Welche Vorteile haben 250Ohm Kopfhörer?

+A -A
Autor
Beitrag
Luciusperca
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Sep 2006, 19:10
hi

ich möchte mir in der nächsten Zeit neue Kopfhörer kaufen.
In verschiedenen Testberichten hat der Beyerdynamic DT 990 Pro sehr gut abgeschnitten.
Er hat eine Impedanz von 250 Ohm. Welchen Sinn macht das?
Andere gute Kopfhörer wie z.B. der AKG K 240 Studio haben eine Impedanz von 55 Ohm.
Was sind die Vor- und Nachteile der verschiedenen Werte???

vielen Dank für alle Antworten im voraus.
Hörbert
Moderator
#2 erstellt: 21. Sep 2006, 19:20
Hallo!

Niederohmige Kopfhörer wie der AKG sind für die Tradionelle Lösung bei der das Kopfhörersignal mit einem Spannungsteiler von der Endstufe abgenommen wird von Vorteil da sie daran einfach Lauter sind. Bei moderneren Lösungen wird oft ein Operationsverstärker benutzt um das Signal auf KH-Niveau zu heben, da bringt ein Hochohmiger KH Vorteile weil die Stomlieferfähigkeit der OP-Lösung für einen Niederohmigen KH nicht so gut ist.

MFG Günther
Jazzy
Inventar
#3 erstellt: 21. Sep 2006, 19:43
Hi!
Ich würde eher sagen,das niederohmige(also unter 60Ohm)vom Amp leichter zu treiben sind.Hochohmige machen nur im Studio Sinn,wo viele parallel am Amp hängen.Außerdem nicht vergessen: den Wirkungsgrad!Der wird gern übersehen.Ist der zu klein,spielt auch ein niederohmiger leise.Im Zweifelsfalle also gilt:niederohmige kaufen,mit gutem Wirkungsgrad.Die gehen dann überall gut.Ideal:32Ohm.
xlupex
Inventar
#4 erstellt: 21. Sep 2006, 20:40
Komisch, mein AKG240DF hat 2x600 Ohm...
dieterh
Stammgast
#5 erstellt: 22. Sep 2006, 13:08

Komisch, mein AKG240DF hat 2x600 Ohm...


Meiner auch. Und das war auch bei AKG Standard, weil es Studiostandard ist.
Die sind aber an den mobilen Geräten (MP3-Player etc.) zu leise, weil den Geräten die nötige Betriebsspannung fehlt um bei 600Ohm noch "Dampf" zu machen.
An einem normalen Verstärkeranschluß ist das egal.

Grüße,
dieter
Luciusperca
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 22. Sep 2006, 16:30
Also ich möchte gute Kopfhörer die vor allem im Bassbereich richtig reinhauen.
Der Preis ist nicht so relevant (kann ja auch mal bei ebay gucken aber an sonsten neupreis nicht über 300€).




ach und: ich meinte nicht den AKG240DF mit 600Ohm sondern den AKGk240 mit 55Ohm.
sai-bot
Inventar
#7 erstellt: 23. Sep 2006, 10:05

Luciusperca schrieb:
Also ich möchte gute Kopfhörer die vor allem im Bassbereich richtig reinhauen.
Der Preis ist nicht so relevant (kann ja auch mal bei ebay gucken aber an sonsten neupreis nicht über 300€).

Hört sich nach DT880 oder A900 an, wenn ich die Kopfhörerdiskussion gut erfasst habe
Also: Ab ins Kopfhörer-Forum!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
250Ohm-Mikro an 2kOhm-Eingang?
omnomnom am 12.11.2014  –  Letzte Antwort am 13.11.2014  –  4 Beiträge
Welche Frequenz soll der Sub haben ?
DJ_Aigs am 23.11.2003  –  Letzte Antwort am 01.12.2003  –  5 Beiträge
Welche Kabelverbindung
Enfis am 23.03.2004  –  Letzte Antwort am 23.03.2004  –  3 Beiträge
Welche Box für welche Zimmergröße????
mott am 26.05.2004  –  Letzte Antwort am 01.06.2004  –  22 Beiträge
Was ist Ohm und welche Rolle spielt es ?
boyaz am 21.08.2013  –  Letzte Antwort am 26.08.2013  –  19 Beiträge
Marantz, Kopfhörer, Schlepptops
MusikGurke am 24.03.2005  –  Letzte Antwort am 24.03.2005  –  4 Beiträge
Lautsprecher vs Kopfhörer
kartoffelface am 21.09.2011  –  Letzte Antwort am 12.10.2011  –  18 Beiträge
Vollaktiv mit miniDSP - Vorteile?
gottschi0109 am 17.12.2016  –  Letzte Antwort am 18.12.2016  –  7 Beiträge
Welche Berufe haben was mit HiFi am Hut?
Haki-28 am 19.01.2009  –  Letzte Antwort am 20.01.2009  –  7 Beiträge
Kopfhörer
choggo am 27.01.2003  –  Letzte Antwort am 21.08.2003  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.776 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedColumbia
  • Gesamtzahl an Themen1.382.386
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.330.883

Hersteller in diesem Thread Widget schließen