2 Quellen 1 Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
Borad
Neuling
#1 erstellt: 04. Feb 2006, 18:44
Hi!
Ich möchte eine Soundkarte und einen Satreceiver an einen Verstärker anschliesen. Der Verstärker hat nur einen Eingang. Der Sound soll gleichzeitig wiedergegeben werden können, Umschalter geht deshalb nicht.
Kann ich da ein Y-Kabel nehmen oder geht da was kaputt?
darkphan
Inventar
#2 erstellt: 04. Feb 2006, 23:17
Das geht nur gut, wenn du ein kleines Mischpult dazwischenklemmst. Das hätte zudem den Vorteil, dass du die unterschiedlichen Lautstärken der Quellen genau anpassen kannst.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2 Quellen -> 1 Verstärkereingang
nidiry am 03.03.2016  –  Letzte Antwort am 12.03.2016  –  10 Beiträge
2 quellen an verstärker gleichzeitig
mookee am 11.01.2012  –  Letzte Antwort am 12.01.2012  –  8 Beiträge
Wenn 2 Quellen angeschlossen, brummt Verstärker
wolfinger321 am 30.05.2012  –  Letzte Antwort am 31.05.2012  –  12 Beiträge
Anschluß von mehreren Quellen an 1 Lautsprecherpaar
tomcat1958 am 01.09.2014  –  Letzte Antwort am 23.09.2014  –  8 Beiträge
2 Verstärker 1 Lautsprecher
Music-Master am 12.01.2013  –  Letzte Antwort am 12.01.2013  –  3 Beiträge
2 Verstärker - 1 Paar Boxen
Flexz am 20.06.2006  –  Letzte Antwort am 21.06.2006  –  9 Beiträge
Aktivlautsprecher, zwei Quellen
Hilikus am 13.07.2017  –  Letzte Antwort am 15.07.2017  –  7 Beiträge
Zwei Quellen an ein Verstärkereingang?
molt92 am 29.11.2015  –  Letzte Antwort am 30.11.2015  –  6 Beiträge
Zwei Quellen an Receiver ( gleichzeitig )
maltinho90 am 23.07.2016  –  Letzte Antwort am 25.07.2016  –  8 Beiträge
1 Lautsprecher an 2 Verstärkern
fox18 am 09.09.2005  –  Letzte Antwort am 09.09.2005  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.217 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedPatrickunsog
  • Gesamtzahl an Themen1.404.159
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.739.921

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen