stageline24 am 10.01.2006  –  Letzte Antwort am 11.01.2006  –  15 Beiträge
*Neuling* 100 volt richtig anschliessen
plocklo am 22.11.2016  –  Letzte Antwort am 24.11.2016  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Kenwood

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 141 )
  • Neuestes MitgliedMaik76
  • Gesamtzahl an Themen1.346.057
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.052