Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher mit Stereoanlage?

+A -A
Autor
Beitrag
Galg22
Neuling
#1 erstellt: 25. Mrz 2012, 10:22
Ich hab ein Problem:
Ich habe Lautsprecher von Logitech, die ich für meinen PC verwende.
Nun habe ich eine alte Stereoanlage von Grundig bekommen und möchte die gerne MIT den Lautsprechern koppeln. Also Kabelmäßig wäre das ja eigentlich nicht so das Problem oder? Ich hab mir überlegt, an den PC ein Klinke auf 2x Klinke- Anschluss zu machen, dann die Lautsprecher anchliessen und an den anderen Anschluss ein Klinke auf 2x Cinch-Kabel und dass an die Stereoanlage. Was meint ihr? geht das oder nicht. Wäre nett, wenn mit jemand helfen kann, und die Lösung nicht über 50€ kostet.
gammelohr
Inventar
#2 erstellt: 25. Mrz 2012, 23:41
Um was für eine Stereoanlage handelt es sich da genau?

Ich habe schon ne Vermutung wie es gehen könnte, auch wenn ich es etwas fragwürdig halte, nur rück erstmal nähere Infos zur Anlage raus...
Galg22
Neuling
#3 erstellt: 26. Mrz 2012, 13:59
Die Anlage ist schon etwas älter. Es ist die UMS 100. Sie hat 2 Cinch eingänge und 2 Ausgänge. Die Boxen der Anlage sind mit jeweils 2 Kabeln angeschlossen. Bis auf einen Optical out? gibt es nicht mehr viel zu sagen.
Galg22
Neuling
#4 erstellt: 29. Mrz 2012, 16:03
willst du noch was wissen?
M_Lou
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Mrz 2012, 16:34
Eigl müsst das auch funzn, wenn du die Anlage an den Ausgang hängst und die Logitech boxen an den AUX-Ausgang der Anlage...
NDakota79
Stammgast
#6 erstellt: 29. Mrz 2012, 16:56
Das hier bitte löschen, habe den TE missverstanden.


[Beitrag von NDakota79 am 29. Mrz 2012, 17:12 bearbeitet]
gammelohr
Inventar
#7 erstellt: 29. Mrz 2012, 17:05
Ich habe den Fred verschlafen hier, Sorry. Um was für Cinch-Ein und Ausgang handelt es sich da genau?

Kannst du evtl. mal nen Bild von der Anlage hinten machen? Im Netz finde ich keins.
Galg22
Neuling
#8 erstellt: 29. Mrz 2012, 17:08
na der Eingang und der Ausgang sind die Chinchstecker, wo der eine Rot und der andere weiss ist
gammelohr
Inventar
#9 erstellt: 29. Mrz 2012, 17:09
Das ist mir klar, ich muss wissen was da dran steht damit ich weiss ob und wie man diese Nutzen könnte.
NDakota79
Stammgast
#10 erstellt: 29. Mrz 2012, 17:14
Ich würde den einfachen Weg gehen und die Anlage mit Klinke - Cinch mit dem Pc verbinden. Wenn die Logitech Dinger auch an den gleichen Klinkenstecker des PCs müssen, dann hilft ein Y-Stecker: http://www.amazon.de...id=1333041232&sr=8-1
Galg22
Neuling
#11 erstellt: 29. Mrz 2012, 17:37
so hab ich mir das auch schon überlegt, aber ich weiss net, ob das den Ausgang net überlastet oder so

@gammelohr mit dem Bild hochladen klappt des irgentwie nicht so richtig. Es wird geladen, aber hört dann auch nicht auf, oder dauert das so lange?
gammelohr
Inventar
#12 erstellt: 29. Mrz 2012, 18:20
normal geht das schnell... naja je nach Bildgröße...

Alternativ kannst du das Bild auch hier hochladen und dann verlinken: click
Galg22
Neuling
#13 erstellt: 29. Mrz 2012, 18:47
RocknRollCowboy
Inventar
#14 erstellt: 29. Mrz 2012, 19:02
Servus.

Was steht denn neben den oberen und unteren rot-weißen Chinch Buchsen?

Falls da "Out", oder "Rec Out" steht kannst Du Dein aktives Logitech mit einem entsprechendem Adapter da anschliessen.

Schönen Gruß
Georg
gammelohr
Inventar
#15 erstellt: 29. Mrz 2012, 19:04
Also nen Audio in/out....

Über den Audio Out könntest du an Logitech System Gehen, den PC kannst du an den Audioeingang der Anlage stecken.

Klinke Stecker auf 2 mal Cinch Stecker in die Anlage...

2x Cinch auf Klinke Kupplung um ins Logitech zu gehen.

So sollte das eig hinhauen.
Galg22
Neuling
#16 erstellt: 29. Mrz 2012, 19:17
sicher, dass das Signal dann nicht einfach weiter gegeben wird, und die Anlage auch Ton ausgibt?
RocknRollCowboy
Inventar
#17 erstellt: 29. Mrz 2012, 19:27
Dann mußt Du an dem Grundig Teil den richtigen Eingang wählen (AUX oder Tape).
Das Signal wird dann an die Logitech weitergegeben und der Grundig gibt das Signal an die an ihm angeschlossenen Lautsprecher aus.

Schönen Gruß
Georg
gammelohr
Inventar
#18 erstellt: 29. Mrz 2012, 19:27
Die Anlage wird bestimmt auch Ton abgeben... In dem Fall kannst du die Lautsprecher von der Anlage aber abklemmen.

Warum soll die Anlage da eig mit ran?
NDakota79
Stammgast
#19 erstellt: 29. Mrz 2012, 20:02

Galg22 schrieb:
so hab ich mir das auch schon überlegt, aber ich weiss net, ob das den Ausgang net überlastet oder so



Da passiert überhaupt nichts, ist ja nicht so als wenn dann mehr Strom oder so "gezogen" wird. Der Ausgang gibt genau das Gleiche aus, es wird nur verdoppelt. Es wird nichtmal leiser.
NDakota79
Stammgast
#20 erstellt: 29. Mrz 2012, 20:03
Der Vorschlag der anderen macht Sinn, wenn die Anlage auch als Quelle dienen soll, nicht nur der Pc.
NDakota79
Stammgast
#21 erstellt: 29. Mrz 2012, 20:07
Nur um sicherzugehen: Du willst doch, dass Anlage (+ deren Lautsprecher) und das Logitech-System das Gleiche spielen, und zwar mit dem PC bzw. der Anlage als Quelle?
Galg22
Neuling
#22 erstellt: 30. Mrz 2012, 16:57
@NDakota79 genau, aber die Anlag muss nicht zwingend die Quelle sein, weil ich die do gut wie nie verwende
NDakota79
Stammgast
#23 erstellt: 30. Mrz 2012, 19:12
Wenn die Anlage keine Quelle sein muss, ist das einfachste ein Y-Adapter und Klinke-Cinch vom Pc zur Anlage.
Galg22
Neuling
#24 erstellt: 30. Mrz 2012, 19:26
ok, dann bedank ich mich bei allen, die mir geholfen haben und ich werde das dann mal in der nächsten Zeit machen

wenn keiner was hinzuzufügen hat, kann das Thema geschlossen werden
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
3.5mm klinke auf 2x XLR?
finocchio am 07.05.2006  –  Letzte Antwort am 07.05.2006  –  4 Beiträge
PC an Stereoanlage anschliessen
The_Gunner am 21.09.2015  –  Letzte Antwort am 21.09.2015  –  7 Beiträge
PC Anschluss an Anlage
Galdan am 24.01.2006  –  Letzte Antwort am 25.01.2006  –  6 Beiträge
Mono Klinke auf Stereo Klinke!? Wie warum? ...
Stefan_D. am 01.09.2003  –  Letzte Antwort am 01.09.2003  –  5 Beiträge
Cinch/Klinke auf Boxen...
fettesEuter am 09.03.2006  –  Letzte Antwort am 09.03.2006  –  5 Beiträge
Klangqualität (PC+Stereoanlage)
itchy am 17.04.2003  –  Letzte Antwort am 17.04.2003  –  3 Beiträge
Cinch auf Klinke oder Cinch auf XLR?
am 19.10.2006  –  Letzte Antwort am 19.10.2006  –  10 Beiträge
Fragen zu Stereoanlage und Lautsprecher
sonoio am 07.01.2007  –  Letzte Antwort am 08.01.2007  –  11 Beiträge
Brummen auf Verbindung PC - Stereoanlage (Klinken)
g_fux am 17.09.2014  –  Letzte Antwort am 23.10.2014  –  32 Beiträge
sub reagiert nicht bei cinch auf klinke
Stoked82 am 11.07.2014  –  Letzte Antwort am 11.07.2014  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • DALI
  • Denon
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder814.101 ( Heute: 66 )
  • Neuestes MitgliedPhilipp2501
  • Gesamtzahl an Themen1.357.769
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.877.687