Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


RX 396 + Canton LE 107

+A -A
Autor
Beitrag
maximum89
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Sep 2004, 13:00
Hiho


Was haltet ihr von der Kombination aus Yamaha RX 396 und den Canton LE 107 ?

Ich hatte bis vor kurzem die Nubert NuBox 360 aber die hamm mir net gereicht ( da nur 2 Wege ).

Jetzt moechte ich auf die Le 107 umsteigen und wolltefragen, was ihr eben davon haltet.



mfg Max
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 21. Sep 2004, 13:09

maximum89 schrieb:
Ich hatte bis vor kurzem die Nubert NuBox 360 aber die hamm mir net gereicht ( da nur 2 Wege ).

Was hat Dir daran nicht gereicht und was hat das mit der Anzahl der Wege zu tun?


maximum89 schrieb:
Jetzt moechte ich auf die Le 107 umsteigen und wolltefragen, was ihr eben davon haltet.

Ist auch ein Zweiwegerich, aber wenn Du Effekt-Bass suchst: Nur zu.

Gruss
Jochen
das_n
Inventar
#3 erstellt: 21. Sep 2004, 13:15
die le107 ist eine 2,5-wege konstruktion, das sagt aber doch über den klang nix aus!

die le107 hat eine leichte höhen- und bassbetonung (die nuBox meines wissens eine leichte bassbetonung)


ich dachte du würdest alte cantons haben?


ohne die nuBox zu kennen glaube ich nicht, dass die canton besser klingt, vielleicht etwas "spektakulärer".......

...ansonste kann ich nur betonen, dass ich mit meiner kombi le107 + yamaha rx-396rds überaus zufrieden bin......


[Beitrag von das_n am 21. Sep 2004, 13:16 bearbeitet]
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 21. Sep 2004, 15:00

maximum89 schrieb:
Hiho


Was haltet ihr von der Kombination aus Yamaha RX 396 und den Canton LE 107 ?

Ich hatte bis vor kurzem die Nubert NuBox 360 aber die hamm mir net gereicht ( da nur 2 Wege ).

Jetzt moechte ich auf die Le 107 umsteigen und wolltefragen, was ihr eben davon haltet.



mfg Max


Hallo,

mach doch nicht den gleichen Fehler, aus deiner Sicht wie vorher. Wie kamst du zu den Nubert? Durchs Vergleichshören mit möglichst vielen Alternativen in deinem Budget?

Wenn nicht, dann solltest du beim nächsten Kauf einfach möglichst viel probe hören. Damit du weisst, was DIR gefällt und nicht was andere für dich davon halten.

Markus
steve65
Stammgast
#5 erstellt: 21. Sep 2004, 15:20
Hi


Nubert NuBox 360 aber die hamm mir net gereicht


Max,
die NuBox hat dir nicht gereicht, die alte Canton (sind es die LE 600?) klirrt und scheppert mit dem Hochtöner rum.
Ich bin da nicht so sicher was Du willst, aber wenn Du in deinen Räumen Discolautstärken brauchst, und/oder lieber 5 Zimmer nebenan auch noch Musik hörst, muß Du die Sache anders anfangen. Mit dem RX 396 und allen Boxen die nicht mehr Wirkungsgrad haben als 90 dB/1m wird das nix.

Beschreib doch mal, was Du wirklich willst, bzw. was dir nicht reicht.

Gruß
Steve
raw
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 21. Sep 2004, 17:52
Hi,


Ich hatte bis vor kurzem die Nubert NuBox 360 aber die hamm mir net gereicht ( da nur 2 Wege ).

lol! Ich habe eine nuBox400 weil die mehr Wege hat, wie ein Breitbänder. ...lol

Könntest du uns sagen, was dir daran nicht so gefallen hat? Eine Skizze von deinem Hörraum würde uns auch weiterhelfen.

Eine 107er kostet so viel wie eine 360er. Jetzt rechne mal bei der 107er noch größeres Gehäuse, dessen Bedämpfung, das zusätzliche Chassis und die theoretisch aufwändigere Weiche mit ein... wenn ich jetzt behaupte, dass beide gleich hart kalkuliert wären. Naja...

Ich habe zwar beide gehört, kann aber nicht sagen, welche besser ist, da ich sie in verschiedenen Hörräumen gehört habe.

Also, wenn du besseren Sound willst, dann höre dich erstmal in verschiedenen HiFi-Läden rum.

Du solltest aber schon eine/ein paar Preisklassen nach oben gehen, denn so groß kann der Unterschied auch nicht ausfallen; positiv wie negativ.


EDIT: Die 107er hat 2 1/2 Wege.


[Beitrag von raw am 21. Sep 2004, 17:53 bearbeitet]
Mindflayer
Stammgast
#7 erstellt: 21. Sep 2004, 18:05
Also ich habe sie beide( stehen sogar aufeinander und laufen zusammen) und ich muss sagen, die Nubox gefallen mir irgendwie besser. Klar haben sie nicht so einen dynamischen Klang, wenig Bass und das gewisse Etwas fehlt wegen der Größe aber Klanglich mag ich sie lieber. Es hat sogar soweit geführt, das ich die LEs gerne verkaufen würde und leider bekommt man nichts mehr dafür. Also der Umstieg lohnt meiner Meinung nach auf keinen Fall. Kannst meine LEs ja haben
das_n
Inventar
#8 erstellt: 21. Sep 2004, 18:16

EDIT: Die 107er hat 2 1/2 Wege. :D


...das sagte ich schon.....
dernikolaus
Inventar
#9 erstellt: 21. Sep 2004, 18:29
Ich verkaufe dir auch gerne meine LEs für 600€. Da machste ein gutes Geschäft. Glaub mir. Das werden dir auch einige Leute hier im Forum bestätigen.
das_n
Inventar
#10 erstellt: 21. Sep 2004, 18:31
in der tat kein schlechtes angebot für nen paar 109er...
maximum89
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 22. Sep 2004, 10:07
alsoooo


ich hab ja wie einige von euch noch wissen die alten Cantons hier ( nein, da scheppert nix !).

Und es war einfach so, dass ich als ich die Cantons und die 360er im Vergleich gehoert habe, die Cantons deutlich besser fand, da sie einfach viel sauberer klingen.

Man hoert feine Details, die bei den 360ern gar nicht zu hoeren sind.

Einfach total klar und schoen, ohne viel an Bass einbuessen zu muessen.

Es ist einfach nur so, dass es nicht meine Boxen sind und dass sie ausserdem, wenn ich mal richtig, richtig laut mache halt en bissel die Höhen zu arg kommen.

Also dachte ich, dass die LE 107er vielleicht auch annaeherend so gut sind, obwohl die alten Canton hier damals schon um ein viel faches teurer waren ( hab ich mir sagen lassen ).
maximum89
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 22. Sep 2004, 10:12
zum thema 600 Euro = guter Preis :

http://cgi.ebay.de/w...rd=1&ssPageName=WDVW



[Beitrag von maximum89 am 22. Sep 2004, 10:14 bearbeitet]
Master_J
Inventar
#13 erstellt: 22. Sep 2004, 10:16

maximum89 schrieb:
zum thema 600 Euro = guter Preis :

http://cgi.ebay.de/w...rd=1&ssPageName=WDVW

:.

Sind das LE 109 oder habe ich einen Knick in der Optik?

Gruss
Jochen
maximum89
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 22. Sep 2004, 10:18
dachte eigetnlich nicht, oder ?

die LE 109 sind doch moderne Boxen und nicht so alte ?!
raw
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 22. Sep 2004, 11:50
Hi Jochen,

LE109 sind Standboxen. www.canton.de
Master_J
Inventar
#16 erstellt: 22. Sep 2004, 12:14
Erläuterung:

- Es wurden LE 109 für 600 Euro angeboten.
- Dieser Preis wurde mit einem Link zu LE 600 in Frage gestellt.

Alles klar?

Gruss
Jochen
raw
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 22. Sep 2004, 12:54

Alles klar?

Jetzt, da ich alles nochmal 10mal durchgelesen habe... ja, glaub' schon.

Ich denke, ich habe dich missverstanden. Oder jemand anders... ach... egal.


[Beitrag von raw am 22. Sep 2004, 12:54 bearbeitet]
steve65
Stammgast
#18 erstellt: 22. Sep 2004, 14:49
Hi


die alten Cantons hier ( nein, da scheppert nix !).


Da meinte ich, wenn sie so laut spielen muß, daß sie 4 Zimmer weiter noch klingt, so habe ich es im anderen Thread verstanden .

Gut zum Thema


die LE 107er vielleicht auch annaeherend so gut sind, obwohl die alten Canton


Ich habe die direkten Nachfolger deiner alten Cantonboxen. Ich habe auch schon eine LE 109 gehört nur kurz in einem MM oder Saturn, keine Ahnung, daher kann ich Dir sagen, das hat Klanglich nichts miteinander zu tun. Die LE 109 ist mir durch sehr schrille Höhen aufgefallen, das hat mich spontan genervt, auf Details, wie sie die Mitten spielt habe ich schon gar nicht mehr geachtet.
Die alte Box spielt ihre Höhen deutlich weicher und nicht so betont, keine Ahnung wie man das beschreiben kann.

Vom Klangbild her, denke ich jedenfalls, würde eher eine Karat der klanglich verwandte Nachfolger sein, aber dazu können andere bestimmt mehr sagen.

Gruß
Steve
maximum89
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 22. Sep 2004, 16:07
na dann bitte nochn paar tips und vorschlaege !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton LE 102/103
smudo am 27.11.2004  –  Letzte Antwort am 27.11.2004  –  5 Beiträge
canton le 170 vs. heco vitas 800
v-gambit am 15.11.2005  –  Letzte Antwort am 15.11.2005  –  4 Beiträge
Brauche Rat zu Canton LE 120
Froschauge45 am 28.12.2006  –  Letzte Antwort am 28.12.2006  –  2 Beiträge
Yamaha AX2 oder RX-V740
sss am 03.02.2004  –  Letzte Antwort am 10.02.2004  –  23 Beiträge
Ax 396 sub anschließen?
andi888 am 23.07.2006  –  Letzte Antwort am 23.07.2006  –  10 Beiträge
yamaha rx-v sterreo einstellung. hilfe
bassulf am 18.01.2012  –  Letzte Antwort am 19.01.2012  –  5 Beiträge
Klangoptimierung für LE 190
Hipp-Hopp am 01.03.2006  –  Letzte Antwort am 01.03.2006  –  2 Beiträge
Denon PMA-495R oder Yamaha AX-396 kaufen?
TomFly am 12.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2004  –  3 Beiträge
Zusammenstellung von Yamaha AX-396 und Technics SB-CH7
nero4001 am 29.08.2013  –  Letzte Antwort am 30.08.2013  –  5 Beiträge
Canton katalog
jonesses am 07.10.2004  –  Letzte Antwort am 09.10.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 77 )
  • Neuestes MitgliedSchnubby1982
  • Gesamtzahl an Themen1.345.880
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.066