Günstige Player mit geringer Geräuschkulisse

+A -A
Autor
Beitrag
Jendevi
Stammgast
#1 erstellt: 21. Jan 2006, 21:26
Hallo allerseits!

Ich möchte mir demnächst einen CD-Player besorgen mit dem ich mit meiner kleinen Anlage ein bißchen dem Dolce far Niente fröhnen und gut Musikhören kann.

Würde so max. 70€ (kann gern günstiger sein) investieren, wobei es sich nicht um ein Neugerät handeln muss. Einzig das Vorhandensein einer Fernbedienung, ein guter Klang und die Fähigkeit CD-R's abzuspielen sind von Belang. Farbe Silber wäre fein, muss aber nicht sein.

Folgendes soll an der Stelle nicht mehr im Vordergrund stehen: Mir ist aber aufgefallen, dass bei einigen Playern (Yamaha und Grundig z.B.) die Laufwerke hörbar sind. Das ist natürlich nicht gut und würde mich in eine tiefe Enttäuschung stürzen, wenn ich das beim ersten Einschalten registrieren würde. Naja, ich wäre zumindest ziemlich sauer...

Nun, welche Produkte/Hersteller könnt Ihr diesbezüglich empfehlen bzw. von welchen abraten?

Besten Dank und schönes WE.


Edit: Evtl. falsches Unterforum. Bei Bedarf bitte verschieben. Und den Schreibfehler in der Überschrift bitte auch ändern.


[Beitrag von Jendevi am 22. Jan 2006, 20:52 bearbeitet]
Jendevi
Stammgast
#2 erstellt: 22. Jan 2006, 20:21
Hallo (nochmal).

Niemand eine Idee? Oder Preisvorstellung zu tief?
hammermeister55
Stammgast
#3 erstellt: 22. Jan 2006, 20:45
Hallo Jendevi,

ja Preisvorstellung zu tief, leise Laufwerke gibts ab 300 Eu. aufwärts und da

auch nur bei korrrekter Aufstellung ( in der horizontalen Waage ).

MfG

Rüdiger
Jendevi
Stammgast
#4 erstellt: 22. Jan 2006, 20:50
Danke für den Hinweis.

Hmm, ich suche eigentlich nur etwas, was leiser ist und besser klingt als mein Cyberhome DVD-Player.

Dann stelle ich das mit dem "leise" mal in den Hintergrund und würde mich über Empfehlungen freuen, die den restlichen o.g. Kriterien entsprechen würden.

Besten Dank!
bothfelder
Inventar
#5 erstellt: 22. Jan 2006, 20:53
Hi!

Schau Dich auch nach was Gebrauchtem um.

Der Philips CD930 (siehe Signatur) kann das jedenfalls.

Habe z.B. bei den Yamaha-Playern, die locker unter 300,-- sind, keinerlei Geräuche etc. bemerkt...

Andre
Hörbert
Moderator
#6 erstellt: 22. Jan 2006, 21:41
Hallo!
zum Beispiel die DVD-Player von Panasonic DVD-S24/S27 gibts als Auslaufmodelle für ca 70 Euro. Ich habe seit einiger Zeit einen S24 und bin sowohl mit den Laufgeräuschen wie auch mit dem Bedienkomfort ohne TV-Bildschirm zufrieden.

MFG Günther
flatliner1
Neuling
#7 erstellt: 22. Jan 2006, 21:49
Hi Jendevi,

der Marantz CD 63 SE geht bei Ebay gebraucht für € 80-100 über den Tisch.
Mechanisch gut aufgebaut und korrekter Klang. Ist zwar schon ein wenig in die Jahre gekommen, kann sich aber immer noch mit aktuellen Player messen.

Hope this helps
Flatliner1
Jendevi
Stammgast
#8 erstellt: 22. Jan 2006, 21:50
Also einen DVD-Player habe ich schon. Und mit dem (Cyberhome 462) bin ich super zufrieden. Nein, ich suche schon einen richtigen und normalen CD-Player.

Bei mir ist es abends und nachts immer totenstill, und da nervt ein hörbares Laufwerk bei leisen Passagen schon (zum Bleistift bei Klassik).

Ich habe nur das problem, dass ich einfach nicht durchsehe. es gibt so höllisch viele Player von Onkyo, Denon, Marantz, Philips, Sony etc...

@flatliner: Sure, that helps. Jede Info hilft.

(Wichtig: CD-R's müssen gelesen werden können. Hat der Marantz ggf. Probleme damit?)


edit2: Ich seh' bei der Nummerierung der Marantz-Player nicht durch...


[Beitrag von Jendevi am 22. Jan 2006, 21:58 bearbeitet]
Jendevi
Stammgast
#9 erstellt: 23. Jan 2006, 01:49
Was meint Ihr z.B. zum Sony CDP-XB 630 QS?


@Andre: Wie hoch ist denn der 930? Hätte potentielles Interesse, muss mich aber erstmal orientieren.
bothfelder
Inventar
#10 erstellt: 23. Jan 2006, 09:06
Hi!

Ist relativ groß/hoch. Müßt ich genauer messen, schätze so locker 8 cm, rel. schwer...
Gegen den CH 462 ist er ein "Dickschiff".

Andre
Jendevi
Stammgast
#11 erstellt: 23. Jan 2006, 12:05
Mist, habe gerade ergoogelt, dass der 930 12cm hoch ist. Damit ist der für mich zu hoch.

Muss ich also nach einem anderen Player Ausschau halten.


[Beitrag von Jendevi am 24. Jan 2006, 00:57 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aufnahme von Geräuschkulisse
Sternlilly am 17.08.2006  –  Letzte Antwort am 18.08.2006  –  4 Beiträge
Ausgangspegel "phono" geringer?
roadhouse am 03.06.2006  –  Letzte Antwort am 04.06.2006  –  8 Beiträge
günstige aufstellung
noZer am 14.04.2004  –  Letzte Antwort am 14.04.2004  –  4 Beiträge
Günstige Alternative?
Shaver1000 am 17.02.2014  –  Letzte Antwort am 20.02.2014  –  20 Beiträge
Günstige Hifimöbel wo her bekommen?
MuMpeL am 08.02.2006  –  Letzte Antwort am 15.02.2006  –  11 Beiträge
Suche günstige Audio Funkübertragung
Kuhni_Kühnast am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 30.12.2004  –  5 Beiträge
wieso empfohlene verstärkerleistung geringer als nennleistung des ls???
8ig-8en am 30.09.2005  –  Letzte Antwort am 03.08.2006  –  32 Beiträge
Was macht den Klang bei geringer Lautstärke aus?
Argon50 am 20.05.2007  –  Letzte Antwort am 30.05.2007  –  62 Beiträge
Probs mit cd-player
neulinx am 16.07.2006  –  Letzte Antwort am 16.07.2006  –  13 Beiträge
hat mir wer ne günstige i-net seite für....
sic1606 am 01.07.2005  –  Letzte Antwort am 01.07.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.275 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitglieduwewhttp
  • Gesamtzahl an Themen1.404.196
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.741.095

Hersteller in diesem Thread Widget schließen