kleine surround boxen + receiver bis 1800euro - eure empfehlung?

+A -A
Autor
Beitrag
freddoz
Neuling
#1 erstellt: 02. Apr 2008, 00:33
hi @ all.

ich will mir demnächst eine anlage zulegen für mein 24qm wohnzimmer.

die boxen sollen so klein wie möglich und nicht allzu hässlich sein, ausserdem soll eine wandhalterung vorgesehen sein.
ich kenn mich leider null aus in dem bereich, dewegen frage ich euch um rat.

zu 70% werde ich diese anlage über meinen pc betreiben, ansonsten über den fernseher.

meine voraussetzungen:- an pc anschliessbar
- 5.1 system
- boxen möglichst klein & schönes design
- receiver nicht zu groß

meine ideen(lautpsrecher):
- teufel motiv 6
- harman kardon HKTS 18

meine ideen(receiver):
- marantz (null ahnung welchen)


ich weiß, das nicht viele vorschläge, aber deswegen frage ich euch ja um rat :-)
wie gesagt budget liegt bei ca. 1800euro.

achja, ein urteil über eine bose anlage brauch ich hier ja nicht erfragen.... :-)

freue mich über jeden ratschlag.


gruß
tss
Inventar
#2 erstellt: 02. Apr 2008, 11:46
kef kht 2005.2 + onkyo 605
john_frink
Moderator
#3 erstellt: 02. Apr 2008, 12:10
damit bliebest weit unter deinem budget
meine empfehlung daher: kht 3005, mordaunt short alumni, nubert nubox 311
freddoz
Neuling
#4 erstellt: 02. Apr 2008, 13:01
danke für eure vorschläge,
die kht boxen gefallen mir von der optik nicht besonders.
die mordaunt short alumni serie ist mir noch ein tick zu tief.

was haltet ihr von:
- harman kardon HKTS 18 oder
- teufel motiv 6
- b&w vm6 (gefallen mir vom design sehr gut und schön flach)
john_frink
Moderator
#5 erstellt: 02. Apr 2008, 13:07
für musik sollten die boxen noch ein wenig grundvolumen besitzen, also halte ich vonen denen eher weniger.
tss
Inventar
#6 erstellt: 02. Apr 2008, 13:12
das teufelszeug war nicht mein fall, unbrauchbar bei musik.

hk ts 18 kenne ich nicht. nur das 11 und 8... beide sind keine musikanten.

das b&w-set sprengt spätestens mit dem pv1 das budget.


alternative zum b&w klick mich. allerdings fällt auch dieses aus dem budgetrahmen.

wie siehts mit dem kef kht 5005 aus?
freddoz
Neuling
#7 erstellt: 02. Apr 2008, 13:24
die nubert boxen gefallen mir auch nicht von der optik
aber die kef kht 5005 sehen super aus.
bin zwar schon bei bei 1800,- nur für die boxen, aber naja.

welchen receiver würdet ihr dazu empfehlen?

hat jemand nen preis für das b&w vm6 5.1 system?
tss
Inventar
#8 erstellt: 02. Apr 2008, 13:30
klick mich ist das der vorgänger? *grübel*

der pv1 alleine kostet schon 1500€.


onkyo 605
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Surround Set Empfehlung
arda76 am 30.03.2015  –  Letzte Antwort am 31.03.2015  –  22 Beiträge
Empfehlung neue Surround Anlage
stevy72 am 06.05.2007  –  Letzte Antwort am 29.05.2007  –  50 Beiträge
Receiver + Player Empfehlung bis 1500 ?
Schiffbauer am 16.11.2006  –  Letzte Antwort am 02.12.2006  –  20 Beiträge
Surround Empfehlung, Reciever und Boxen
homebass am 09.09.2007  –  Letzte Antwort am 11.09.2007  –  5 Beiträge
Receiver/Boxen Empfehlung
Kevinshone am 09.03.2010  –  Letzte Antwort am 09.03.2010  –  3 Beiträge
Empfehlung für kleine Frontlautsprecher gewünscht .
ThomasM1966 am 29.05.2014  –  Letzte Antwort am 30.05.2014  –  13 Beiträge
Boxen Empfehlung
Dieter59 am 16.01.2004  –  Letzte Antwort am 17.01.2004  –  16 Beiträge
Boxen-Empfehlung?
desty am 16.02.2006  –  Letzte Antwort am 21.02.2006  –  22 Beiträge
Möglichst kleine Surround Boxen?
Fox1 am 14.07.2005  –  Letzte Antwort am 14.07.2005  –  5 Beiträge
subwoofer empfehlung bis 250euro
danielalcapone1 am 06.03.2017  –  Letzte Antwort am 06.03.2017  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.941 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedforty5
  • Gesamtzahl an Themen1.417.781
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.994.249

Hersteller in diesem Thread Widget schließen