Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kopfhörer-Ausgang zu Mikrofon-Eingang

+A -A
Autor
Beitrag
drtm
Neuling
#1 erstellt: 20. Aug 2012, 09:06
Hallo,

ich hoffe, dass ich mit meinem Anliegen hier richtig bin. Also ich möchte Audiodaten von einem Diktiergerät auf meinen Laptop übertragen. Das Diktiergerät hat keine digitale Datenschnittstelle, aber einen Audioausgang. (3,5mm Buchse für Kopfhörer). Der Laptop hat ein Mikrofoneingang. Auch 3,5mm Buchse.

Gibt es ein Kabel, welches man für die direkte Verbindung benutzen kann, oder gibt es eine andere (einfache) Möglichkeit das zu realisieren?

Ich habe schon versucht die Aufnahme abspielen zu lassen und mit dem eingebauten Mikrofon des Laptops aufzunehmen, aber die Qualität ist sehr schlecht und das Ergebnis so nicht brauchbar.

Mfg
gender
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 20. Aug 2012, 15:54
es gibt 3,5 Klinke male / Klinke male Kabel..... :-). Damit sollte es doch hinhauen....

http://www.amazon.de...d=1345478029&sr=8-40
Stereo33
Inventar
#3 erstellt: 20. Aug 2012, 16:01
Tipp:
Schau mal im Treiber des Notebook ob du den Eingang von Mic auf Line-In umstellen kannst (vielleicht ist es ja ein geteilter).
Ansonsten musst du sehr vorsichtig ansteuern, da dieser Eingang für nicht vorverstärkte Signale eines Microfons ausgelegt ist und nicht für einen verstärkten KH-Ausgang.
drtm
Neuling
#4 erstellt: 21. Aug 2012, 05:57
Hallo,

vielen Dank erst mal. Genau so ein Kabel habe ich gesucht. Ich war mir nicht sicher, ob es sowas überhaupt gibt und ob es technisch möglich ist. Den Tipp bezüglich der Funktionsumstellung des Eingangs werde ich beherzigen. Mir ist derweil nicht ganz klar, wie ich das konkret umstellen kann, aber ich werde dazu recherchieren und später, wenn ich das Kabel habe mal testen.

Also in diesem Sinne, wollte ich hiermit nochmal schnell Danke sagen.

Mfg
gender
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 21. Aug 2012, 17:27
meistens lässt sich das sogar irgendwo in den windows-sound-einstellungen vornehmen...

ansonten: wenn du es mit beispielsweise "audacity" aufnimmst, da gibt es eine einstellung, dass du den eingangspegel regeln kannst...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Diktiergerät Mikrofon
black_night am 11.11.2003  –  Letzte Antwort am 11.11.2003  –  5 Beiträge
Mikrofon / Diktiergerät um Vorlesungen aufzuzeichnen
am 04.02.2006  –  Letzte Antwort am 06.02.2006  –  4 Beiträge
AUX Buchse
Basti2004 am 22.09.2004  –  Letzte Antwort am 22.09.2004  –  6 Beiträge
Y-Stück 3,5mm für zwei Quellen
bollekeil am 13.01.2013  –  Letzte Antwort am 23.01.2013  –  12 Beiträge
Hifi Baustein für digitale Musik
Amaru am 23.09.2014  –  Letzte Antwort am 27.09.2014  –  6 Beiträge
Studio Mikrofon gibt nur rauschen von sich
Rolges am 05.12.2014  –  Letzte Antwort am 10.12.2014  –  15 Beiträge
Coaxial auf 3,5mm Klinke?
Adam0596 am 22.12.2013  –  Letzte Antwort am 26.12.2013  –  8 Beiträge
Equalizer mit Microfon Eingang, welche gibt es so?
Zulu110 am 22.05.2006  –  Letzte Antwort am 23.05.2006  –  4 Beiträge
Signal an AUX-Buchse zu leise - Abhilfe?
BooWseR am 12.02.2016  –  Letzte Antwort am 23.03.2016  –  9 Beiträge
Laptop Musik auf Anlage übertragen
outlawz am 07.12.2014  –  Letzte Antwort am 07.12.2014  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • Onkyo
  • JBL
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedConQueror857
  • Gesamtzahl an Themen1.346.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.239