Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Problem mit der Bass/Treble Regelun bei Harman-Kardon

+A -A
Autor
Beitrag
dtm1980
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 23. Jul 2005, 23:43
Hi Leute,

heute ist mein neuer HK 970 Vertärker bei mir eingetroffen und ich bin gar nicht zufrieden!

Vorher hatte ich einen günstigen Onkyo Surround Reciever (!) und hatte mir vom HK Verstärker einen besseren Klang erhofft, musste aber das Gegenteil feststellen.

Das grösste Problem ist die Bass bzw. Treble Einstellung:

Sie ist praktisch nicht vorhanden. Zwischwen dem Bereich Maximum bei +6 und Minimum bei -6 ist kein Unterschied zu hören. Im Blindtest konnte weder ich noch konnten ein paar meiner Freunde die Einstellung (immer von Max. auf Min. !!!) verlässlich heraus hören.

Bei Onkyo ging das ohne Probleme. Meine Frage nun:

Stimmt was mit meinem Verstärker nicht oder ist die Einstellung beim Harman/Kardon HK 970 wirklich so "fein", dass man den Unterschied kaum bis gar nicht wahr nimmt (dann besorge ich mir einen anderen Verstärker!).

Nach zahlreichen positiven Tests in Zeitschriften bin ich nun von der tatsächlichen Leistung schwer enttäuscht.

Vielleicht könnt ihr mir berichten, ob ihr das gleiche Problem habt oder ob mein Gerät defekt ist.

Vielen Dank! Ich hoffe auf reichlich feedback.

Gruß

Daniel


[Beitrag von dtm1980 am 23. Jul 2005, 23:46 bearbeitet]
sakly
Inventar
#2 erstellt: 24. Jul 2005, 06:49
Entweder defekt oder Bedienfehler, worauf ich zu 99% tippe.
ISt der Direkt-Schalter aus? Sollte er. Von -6dB bis +6dB (oder eben einer Skala von -6 bis +6 mit anderer Einteilung) hörst du definitv bei jeder Art von Musik einen deutlichen Unterschied.
ChiefThunder
Inventar
#3 erstellt: 24. Jul 2005, 09:56
Das ist wirklich seltsam. Allerdings gibt es Klangmodi, in denen sich Höhen und Tiefen nicht verändern lassen. Solltest Du aber im Stereo-Modus keine Veränderung wahrnehmen können, ist entweder die Einstufung von HK so fein, daß sie überhaupt keinen Sinn macht, oder der Verstärker ist defekt.
Denn wie Sakly schon sagte, normalerweise hört man einen deutlichen Unterschied zwischen -6 und +6!
Janophibu
Stammgast
#4 erstellt: 24. Jul 2005, 09:59
Falls du den Verstärker richtig bedient hast, musst du einen deutlichen Unterschied hören! Falls nicht, klarer Fall, Umtauschen.


[Beitrag von Janophibu am 24. Jul 2005, 10:00 bearbeitet]
dtm1980
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 24. Jul 2005, 12:01
Ihr hattet mal wieder Recht: Es lag an mir bzw. an einem Bedienfehler. Die Direct Source Einstellung war an und hat eine Justierung verhindert. Das Problem hat sich nach dem Ausschalten aufgelöst.

Daher vielen Dank für eure Tipps v.a. an sakly und sorry an den HK 970



Gruß
Daniel
sakly
Inventar
#6 erstellt: 24. Jul 2005, 12:03
Hoffe du hast etzt viel Spaß mit dem Gerät
manuel_zx
Stammgast
#7 erstellt: 24. Jul 2005, 14:30
Werde mir den HK970 demnächst ebenfalls zulegen. Habe ihn in der letzten Woche auch probegehört und war am Anfang auch überrascht, dass die Klangregler ihrem Namen nicht so wirklich gerecht wurden... naja, bis ich auch auf die glorreiche Idee kam, "Direct Source" rauszunehmen
Wünsche dir auch noch viel Spaß mit deinem Harman!


[Beitrag von manuel_zx am 24. Jul 2005, 14:32 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
bass, treble, ...
rusi am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 30.01.2006  –  21 Beiträge
Der Harman Kardon Frust Thread!
goofy1969 am 22.03.2009  –  Letzte Antwort am 23.11.2009  –  44 Beiträge
canton vento 809 mit harman/kardon ?
tina0815 am 14.09.2006  –  Letzte Antwort am 21.09.2006  –  25 Beiträge
Harman Kardon 980
nixfix88 am 31.12.2012  –  Letzte Antwort am 01.01.2013  –  2 Beiträge
Harman/Kardon Tuner defekt?
heinzi69 am 16.08.2014  –  Letzte Antwort am 18.08.2014  –  3 Beiträge
Harman Kardon TD470 Anleitung
WumpscutAndy am 22.11.2005  –  Letzte Antwort am 20.12.2005  –  4 Beiträge
Harman/Kardon signature 1.0/1.3
taubnatter am 02.01.2004  –  Letzte Antwort am 25.01.2004  –  6 Beiträge
Harman Kardon TU 970 II
trinitaucher am 23.09.2006  –  Letzte Antwort am 11.01.2007  –  3 Beiträge
Bitte um Eure Unterstützung - Harman Kardon DVD / CD
harmankardon am 02.11.2006  –  Letzte Antwort am 05.11.2006  –  3 Beiträge
Welchen Frequenzbereich beeinflusst der bass/treble Regler - Pianocraft E400
FloMi1989 am 14.09.2014  –  Letzte Antwort am 24.09.2014  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedXenoxus
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.578