Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Der heute "Ich habe ein Problem" Thread

+A -A
Autor
Beitrag
TSstereo
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 09. Nov 2004, 20:59
Hi,
das soll ein Thread sein für Alle die, denen es genau so geht wie mir.

Es gibt eine Zeit, da ist alles ok und zur vollsten Zufriedenheit.

Und dann....

- HILFE, irgendwie klingt der Bass heute Schei :?e.
- HILFE, sonst habe ich aber das oder auf der CD gehört: "Es ist weg"


Nun geht es los. URSACHENSUCHE!

- Andere CD's testen. "Klimgen die wie immer"

- An was liegt es

"ICH GLAUBE EIN NEUER CD PLAYER, VERSTÄRKER, BOXEN.......muss her"

Geht es Euch auch manchmal so.

Wenn ja, schreibt mal was bei Euch "gerade los ist".....


Gruss
Thomas
Ungaro
Inventar
#2 erstellt: 10. Nov 2004, 02:22
Hallo Thomas!

Ich weiss, dass Du es von mir nicht gewohnt bist, aber das ist jetzt ernst!
Habe folgendes Problem heute:
Seit ich meinen alten Denon VV umfunkzioniert hab' (modifiziert ), will er nicht so richtig "laufen"! Ab und zu rauscht er, und wenn ich einen Kabel innen anfasse, dann brummt er auch noch!
Wenn ich mich von ihm fernhalte, dann geht er 1A! Was hat er denn gegen mich?

MFG
Ungaro


[Beitrag von Ungaro am 10. Nov 2004, 02:24 bearbeitet]
TSstereo
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 10. Nov 2004, 02:26

Ungaro schrieb:
Hallo Thomas!

Ich weiss, dass Du es von mir nicht gewohnt bist, aber das ist jetzt ernst!
Habe folgendes Problem heute:
Seit ich meinen alten Denon VV umfunkzioniert hab' (modifiziert ), will er nicht so richtig "laufen"! Ab und zu rauscht er, und wenn ich einen Kabel innen anfasse, dann brummt er auch noch!
Wenn ich mich von ihm fernhalte, dann geht er 1A! Was hat er denn gegen mich?

MFG
Ungaro


Hi,
kommt darauf an was Du Ihm "angetan" hast.

Was heist umfunktioniert? Was hast Du verändert?

Gruss
Thomas
Ungaro
Inventar
#4 erstellt: 10. Nov 2004, 02:31
Hallo!

Aus Vollverstarker wurde eine Endstufe. Ganz einfach: überflüssige Teile , sowie: Eingangswahlschalter, Kopfhöreranschluss, Hamster uups... rausgebaut. Lautsprecheranschlüsse ausgetauscht, vorne und hinten neue Abdeckungen! Sieht jetzt ganz hübsch aus!
TSstereo
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 10. Nov 2004, 02:40

Ungaro schrieb:
Hallo!

Aus Vollverstarker wurde eine Endstufe. Ganz einfach: überflüssige Teile , sowie: Eingangswahlschalter, Kopfhöreranschluss, Hamster uups... rausgebaut. Lautsprecheranschlüsse ausgetauscht, vorne und hinten neue Abdeckungen! Sieht jetzt ganz hübsch aus!


Hallo Ungaro,

mal ganz ehrlich. Was wolltest Du damit erreichen

Ich habe zwar auch schon etliches an meinen Geräten verbessert, wie Innenverkabelung, Siebelkos etc.

Aber Deinen "Eingriff" ich verstehe nicht ganz.

Wenn es um kurze Signalwege geht, dann ist das bestimmt nicht der richtige Weg. Ist das Gerät in Vor und Endstufe aufgeteilt.
Wenn ja, dann hätte der "Umbau" nicht sein müssen. Wenn nein, dann ist es echt schwierig wenn Du an der Vorstufe einfach das rausbaust was Du denkst nicht mehr zu brauchen.

Ich denke, dass ist eher was für den Technik Teil des Forums.

Sorry, da kann ich nicht mitreden.

Gruss
Thomas
Ungaro
Inventar
#6 erstellt: 10. Nov 2004, 02:48

TSstereo schrieb:

Ich denke, dass ist eher was für den Technik Teil des Forums.

Sorry, da kann ich nicht mitreden.

Gruss
Thomas :prost


Hallo Thomas!

Ich wollte auch nicht, dass mein Problem hier behandelt werden sollte! Ich war schon im "Technik Teil", unter Modifizerung haben wir schon über mein Problem gesprochen.
Vielleicht bekomme ich 'ne richtige Endstufe zu weihnachten geschenkt (von mir, von wem denn sonst?

Trotzdem vielen Dank!
TSstereo
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 10. Nov 2004, 02:56

Ungaro schrieb:

TSstereo schrieb:

Ich denke, dass ist eher was für den Technik Teil des Forums.

Sorry, da kann ich nicht mitreden.

Gruss
Thomas :prost


Hallo Thomas!

Ich wollte auch nicht, dass mein Problem hier behandelt werden sollte! Ich war schon im "Technik Teil", unter Modifizerung haben wir schon über mein Problem gesprochen.
Vielleicht bekomme ich 'ne richtige Endstufe zu weihnachten geschenkt (von mir, von wem denn sonst?

Trotzdem vielen Dank!


Ich glaube das ist auch besser. Hast Du schon was im Auge
Ungaro
Inventar
#8 erstellt: 10. Nov 2004, 03:03
Oh ja, im Auge schon, aber in meine Geldbörse...

Trotzdem:
Neugerate: Vincent SP996 Monoblöcke? Rotel?
Gebraucht: Musical Fidelity?

Tja, mal sehen, ob mein Arbeitsgeber das für eine gute Idee halt!

MFG
Ungaro
hydro
Stammgast
#9 erstellt: 10. Nov 2004, 13:38

Ungaro schrieb:
Tja, mal sehen, ob mein Arbeitsgeber das für eine gute Idee halt!


gibt der zuschüsse, wenn man eine anlage kauft die ihm gefällt? und wenn ja, kommt er dann jeden abend zum mithören, oder wie?



- An was liegt es
Geht es Euch auch manchmal so.


ich hab genau den selben fehler - scheint ein tagesabhängiger time-out-fehler zu sein...

ich fahr heim, weiß genau welche cd ich hören will und - schmeiss sie raus weil sie gerade heute so besch...eiden klingt...
aber ich schieb´s vergleichsweise selten auf die geräte - auch wenn ich alle zwei wochen den anfall hab, dass ich unbedingt mal wieder an den boxen rücken müsste, obwohl ich weiß, dass sie optimal stehen...
TSstereo
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 10. Nov 2004, 22:05

hydro schrieb:

Ungaro schrieb:
Tja, mal sehen, ob mein Arbeitsgeber das für eine gute Idee halt!


gibt der zuschüsse, wenn man eine anlage kauft die ihm gefällt? und wenn ja, kommt er dann jeden abend zum mithören, oder wie?



- An was liegt es
Geht es Euch auch manchmal so.


ich hab genau den selben fehler - scheint ein tagesabhängiger time-out-fehler zu sein...

ich fahr heim, weiß genau welche cd ich hören will und - schmeiss sie raus weil sie gerade heute so besch...eiden klingt...
aber ich schieb´s vergleichsweise selten auf die geräte - auch wenn ich alle zwei wochen den anfall hab, dass ich unbedingt mal wieder an den boxen rücken müsste, obwohl ich weiß, dass sie optimal stehen...



Juhu, ich bin nicht alleine verrückt Danke

Ich dachte schon nur ich habe den Boxenrückwahn und das "CD-klingt -HEUTE-Schei e Syndrom".

Gott sei Dank, ich dachte meine Frau hat recht wenn sie sagt "Du spinnst"

Gruss
Thomas


[Beitrag von TSstereo am 10. Nov 2004, 22:06 bearbeitet]
hydro
Stammgast
#11 erstellt: 11. Nov 2004, 11:36

TSstereo schrieb:
ich dachte meine Frau hat recht wenn sie sagt "Du spinnst"


das bleibt ihr natürlich unbenommen *räusper*

aber an der musik liegts nicht
TSstereo
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 11. Nov 2004, 13:15

hydro schrieb:

TSstereo schrieb:
ich dachte meine Frau hat recht wenn sie sagt "Du spinnst"


das bleibt ihr natürlich unbenommen *räusper*

aber an der musik liegts nicht


Bist Du etwa ein "Frauenversteher"

Ich hatte echt mehr Mitleid und Unterstützung erwartet.

Aber so ist das halt, in seiner größten Not wenn die Anlage "nix klingt" ist man halt ALLEINE.

Gruss
Thomas
TSstereo
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 11. Nov 2004, 13:18

gibt der zuschüsse, wenn man eine anlage kauft die ihm gefällt? und wenn ja, kommt er dann jeden abend zum mithören, oder wie?


..........na logisch gibt es Zuschüsse Zahlen Deine Kollegen keinen "Hifi-Soli-Zuschlag"

Meine schon. Und die Ausschüttung gibt es am Jahresende

Da fällt mir ein, juhu ist ja bald soweit, was kauf ich denn Boxen, Endstufe Was für ein Stress

Gruss
Thomas


[Beitrag von TSstereo am 11. Nov 2004, 13:20 bearbeitet]
hydro
Stammgast
#14 erstellt: 11. Nov 2004, 13:55

TSstereo schrieb:
Aber so ist das halt, in seiner größten Not wenn die Anlage "nix klingt" ist man halt ALLEINE.


na, na, na, so war das doch nicht gemeint *tröst*
hydro
Stammgast
#15 erstellt: 11. Nov 2004, 13:58

TSstereo schrieb:
Da fällt mir ein, juhu ist ja bald soweit, was kauf ich denn Boxen, Endstufe :?


im zweifelsfall beides... aber das mit dem boxenkauf braucht zeit - da solltest du schon mal anfangen...

und wenn die boxen teuerer kommen einfach den hifi-zuschlag bei den kollegen erhöhen - die verstehen das bestimmt.
TSstereo
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 11. Nov 2004, 15:52

hydro schrieb:

TSstereo schrieb:
Aber so ist das halt, in seiner größten Not wenn die Anlage "nix klingt" ist man halt ALLEINE.


na, na, na, so war das doch nicht gemeint *tröst*


Danke, war schon dem nahe

Gruss
Thomas
lumi1
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 11. Nov 2004, 18:24
Muß wohl Herbstdepression sein?
Bei mir klingt eben auch alles sche... .

Ich fühl mich auch sche... .
Nicht mal Lust, hier rumzuposten.

Wollte heute abend in mein Gruftkino;
Schon Verzweiflungskauf-DVD geholt.
(Hoffentlich klingt die gut.Und Bild??)

Und jetzt will Frauchen kommen,
heute abend.
Wird dann auch nix mit gemeinsam Film gucken,
ist zu laut.

Guck ich alleine unten,
bekommt sie oben subsonischen Schock.

Warum nur den.....

Das war nebenbei Anmerkung, zum ebenfalls hier laufenden "Frauen und Hifi-Thread".

Und zu allem Überfluß weiß ich nicht,
was ich mir zum Fest schenken soll.

Wollte Plasma kaufen,
jetzt wieder unsicher.

Ach, ich hör jetzt auf......
TSstereo
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 11. Nov 2004, 19:34

lumi1 schrieb:
Muß wohl Herbstdepression sein?
Bei mir klingt eben auch alles sche... .

Ich fühl mich auch sche... .
Nicht mal Lust, hier rumzuposten.

Wollte heute abend in mein Gruftkino;
Schon Verzweiflungskauf-DVD geholt.
(Hoffentlich klingt die gut.Und Bild??)

Und jetzt will Frauchen kommen,
heute abend.
Wird dann auch nix mit gemeinsam Film gucken,
ist zu laut.

Guck ich alleine unten,
bekommt sie oben subsonischen Schock.

Warum nur den.....

Das war nebenbei Anmerkung, zum ebenfalls hier laufenden "Frauen und Hifi-Thread".

Und zu allem Überfluß weiß ich nicht,
was ich mir zum Fest schenken soll.

Wollte Plasma kaufen,
jetzt wieder unsicher.

Ach, ich hör jetzt auf...... :cut


Mitleid

Dich hats ja auch hart getroffen.

Bei mir ist gerade folgende Situation:

- Wetter
- Bass irgendwie unpräzise
- Frau ist genervt, von mir
- DVD- habe gerade Sade angeschaut/gehört.klingt grausam war beim letzten mal noch besser
- Was soll ich tun
- neuen Amp kaufen neue Boxen kaufen
- gar nix kaufen
....ist doch voll langweilig.

Alles so lassen wie es ist und auf Besserung hoffen

Ich glaube ich kaufe mir noch schnell ne Elta-Anlage, oh der Media Markt hat ja noch auf. Also bis dann hole mir mal fix ne Kompakte für 99,99€.

Der andere Mist fliegt raus, bringt nur Frust...
raw
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 11. Nov 2004, 22:58
Oh man... ihr habt echt Probleme!

Wisst ihr was? Hört mal so ca. ein bis zwei Wochen nur über billige Lautsprecher. Dann schaltet eure Anlage an... Damals hat's mich umgehauen, als ich vom urlaub kam. Meine Kinnlade fiel runter! Also probiert's aus!

Ach ja: Wisst ihr was? Verbessert eure Raumakustik!
TSstereo
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 11. Nov 2004, 22:59

raw schrieb:
Oh man... ihr habt echt Probleme!

Wisst ihr was? Hört mal so ca. ein bis zwei Wochen nur über billige Lautsprecher. Dann schaltet eure Anlage an... Damals hat's mich umgehauen, als ich vom urlaub kam. Meine Kinnlade fiel runter! Also probiert's aus!

Ach ja: Wisst ihr was? Verbessert eure Raumakustik!


stimmt alles!

Aber Urlaub kostet auch Kohle. Was man davon alles kaufen kann, Lautprecher........

Und 3 Wochen Anlage hören- 3 Wochen Urlaub -3 Wochen Anlage hören- 3 Wochen Urlaub...............
ist auch voll Stress......:.



[Beitrag von TSstereo am 11. Nov 2004, 23:01 bearbeitet]
raw
Hat sich gelöscht
#21 erstellt: 11. Nov 2004, 23:22
Du brauchst ja dazu nicht in den Urlaub fahren. Einfach mal alle CDs aufn PC rippen und über 10€-Kopfhörer hören.
TSstereo
Hat sich gelöscht
#22 erstellt: 11. Nov 2004, 23:26

raw schrieb:
Du brauchst ja dazu nicht in den Urlaub fahren. Einfach mal alle CDs aufn PC rippen und über 10€-Kopfhörer hören. :)



Gute Idee. Brauche bloß erst mal einen 10Euronen Kopfbrüller....

Im "Hifi-Gott" Thread ist gerade ein Leidensgenosse dazu gestoßen. Wohnt bei mir um die Ecke. Und hat auch PROBLEME........................

"Wir leiden oft zusammen"

Aber andem was Du sagst kann schon was dran sein.
Im Sommer ist das null Problemo, da bin ich oft unterwegs,
Mopped fahren. Aber im Winter konzentriert sich alles auf die Anlage.Und was dabei rauskommt weist Du ja.....

Gruss
Thomas


[Beitrag von TSstereo am 11. Nov 2004, 23:26 bearbeitet]
P.W.K._Fan
Hat sich gelöscht
#23 erstellt: 05. Jun 2006, 23:37
Bei mir ist zurzeit auch alles schei...

Mein Luxman macht mir mein größten Kummer

Meine RFT Anlage geht mir auf die Nerven mit dem gerausche

meine Katze hatt mir meine mission boxen zerstückelt

Mein Denon Amp ist mir abgeraucht

Und ich habe stress mit meiner Freundein
wegen zur lauter Musik

MFG:Robert
raphael.t
Inventar
#24 erstellt: 06. Jun 2006, 06:51
Hallo miteinander!

Und mir sind am Sonntag drei Dinge am Flohmarkt durch die Lappen gegangen:
ein Pioneer SA 608 Verstärker aus der blauen Serie um 20,-
Weltron Minis (Vorstufe u. Tuner) um 10,-
ein vermutlich funktionierender Flachbildschirm um 5,- alles aus eigener Dummheit.
Außerdem muss ich schon wieder ins Spital, das Wetter ist mies, die Frau nörgelt, die Kinder wollen nur Geld, und die Katze hat auf den Teppich gekotzt.

Mit traurigen Gtrüßen
Raphael
P.W.K._Fan
Hat sich gelöscht
#25 erstellt: 07. Jun 2006, 00:41
Dass ist bitter
hab mitleit mit dir
rtjstrjsrtj
Stammgast
#26 erstellt: 07. Jun 2006, 16:16
ich hoffe der katze gehts inzwischen besser...
P.W.K._Fan
Hat sich gelöscht
#27 erstellt: 07. Jun 2006, 16:40
eher schlechter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Der "Heute verkauft" Thread
Panther am 26.08.2005  –  Letzte Antwort am 27.08.2005  –  3 Beiträge
Der "Heute gekauft" Thread
Dr.Who am 07.11.2004  –  Letzte Antwort am 08.03.2017  –  11492 Beiträge
Der Quad Liebhaber Thread
Träumerli am 18.01.2007  –  Letzte Antwort am 26.02.2017  –  18 Beiträge
Ich habe ein kleines Problem
goofy69 am 17.08.2006  –  Letzte Antwort am 17.08.2006  –  3 Beiträge
Der NAD besitzer Thread
henock am 15.11.2007  –  Letzte Antwort am 15.11.2007  –  3 Beiträge
Der Rega Thread
lorric am 07.09.2009  –  Letzte Antwort am 24.10.2016  –  121 Beiträge
Der "Back to the Roots / Zurück zu Stereo-Thread
dvdfreak1 am 23.02.2008  –  Letzte Antwort am 06.03.2008  –  30 Beiträge
Der HiFi Einsteiger Thread
PRW am 24.01.2010  –  Letzte Antwort am 29.01.2010  –  25 Beiträge
Der "klein & kompakt"-Thread
x3tyk am 13.03.2012  –  Letzte Antwort am 02.09.2016  –  47 Beiträge
Einstein-Thread
-Puma77- am 11.01.2014  –  Letzte Antwort am 14.07.2015  –  80 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Vincent

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.422 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedphandel
  • Gesamtzahl an Themen1.362.445
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.950.694