Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe!!!! Bei mir vibriert und scheppert einfach das ganze Zimmer

+A -A
Autor
Beitrag
lyn1233
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Mrz 2005, 20:21
Hallo,

Also ersteinmal größtes Lob an euch! Vor ca. nem Monat war ich auf der suche nach einem Subwoofer, ihr habt mir den ACOUSTIC RESEARCH STATUS SUB 30 empfohlen, der steht jetzt in meinem Zimmer und ich bin sowas von zufrieden!

Nun hab ich nurnoch ein kleines Problem, der Subwoofer erzeugt solch einen Bass, dass mein ganzes Zimmer ziemlich anfängt zu scheppern!

Habt ihr da einen Tipp wie ich das unterbinden kann?
Ich denke mal ihr habt CDs und irgendwelche anderen Sachen, die ebenfalls anfangen zu scheppern, wenn ihr eure MONSTERSUBWOOFER einschaltet, in euren Zimmern und ihr hört nicht das kleinste Scheppern!? Wie macht ihr das?

Bitte schreibt alle Tipps die euch einfallen!
Denn gerade beim Musik hören ist das ziemlich störend!


Danke schon mal im vorraus,

Lyn1233
PeterBox
Stammgast
#2 erstellt: 09. Mrz 2005, 20:25
2 Tipps:

Spikes unter den Sub bauen, bzw. eine große schwere Granitplatte, damit der Sub die Schwingungen nicht auf den Fusboden überträgt.

Sub anders positionieren. Da musste ein bischen experimentieren.


Wenn das alles nichts hilft, sämtliche klappernden Sachen festschrauben, oder dämmen

Gruß
Peter
Sputki
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Mrz 2005, 21:53
Da wird sich Deine frau freuen:

Wohnzimmerschrank mit Glastüren raus und das Geschirr erst recht. Vertäfelung abklopfen und mit farblich total umpassendem Silicon zukleistern. Billige Steckdosenabdeckungen entfernen. Die Topfblumen auf der Fensterbank mit Waschbetonplatten beschweren. Kronleuchter abmontieren und Bauleuchten aufstellen.

Ich habe das so damals mal gemacht wegen 2x SeasMonitore und 4x 15" JBL-Sub. Nach 6 Monaten musste ich ausziehen. Es klang einfach nicht.

Marcus
PeterBox
Stammgast
#4 erstellt: 09. Mrz 2005, 21:57
Wenn ich ihr mit deinem Vorschlag komme, dann schmeist sie eher meinen Sub 310 aus dem Fenster wenn ich nicht da bin.
Aber den bekommt sie ja nicht angehoben.
Danke für ca. 50kg Lebendgewicht für Sub und für Frau.
hydro
Stammgast
#5 erstellt: 10. Mrz 2005, 13:38

lyn1233 schrieb:

Bitte schreibt alle Tipps die euch einfallen!


Bauschaum, Rissan-Band und Primur-Kleber
Flash
Stammgast
#6 erstellt: 10. Mrz 2005, 13:49
Hallo

Vielleicht ist der Sub einfach zu laut eufgedreht?
Wenn er auf maximalen Pegel läuft, ist es kein Wunder...

Ob er zu laut ist kann mein gut rausfinden bei einem Stück mit viel Bass. Akustikbass besser als Elektrobass.
Es sollte sich alles in einem Lautsärkerbereich abspielen.
Wenn die Frequenz tiefer wird wird im normalfall der Bass nicht lauter. Wird er dass, ist der Sub einfach zu laut.

Nur mal so ne Idee am rande.

Scheppernde und unkntrollierte Bässe waren auch der Grund, dass ich jetzt in meinem 12qm Hörraum kleine Monitore hab.

Viele Grüße

Sebastian
georgy
Inventar
#7 erstellt: 10. Mrz 2005, 13:53
Es kommt darauf an was scheppert ob man was dagegen machen kann oder nicht und vor allem wie man das dann unterbinden kann.
Was scheppert denn genau bei dir im Zimmer?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
hilfe !!
darkteufel am 29.10.2005  –  Letzte Antwort am 29.10.2005  –  3 Beiträge
Hilfe
Torsten_87 am 27.10.2013  –  Letzte Antwort am 27.10.2013  –  2 Beiträge
Hilfe, mein Zimmer spielt verrückt...
Spatz am 22.03.2006  –  Letzte Antwort am 23.03.2006  –  3 Beiträge
Brauch HIlfe bei COmponenten anlage
ProLogic am 05.02.2005  –  Letzte Antwort am 06.02.2005  –  3 Beiträge
Brauche Hilfe bei Kable suche !
quio am 08.04.2004  –  Letzte Antwort am 08.04.2004  –  4 Beiträge
Hilfe!
HelixFreak am 01.12.2006  –  Letzte Antwort am 27.02.2007  –  91 Beiträge
Hilfe bei Musikbox !
Holzer123 am 29.10.2012  –  Letzte Antwort am 10.11.2012  –  6 Beiträge
HiLfE??!
enolamoon am 20.01.2004  –  Letzte Antwort am 22.01.2004  –  6 Beiträge
Brauche Hilfe bei Geräteidentifikation
JankaB am 21.03.2010  –  Letzte Antwort am 25.03.2010  –  4 Beiträge
Autoanlage im Zimmer Installieren!Hilfe!
hifihanz am 02.11.2007  –  Letzte Antwort am 03.11.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 123 )
  • Neuestes MitgliedRheingauner04
  • Gesamtzahl an Themen1.345.480
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.252