Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neue Lautsprecher gekauft (Soundforce 1200) aber Bass entwickelt sich bisher kaum

+A -A
Autor
Beitrag
The_derby
Neuling
#1 erstellt: 27. Jun 2012, 07:35
Hallo zusammen,
ich bin hier neu angemeldet also vergebt bitte falls ich einen Thread übersehen habe oder mich noch nicht so auskenne.
Ich habe mir als Partylautsprecher nun die Soundforce 1200 von Magnat gekauft und habe mich sehr auf den Bass gefreut da er so gelobt wurde.
Nun nach den ersten 10 Minuten hören muss ich leider festellen dass der Bass kaum bis gar nicht vorhanden ist.
Am Verstärker ( Pioneer Amplifier A-616) ist der Equalizer bei Bass fast schon komplett aufgedreht. Woran kann das alles liegen? Muss der sich erst richtig entfalten? Bitte helft dem Neuling

Danke


[Beitrag von The_derby am 27. Jun 2012, 07:35 bearbeitet]
schraddeler
Inventar
#2 erstellt: 27. Jun 2012, 07:55
Ich vermute mal das die Boxen nicht richtig gepolt sind. Kriegst du ganz einfach raus, in dem du erst mal nur eine Box anschließt oder den Balancesteller auf eine Seite drehst. Jetzt sollte der Bass gut rüberkommen. Wenn er dann zusammen mit der anderen Box weg ist, dann mußt du bei einem Anschluß + und - tauschen.

gruß schraddeler
Stereo33
Inventar
#3 erstellt: 27. Jun 2012, 08:46
Das könnte man aber auch am LS-Kabel sehn.
Es sollte doch eine Markierung haben.

In den ersten Wochen bitte keine Partypegel mit neuen Boxen fahren,
und auch nicht übertrieben Bass reindrehen (unter EQ versteht man was Anderes).
dharkkum
Inventar
#4 erstellt: 27. Jun 2012, 09:41

Stereo33 schrieb:

In den ersten Wochen bitte keine Partypegel mit neuen Boxen fahren,
und auch nicht übertrieben Bass reindrehen (unter EQ versteht man was Anderes).


Die Soundforce 1200 sind PA-Boxen.

In dem Bereich wird sich keiner die Mühe machen erst was mit geringer Lautstärke einzuspielen.
Stereo33
Inventar
#5 erstellt: 27. Jun 2012, 12:04
Besser wäre es aber

Wenn sie später sowieso öfter Clipping abbekommen, spielt es aber keine Rolle.
Jeck-G
Inventar
#6 erstellt: 27. Jun 2012, 12:25

Die Soundforce 1200 sind PA-Boxen.

In dem Bereich wird sich keiner die Mühe machen erst was mit geringer Lautstärke einzuspielen.
Das ist definitiv kein PA, das ist Müll. Da braucht auch nichts eingespielt zu werden (da gibt es keinen Klang, der besser werden kann) und den Piezos ist es ohnehin egal.
Aber die gewünschte Lautstärke kann man schon fahren (Bass-EQ bitte wieder zur Mitte hin), dann spielen sich die Dinger eben bei der Party ein. Dass sich der Klang im Laufe der Zeit ändert, bekommt eh keiner mit.

Was auch zum "stillen" Einspielen gehen soll: Eine Box verpolen und die Frontseiten mit etwas Abstand gegenüberstellen, da eine Box verpolt ist, hebt sich der Schall zum großen Teil auf.


[Beitrag von Jeck-G am 27. Jun 2012, 12:25 bearbeitet]
Ralf_Hoffmann
Inventar
#7 erstellt: 27. Jun 2012, 17:02
Ahoi

Das der Bass nicht den Wünschen des TE entspricht, liegt sicher nicht an irgendwelchen Anschlussfehlern. Die würden sich nicht nur auf den Bass begrenzen.
Es scheint eher so, als würden Anspruch und Wirklichkeit aufeinanderprallen. Bei einem Boxenblender für gerade mal 50 Mücken kann man nicht wirklich viel erwarten
Schnapp dir günstig einen sub..................für ne Party reicht´s dann allemal.

Gruß
Ralf
weimaraner
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 27. Jun 2012, 17:36

The_derby schrieb:
Ich habe mir als Partylautsprecher nun die Soundforce 1200 von Magnat gekauft und habe mich sehr auf den Bass gefreut da er so gelobt wurde. :)


Wer war das!!!!!!!

Spass beiseite ,
wenn die Lautsprecher nicht verpolt sind bist du in der Realität angekommen....
Efochim
Stammgast
#9 erstellt: 27. Jun 2012, 17:41
Ich denke auch, denn 50 Mücken + Lautsprecher =
Tut mir Leid!
Stereo33
Inventar
#10 erstellt: 27. Jun 2012, 17:46
Sie es als Einstieg und verheitze den Verstärker nicht (der ist gut). Wenn die Boxen bei Pegel nicht mehr annehmbar klingen (wohl sowieso), mach halt wieder leiser, ist bestimmt auch gesünder
Efochim
Stammgast
#11 erstellt: 27. Jun 2012, 17:48
Gebt euch mal das Video und vor allem die Kommentare bei diesem Video: Youtube
Chefkoch28
Stammgast
#12 erstellt: 27. Jun 2012, 18:00

Jeck-G schrieb:

Die Soundforce 1200 sind PA-Boxen.

In dem Bereich wird sich keiner die Mühe machen erst was mit geringer Lautstärke einzuspielen.
Das ist definitiv kein PA, das ist Müll. Da braucht auch nichts eingespielt zu werden (da gibt es keinen Klang, der besser werden kann) und den Piezos ist es ohnehin egal.
Aber die gewünschte Lautstärke kann man schon fahren (Bass-EQ bitte wieder zur Mitte hin), dann spielen sich die Dinger eben bei der Party ein. Dass sich der Klang im Laufe der Zeit ändert, bekommt eh keiner mit.

Was auch zum "stillen" Einspielen gehen soll: Eine Box verpolen und die Frontseiten mit etwas Abstand gegenüberstellen, da eine Box verpolt ist, hebt sich der Schall zum großen Teil auf.





Chefkoch28
Stereo33
Inventar
#13 erstellt: 27. Jun 2012, 18:16
Billig-Magnats und ihre Jünger...

Keine Ahnung von was + wenig Geld = Magnat
weimaraner
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 27. Jun 2012, 18:25

Efochim schrieb:
Gebt euch mal das Video und vor allem die Kommentare bei diesem Video: Youtube


Auch gut:

http://www.youtube.com/watch?v=T7kZOb-Yl1E&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=KE-TislZi0E&feature=related
Chefkoch28
Stammgast
#15 erstellt: 27. Jun 2012, 18:46
die haben doch alle einen an der pfanne

aber so bekloppt kommen tatsächlich einige in ein hifi forum und stellen dann sinnfreie fragen nach "guten" lautsprechern für 100 euro. mit klang hat das gar nichts zu tun, nix, nada, nothing!

Chefkoch28
Ralph_P
Stammgast
#16 erstellt: 27. Jun 2012, 18:53

Chefkoch28 schrieb:
die haben doch alle einen an der pfanne

aber so bekloppt kommen tatsächlich einige in ein hifi forum und stellen dann sinnfreie fragen nach "guten" lautsprechern für 100 euro. mit klang hat das gar nichts zu tun, nix, nada, nothing!

Chefkoch28


Du bist ja so überlegen, du Held.
Chefkoch28
Stammgast
#17 erstellt: 27. Jun 2012, 19:00

Ralph_P schrieb:
Unnötiges Komplettzitat durch Moderation entfernt.

sowas hab ich nie behauptet. aber wenn du andere meinung bist ist das ja auch ok.

cheers


[Beitrag von Hüb' am 29. Jun 2012, 09:55 bearbeitet]
Efochim
Stammgast
#18 erstellt: 28. Jun 2012, 17:11

Ralph_P schrieb:

Chefkoch28 schrieb:
die haben doch alle einen an der pfanne

aber so bekloppt kommen tatsächlich einige in ein hifi forum und stellen dann sinnfreie fragen nach "guten" lautsprechern für 100 euro. mit klang hat das gar nichts zu tun, nix, nada, nothing!

Chefkoch28


Du bist ja so überlegen, du Held.


Hääää?
Held, überlegen... ?!?! warum, man das ist ja ma non sense
Stereo33
Inventar
#19 erstellt: 28. Jun 2012, 17:19
Interessante Diskution...

Zurück zum Thema.. Wenigstens werden keine guten Boxen für die Partys genohmen, das wäre viel zu schade
WeisserRabe
Inventar
#21 erstellt: 28. Jun 2012, 19:09

weimaraner schrieb:

Efochim schrieb:
Gebt euch mal das Video und vor allem die Kommentare bei diesem Video: Youtube


Auch gut:

http://www.youtube.com/watch?v=T7kZOb-Yl1E&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=KE-TislZi0E&feature=related



das sind Kinder, die haben vermutlich ihr ganzes Taschengeld für die Dinger ausgegeben
weimaraner
Hat sich gelöscht
#22 erstellt: 29. Jun 2012, 10:29

WeisserRabe schrieb:

weimaraner schrieb:

Efochim schrieb:
Gebt euch mal das Video und vor allem die Kommentare bei diesem Video: Youtube


Auch gut:

http://www.youtube.com/watch?v=T7kZOb-Yl1E&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=KE-TislZi0E&feature=related



das sind Kinder, die haben vermutlich ihr ganzes Taschengeld für die Dinger ausgegeben



Umso schlimmer,
wir haben hier auch genug 13/14 Jährige die ihre Anfragen hier stellen BEVOR sie etwas kaufen.

Ausserdem ist in einem Link von "Test" mit seinem "Kollegen" die Sprache,
da kann ruhig auch mal etwas Humor zeigen,oder?

OT Ende


[Beitrag von weimaraner am 29. Jun 2012, 10:30 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer A-77X & magnat soundforce 1200 ?
pappafalta am 05.12.2011  –  Letzte Antwort am 05.12.2011  –  2 Beiträge
Warum entwickelt sich Audio nicht wirklich weiter?
Sanjix am 30.07.2011  –  Letzte Antwort am 04.09.2011  –  514 Beiträge
bass, treble, ...
rusi am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 30.01.2006  –  21 Beiträge
Magnat Transforce 1200 ! HILFE !
Peace1234 am 28.02.2004  –  Letzte Antwort am 28.02.2004  –  2 Beiträge
2600cm2 Membranfläche, aber wenig Bass.(Raummoden)
nolie am 30.12.2014  –  Letzte Antwort am 01.01.2015  –  7 Beiträge
Knistern im Lautsprecher
ninohadwiger am 13.05.2012  –  Letzte Antwort am 29.05.2012  –  27 Beiträge
Neue Boxen wegen Bass. subjektiv gesehen.
tom_vienna_at am 03.10.2006  –  Letzte Antwort am 04.10.2006  –  4 Beiträge
Unterschiedliche Klangqualität der Lautsprecher
DerDack am 27.11.2006  –  Letzte Antwort am 27.11.2006  –  11 Beiträge
Onkyo; Lautsprecher; allgemeine Fragen
MrKrabs am 09.10.2005  –  Letzte Antwort am 11.10.2005  –  6 Beiträge
Clipping-Soundeffekt zerstörrt lautsprecher?
Simon.S am 27.08.2012  –  Letzte Antwort am 03.09.2012  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 113 )
  • Neuestes MitgliedDirhardy
  • Gesamtzahl an Themen1.345.911
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.822