Hoch und Mittelton einzeln testen am Lautsprecher, wie ?

+A -A
Autor
Beitrag
Dragst3er
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Okt 2014, 18:49
Abend,

Gibt es eine Möglichkeit z.B ein Programm oder Testsequenzen in den einzeln die Hoch und Mitteltöner getestet werden um so ein Defekt zu erhören ?


Mfg,
Dragst3er
Curlew
Stammgast
#2 erstellt: 21. Okt 2014, 19:08
Mit Audacity z.B. kann man Testtöne beliebiger Frequenz erzeugen.
Cellistikus
Stammgast
#3 erstellt: 22. Okt 2014, 11:43
Um sie wirklich "einzeln" zu testen, müsstest du das jeweils andere Chassis vom Signal trennen.
Ich denke, dass du mit Testtönen auch einen Defekt hören und entsprechend der Frequenz auf Mittel- oder eben Hochtöner schließen kannst. Notfalls mit dem Ohr vor der Membran.
cr
Moderator
#4 erstellt: 22. Okt 2014, 19:39
Mit Sinussen hört man Defekte sofort, auch wenn alle angeschlossen bleiben. Aber Achtung, man kann leicht die Chassis zerstören!
Dragst3er
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Okt 2014, 19:17
Der Verstärker hatte eine Funktion nur einen Lautsprecher anzuspielen, so war die Fehlerquelle sehr schnell ausgemacht und der Mitteltöner musste ausgetauscht werden.


Nun laufen die JBL LX 55 wieder ordnungsgemäß.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Digitalausgang testen: Wie?
zlois am 30.04.2004  –  Letzte Antwort am 30.04.2004  –  4 Beiträge
lautsprecher testen lassen!?
leoneisen am 01.11.2005  –  Letzte Antwort am 01.11.2005  –  6 Beiträge
4 ls einzeln regulierbar?
DeeJay77 am 27.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  6 Beiträge
Komplett oder einzeln verkaufen?
LPfan04 am 29.07.2010  –  Letzte Antwort am 29.07.2010  –  6 Beiträge
LS testen, wie richtig vorgehen?
Dingens am 18.07.2011  –  Letzte Antwort am 19.07.2011  –  14 Beiträge
AV Reciever und Stereo einzeln?
am 17.08.2006  –  Letzte Antwort am 20.08.2006  –  24 Beiträge
Db, testen?
Fif am 07.08.2006  –  Letzte Antwort am 08.08.2006  –  3 Beiträge
Hörvermögen testen
BassTrombone am 12.12.2006  –  Letzte Antwort am 17.12.2006  –  19 Beiträge
Hörbereich zuhause selber testen?
Burkie am 17.01.2013  –  Letzte Antwort am 20.01.2013  –  9 Beiträge
Geräte Testen - irgendwo möglich?
Sabcoll am 19.10.2010  –  Letzte Antwort am 20.10.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.970 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedTweety_2018
  • Gesamtzahl an Themen1.407.181
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.799.559

Hersteller in diesem Thread Widget schließen