Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


hilfe-- foto von NAD 320bee--352

+A -A
Autor
Beitrag
r-a-c
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 13. Okt 2006, 21:02
gute, ich bin die tage im nets uber die nad 320bee und 352 gefallen kann aber keine fotos finden von der rückseite wer kann mir helfen
danke schon mal........
Don-Pedro
Inventar
#2 erstellt: 14. Okt 2006, 07:52
Nad Anleitung 320

Scroll hier mal runter. Sollte hoffentlich mit etwas Vorstellungskraft ausreichen.
r-a-c
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 14. Okt 2006, 18:46
mh ja das geht DANKE..
kannst du oder jemand anderes mir sagen was (NAD Soft Clipping) ist???
Delta8
Stammgast
#4 erstellt: 14. Okt 2006, 19:01
Das Soft Clipping ist eine NAD eigene Schaltung die Verzerrungen bei extremen Lautstärkespitzen (Clipping) vermeiden bzw. verharmlosen soll.
r-a-c
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 14. Okt 2006, 19:15
ich uberlege mir hin und her ob ich mir eine NAD kette kaufen soll.
noch 2 fragen ist es sinnvoll ist den C 542 denn C521BEE forzuziehen der C 542 hat ein 24 bit wandler statt20 und HDCD-filter derC542 kostet 200eier mehr ist er auch das geld wert?

2frage wie gut ist der dvd player T514 und T524
HiFi_Addicted
Inventar
#6 erstellt: 14. Okt 2006, 19:41
Bist du dir da sicher dass die Player 20Bit und 24Bit Wandler haben? Es gibt kaum noch Multibit wandler sondern nur noch 1Bit DACs. Es ist völlig gleichgültig ob ein IC 20Bit oder 24Bit am eingang verarbeiten kann wenn nur 16 Kommen und intern auf 1Bit umgerechent wird. IMHO hat die externen Beschaltung mehr einfluss auf den Klang.

HDCD komt in Europa so gut wie nie vor im vergleich zu den USA. Da gibts ja sogar Punk HDCD In die kaufentscheidung würde ich es nicht mit einbeziehen ob der Player HDCD kann oder nicht. Mein Harman Kardon HD 750 kann es und klingt mit HDCDs trotzdem schlechter als der Apogee DAC ohne Decodierung.

MfG Christoph
r-a-c
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 14. Okt 2006, 19:53
habe bei NAD noch mal nach gelesen
C521 bee Burr-Brown 20 Bit Digital-/Analogwandler
C542 Burr-Brown 24 Bit Digital-/Analogwandler

da muss doch ein unterschied sein oder nich
lase mich gern eine anderen beleren.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
NAD C 320BEE & Bananenstecker
monki am 30.08.2006  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  8 Beiträge
NAD C-352
croni-x am 15.10.2005  –  Letzte Antwort am 15.10.2005  –  2 Beiträge
cinch-jumper nad 352 selber machen
madpat am 02.03.2004  –  Letzte Antwort am 02.03.2004  –  2 Beiträge
Warum Kabelbrücken am Amp NAD C352 ? Hilfe !
Nachtmond70 am 18.04.2004  –  Letzte Antwort am 18.04.2004  –  5 Beiträge
NAD C 352/372 an Cambridge Azur 640C
Fugazi3 am 27.04.2004  –  Letzte Antwort am 28.04.2004  –  2 Beiträge
Hifi (NAD) in Berlin
denkfisch am 08.12.2003  –  Letzte Antwort am 09.12.2003  –  6 Beiträge
Lautstärkeregelung Verstärker (nad)
Werner3 am 17.05.2006  –  Letzte Antwort am 18.05.2006  –  3 Beiträge
Farben bei NAD - verschiedene Grautöne?
mihofr am 08.05.2004  –  Letzte Antwort am 13.05.2004  –  9 Beiträge
Kann ich an den NAD C 352 zwei Boxenpaare anschliessen?
FourthEye am 18.05.2005  –  Letzte Antwort am 02.06.2005  –  32 Beiträge
Wo gibts es den NAD C-352 am günstigsten?
FourthEye am 24.05.2005  –  Letzte Antwort am 24.05.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD
  • Harman-Kardon
  • Encore

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitglied*meSo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.666
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.592