Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sony MDS-JE320 macht Geräusche

+A -A
Autor
Beitrag
HMM-2000
Stammgast
#1 erstellt: 15. Jul 2004, 09:22
Guten Tag!
Ich habe einen Sony MDS-JE320 Minidisc-Recorder.
An sich ein schönes Zweitgerät, nur leider hat er eine Macke:
Wenn keine MD eingelegt ist, "rattert" das Laufwerk. Ich hab das Teil auch schon mal auf gemacht. Obwohl keine MD im Laufwerk ist versucht es eine auszuwerfen, und deswegen drehen die Zahnräder durch.

Hatte jemand schon mal ein ähnliches Problem?
Was kann ich dagegen tun?

Vielen Dank!
rock1982
Stammgast
#2 erstellt: 15. Jul 2004, 09:26
Hallo,

ich habe einen Sony 313 (so ein Kompakt-Teil als Drittanlage). Da habe ich genau das gleiche Problem.

Ich konnte es durch etwas Schrauberei und MD herausfummeln zwar zwischendurch lösen, mittlerweile geht aber leider gar nix mehr. Offensichtlich eine minderwertige Plastik-Zahnrad Geschichte.

Ich habe den Klotz mittlerweile meinem Junior zum Märchenkassetten hören vererbt

So richtig weiterhelfen konnte ich Dir wahrscheinlich mit diesem Beitrag nicht, wenn das wieder gut werden soll, ist wohl ein Gang zur Werkstatt nicht zu umgehen.

Viele Grüße
Rock1982
HMM-2000
Stammgast
#3 erstellt: 15. Jul 2004, 09:35
Ich bin ja dankbar für jeden Hinweis.
Das Gerät macht aber sonst keine Schwierigkeiten. MD rein und raus funktioniert ohne Probleme, und alle anderen Funktionen auch.
Ich denke nur, das so ein Plastikzahnrad das nicht auf Dauer mitmachen wird...
TBS-47-AUDIOCLUB
Stammgast
#4 erstellt: 15. Jul 2004, 12:13

Hallo "HMM-2000",

eine eigenartige Sache... da fällt mir nur ein: Laß` ständig eine MD im Recorder, damit dürfte das Problem am einfachsten gelöst sein.

Gruß, Gunther
Großinquisitor
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 15. Jul 2004, 12:39
Vielleicht sitzt irgendwo ein kleiner Endschalter, der normalerweise ansprechen sollte wenn die Mechanik die MD rausfährt und auf Endlage ist.

Wenn der nimmer kommt, dann fährt die Elektronik (und Mechanik) eben immer so weiter und weiter.

Schau mal nach ob Du irgendwie sowas findest. Eine Art Schlitten oder so muß das Laufwerk ja haben um die MD raus zu schieben. Irgndwo in Verbindung mit diesem "Schlitten" müssen Endschalter sein.
evw
Inventar
#6 erstellt: 15. Jul 2004, 16:51
Das betreffende Zahnrad hat einen kleinen Nippel. Der sitzt normalerweise in einer Führung, die den Schlitten für die MD aus- und einfährt. Wenn das Zahnrad da vorsichtig wieder reingehebelt wird, funktioniert alles wie vorher. Kann dann auch lange dauern, bis der Fehler wieder auftritt. Vorher aber genau angucken und analysieren - man kann bei den kleinen Hebelchen auch jede Menge kaputtmachen.
hannes2004
Stammgast
#7 erstellt: 02. Jan 2005, 14:08
Hi habe das selbe Problem. Da werde ich doch mal gleich nachschauien obs dann auch bei mir funzt.
Jedoch habe ich noch eine Frage.
Wenn ich den digitalen Eingang benutzen will leuchtet DIN UNLOCK auf. Was bedeutet es und was muß ich tun??
Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Geräusche beim HD-Vision 32
Urmel231 am 04.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  5 Beiträge
Merkwürdige Geräusche!
digitalHH am 13.02.2004  –  Letzte Antwort am 15.02.2004  –  4 Beiträge
Bedienungsanleitung für Sony MD Deck?
gordon.k am 16.11.2003  –  Letzte Antwort am 16.11.2003  –  2 Beiträge
Sony DAT 55 ES
wcool am 17.05.2006  –  Letzte Antwort am 20.05.2006  –  4 Beiträge
Musik hören macht wieder Spass
depechemode am 15.11.2011  –  Letzte Antwort am 27.11.2011  –  7 Beiträge
dumpfe Geräusche bei Pianomusik
kakao am 01.04.2015  –  Letzte Antwort am 05.04.2015  –  8 Beiträge
Zum Sony STR-DE 595!!!
megaboy am 05.01.2004  –  Letzte Antwort am 05.01.2004  –  2 Beiträge
Widerstandsfrage bzgl. Sony TA-F4A
phresh_hiphop_style am 24.06.2005  –  Letzte Antwort am 24.06.2005  –  3 Beiträge
Sony Garantie - Problem. Wer kann helfen?
maggiefan am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 03.01.2005  –  6 Beiträge
Geräusche aufnehmen so real wie möglich
flori1973 am 08.06.2015  –  Letzte Antwort am 08.06.2015  –  9 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 43 )
  • Neuestes Mitgliedtamaraxshervan
  • Gesamtzahl an Themen1.345.719
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.642