Welche 5.1 Boxen passen zu Denon 1705???

+A -A
Autor
Beitrag
Myspirit
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 19. Jan 2005, 16:13
Hallo ich möchte mir den Denon 1705 zulegen.
Welche´s Boxensystem würdet Ihr mir dazu empfehlen?
Überwiegend werde ich wohl Musik sprich Stereo hören. Dachte das ich dann meine jetzigen Elac 110 Standboxen laufen lassen kann. Wenn ich dann eine DVD schauen möchte, würde ich auf ein 5.1 System wechseln. Preislich sind ca 750€ veranschlagt für die Boxen. Kennt jemand das Denon System Sys-55HT ? Müßte doch eigentlich gut passen oder???
Klimmboss
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Feb 2005, 16:40
Da ich mir auch eine Denon 1705 holen möchte, interssiert mich diese Frage auch.

Welche Boxen sind zum DVD schauen passend zum 1705 zu empfehlen?
Ich hatte auch schon an das Denon SYS55HT gedacht.

Danke für jeden Hinweis....Klimmboss
Myspirit
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 17. Feb 2005, 06:25
Hallo das Boxen Set von Denon kann ich nicht empfehlen.
Hat sich nicht gut angehört. Ich habe mir das Teil von Elac Cinema Set II geholt und bin vom Klang her sehr zufrieden. Dazu habe ich den Denon 1705 geholt. Alles zusammen im Mediamarkt für 650,00€. Dazu kommen noch ca. 60,00€ für Kabel.
Peter_H
Inventar
#4 erstellt: 17. Feb 2005, 10:12
Kabel gehen wesentlich günstiger:

http://tinyurl.com/5w3xl
hifi-linsi
Inventar
#5 erstellt: 17. Feb 2005, 16:05
Vorschlag von meinerseite, wie wärs den mit dem Teufel Theater 1, ich denk das System bläst das vorgeschlagene Denonsystem glatt weg.
Wenns klein und designmäßig sein soll schlage ich das Quadral 2100 System vor. Hat ein Kumpel von mir mit einem Sony STR 790 in einem großen Wohnzimmer mit ca. 35 qm. Klingt auch ganz gut. Außerdem gibts das System jetzt besonders günstig.
Klimmboss
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 17. Feb 2005, 19:09
@ hifi-linsi
Aslo die Systeme die Du vorgeschlagen hast sind sicherlich gut.Aber sie überschreiten den Preis den ich ausgeben möchte.
Habe das Quadral 2100 für 480 gesehen.

Ich habe das Canton Movie CD1 im Auge.
Passt das gut zum Denon 1705?
Ich meine irgendwo gelesen zu haben das Canton nicht soo gut zu Denon passt....

Also eine Preisregion um die 300 Euro wäre drin.
Crazy-Horse
Inventar
#7 erstellt: 17. Feb 2005, 19:13
Ich habe die Diamond 9 Serie an meinem Denon hängen und bin begeistert!
Dank dem Ausverkauf bei LIH auch noch sagenhaft günztig
hifi-linsi
Inventar
#8 erstellt: 18. Feb 2005, 08:05
Sorry, aber ich habe gedacht das Du 750.-- Euronen für die Boxen ausgeben willst, wenn s weniger sein soll ists auch okay. Vorschlag von mir : Quadral 1275, die sind zur Zeit auch günstig zu kriegen und klingen ganz toll. Habe selbst das 1260 Set an einem 514 Pioneer hängen. Die Anlage steht im Schlafzimmer mit ca. 15 qm Fläche und es rumst ganz ordentlich.
gurß Uwe
Klimmboss
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 18. Feb 2005, 10:47
Guter Tip! Danke

Und was ist mit den Canton Movie 20 X II.

Die gibt für 280 in einem Online Shop. Ist doch ein super Preis für das Set oder?
Da haben die Sateliten einen besseren Übertragungsbereich(ab 45Hz)beim Quadral 1260 gehts bei 90 Hz los.

Oder irre ich mich?
Auf jeden Fall sollten die Beiden Systeme besser sein als das CEM oder? Das hatte ich zuerst im Auge ...

Gruß...Klimmboss
Crazy-Horse
Inventar
#10 erstellt: 18. Feb 2005, 11:18
Lasse dich nicht in die irreführen, Canton hat was das runterspielen von seinen Satelliten recht irre Werte angegeben.
Ein Bsp.:
Canton Plus XL ist mit den Maßen B x H x T: 16 x 24 x 15,4 cm angegeben und soll von 40-30kHz spielen.

Zum Vergleich meine 9.3:
Maße H x B x T: 45 x 24,7 x 33,1 cm und sie spielt von 40-24kHz und bei -10db sogar bis 44kHz hoch.
Verbaut ist hier ein 20cm Bass, wie soll also die Canton mit so wenig Volumen und so kleinem Bass so tief runter kommen, ich spreche hier von einem gescheiten Pegel. Die 9.3 spielt auch bis 30Hz runter, aber da kann von einem Pegel kaum noch die Rede sein!

Deshalb teste die Dinger ohne Sub, das ist der einzige Weg Boxen zu beurteilen und auch Satelliten sollten bis unter 100Hz spielen damit der Sub nicht ortbar ist.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Boxen an Denon 1705
onezock am 24.11.2004  –  Letzte Antwort am 25.11.2004  –  16 Beiträge
Denon AVR 1705 Alternativen
sAsALE am 23.08.2004  –  Letzte Antwort am 23.08.2004  –  2 Beiträge
Denon AVR 1705 + ???
Premutos am 03.02.2005  –  Letzte Antwort am 03.02.2005  –  5 Beiträge
Denon AVR 1705
Raven6299 am 09.07.2005  –  Letzte Antwort am 27.08.2005  –  20 Beiträge
DENON 1705 + LINN NEXUS
Aaron am 01.10.2004  –  Letzte Antwort am 01.10.2004  –  3 Beiträge
Welche 5.1 Boxen passen zu mir
Kunze04 am 01.09.2016  –  Letzte Antwort am 02.09.2016  –  8 Beiträge
Denon 1705 oder Yamaha RX-v550
jag-racing am 11.07.2005  –  Letzte Antwort am 11.07.2005  –  4 Beiträge
Welche Art von Boxen passen zu mir?
Rotzundwasser am 11.08.2014  –  Letzte Antwort am 12.08.2014  –  4 Beiträge
Denon 1705 o.1905, Canton oder?
DasAndi am 14.02.2005  –  Letzte Antwort am 15.02.2005  –  8 Beiträge
welche boxen zum Denon avr-x1000 5.1?
sojo66 am 09.11.2014  –  Letzte Antwort am 10.11.2014  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder876.306 ( Heute: 68 )
  • Neuestes MitgliedAdrian.j99
  • Gesamtzahl an Themen1.461.456
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.792.273

Hersteller in diesem Thread Widget schließen