Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kein Sound nach neu aufbau

+A -A
Autor
Beitrag
Famso
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Mrz 2015, 20:55
Hallo Hifi Forum,

ich hab mir jetzt nach einiger Zeit liebeugeln ein neues 2.1 System gegönnt. Es besteht aus 2 nuLine 34 einem nuLine AW 600 und einem Pioneer 1223-k.

nuLine 34 hängen mit Kupfer am Pioneer
nuLine AW 600 mit Y Kabel am Pioneer
Pioneer hängt per SPDIF Kabel ( Optisch ) an meiner Asus Xonar Essence STX II
Anschluss am Pioneer ist der TV SPDIF und an der Essence der Toslink Ausgang mit Adapter

Folgendes Problem:

Ich kann von meinem PC keine Musik auf die Boxen ausgeben. Hab ich evntl etwas falsch Konfiguriert?

Fehler Quellen ausgeschlossen:
Die Boxen funktionieren bei dem MCACC test hab diesen aber nie ganz gemacht da es mir zu laut war
Das Optische Kabel liefer ein Signal. Heißt ich kann das Licht sehen.

Meine vermutung ist das es ein Konfigurations Problem an einer der Softwares ist.

Hat jemand ein ähnliches Setup und kann mir weiterhelfen?

Mit freundlichen Grüßen

Famso
Dadof3
Inventar
#2 erstellt: 19. Mrz 2015, 21:18
Mit hoher Wahrscheinlichkeit eine falsche Einstellung am PC. Schau mal in das Xonar-Konfigurationsprogramm, dort musst du den Ausgang entsprechend wählen.

Dass ein rotes Licht durch das Kabel leuchtet, bedeutet nicht unbedingt, dass ein Signal anliegt.
Famso
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 19. Mrz 2015, 21:24


Habe die Einstellung jetzt so. Wo müsste ich da noch was einstellen?
Dadof3
Inventar
#4 erstellt: 19. Mrz 2015, 21:29
Reduzier mal die Samplingfrequenz. Weiß nicht, ob der Pioneer die interpretieren kann. 48 oder 44,1 kHz reichen völlig aus.
Famso
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 19. Mrz 2015, 21:33
Die steht nur so hoch weil ich testen wollte ob es damit geht normaler weise steht sie auf 48.0.
Reduzieren hat aber auch nichts gebracht.
♤Choco♤
Stammgast
#6 erstellt: 19. Mrz 2015, 21:34
In den Windows Einstellungen -> Sound muss man doch den entsprechenden Ausgang einstellen.
Dadof3
Inventar
#7 erstellt: 19. Mrz 2015, 21:36
So ist es, dort muss der Xonar als Ausgabegerät eingestellt sein.
Famso
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 19. Mrz 2015, 21:39
Einstellung wie Sie ist.

Ist das so Richtig?
Was muss ich den bei Analog Aus einstellen wen ich Optical benutze?
Dadof3
Inventar
#9 erstellt: 19. Mrz 2015, 21:43
Probier mal auf Lautsprecher umzustellen.
Famso
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 19. Mrz 2015, 21:44
Im Xonar Treiber oder im Windows?
Dadof3
Inventar
#11 erstellt: 19. Mrz 2015, 21:45
Windows. Momentan geht ja nur das Telefon darauf.
Famso
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 19. Mrz 2015, 21:51
Wen ich beides auf Lautsprecher lege geht es nicht. Wen ich beides auf SPDIF lege geht es auch nicht.
Ich schätze eher es liegt an einer Einstellung am Receiver.
Muss ich am Receiver eigentlich IRGEND ETWAS einstellen? Hab dort bisher nicht mehr gemacht als den Sound runter zu drehen aus Angst davor das mir die Boxen die Ohren wegballern wen ich zu laut stelle.


[Beitrag von Famso am 19. Mrz 2015, 22:41 bearbeitet]
Famso
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 20. Mrz 2015, 07:46
Hat keiner mehr Ideen? Brauche Hilfe. Bitte.
Dadof3
Inventar
#14 erstellt: 20. Mrz 2015, 11:20
Na ja, den Reciever musst du natürlich auf die angeschlossene Quelle stellen, aber ich unterstelle mal, dass du das weißt.

Eventuell ist tiefer im Setup die Anschlusszuordnung verändert worden. Da musst du mal in die BDA schauen, ich kenne mich mit den Pios nicht aus.
Oder einen Werksreset machen.
Famso
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 20. Mrz 2015, 11:47
Werde heute mal diesen MCACC auto ausrichtungskrams testen. evntl hilft das ja schon. Ansonsten mal den Receiver am Fernsehr Anschließen und die GUI durchforsten nach möglichen Einstellungen.

Kann ich irgendwie testen ob ein Optisches SPDIF Kabel funktioniert?


[Beitrag von Famso am 20. Mrz 2015, 11:56 bearbeitet]
Dadof3
Inventar
#16 erstellt: 20. Mrz 2015, 11:55
Nur mit anderen Geräten.

Ein Kabeldefekt ist übrigens auch nicht auszuschließen. Das hatte ich auch bereits. Die Dinger sind recht empfindlich.
Famso
Schaut ab und zu mal vorbei
#17 erstellt: 20. Mrz 2015, 12:02
´Denkst du das mich das Gerät dazu zwingt diesen MCACC test zu machen? Wollte das eigentlich alles selber nach meinem Gehör einstellen.Wen es erstmal läuft. Aber so wird das nichts.

Werde das Kabel mal bei meinem Bruder anstecken. Wens da geht sollte es auch bei mir gehen wen nicht ists das Kabel.
Wens da geht liegts an der Konfiguration vom Receiver.
Dadof3
Inventar
#18 erstellt: 20. Mrz 2015, 13:24

Famso (Beitrag #17) schrieb:
´Denkst du das mich das Gerät dazu zwingt diesen MCACC test zu machen? Wollte das eigentlich alles selber nach meinem Gehör einstellen.


Das ist kein "Test", sondern eine Raumeinmessung, und die wirst du nach Gehör niemals annähernd so gut hinbekommen wie mit der Automatik!

Eventuell kannst du den Frequenzgang anschließend auf der Grundlage der Einmessung behutsam an deinen Geschmack anpassen, aber da solltest du wissen, was du tust (und ich habe im Moment nicht den Eindruck, dass das der Fall ist).
Famso
Schaut ab und zu mal vorbei
#19 erstellt: 20. Mrz 2015, 13:32
Tu ich auch nicht

Braucht man diese Einmessung überhaupt wen man 2.1 benutzt?
Dadof3
Inventar
#20 erstellt: 20. Mrz 2015, 14:50
"Brauchen" tut man eine Einmessung nie.
Aber sie bringt einem dem Ziel einer möglichst unverfälschten Wiedergabe wesentlich näher. Egal, wie viele Lautsprecher man verwendet.

Ob's gefällt, ist wieder etwas anderes. Manch einer mag die Klangverfälschung, die sein Raum produziert.
(Ich gehöre definitiv nicht zu diesen Menschen.)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Grundsätzlicher Aufbau einer Anlage
Mystique am 10.01.2007  –  Letzte Antwort am 12.01.2007  –  18 Beiträge
Kein Sound über HDMI
el_scorcho am 13.06.2015  –  Letzte Antwort am 13.06.2015  –  5 Beiträge
Habe meine Traumanlage/Sound gefunden
MusixMan am 05.03.2005  –  Letzte Antwort am 27.04.2005  –  12 Beiträge
Aufbau 5.1 System + 4 weitere Lautsprecher
theboss1604 am 20.11.2011  –  Letzte Antwort am 27.11.2011  –  13 Beiträge
Lautstärkeunterschiede je nach Sound-Quelle
Spider_Jerusalem am 04.01.2004  –  Letzte Antwort am 26.01.2004  –  7 Beiträge
BenQ Monitor kein Sound auf 2.1? Ratlos.
schranke88 am 06.03.2015  –  Letzte Antwort am 08.03.2015  –  2 Beiträge
sony-sound
JanHH am 04.04.2004  –  Letzte Antwort am 05.04.2004  –  9 Beiträge
Problem mit DVD-Sound über Stereo Boxen
figurehead am 28.07.2010  –  Letzte Antwort am 17.08.2010  –  14 Beiträge
Verlängerung - Sound seeehr leise!
CBSBG am 11.12.2013  –  Letzte Antwort am 12.12.2013  –  8 Beiträge
Stereo Sound ''welche Boxen??''
David_Hill am 01.11.2004  –  Letzte Antwort am 01.11.2004  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 62 )
  • Neuestes MitgliedThomUnger
  • Gesamtzahl an Themen1.345.248
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.929