suche surround anlage mit 2 hdmi out

+A -A
Autor
Beitrag
Zockerking
Neuling
#1 erstellt: 09. Jul 2012, 18:16
hallo liebe foren gemeinde ;-)
muss nach vielen jahren mal wieder um ein paar ratschläge bitten.

zu meiner lage:
spiele seit ein paar jahren mit meiner ps3 über einen beamer auch BD sind darüber eine wonne ;-)
das ganze wird von einer schon fasst 10 jahre alten dolby digital anlage begleitet.
da ich mir erst nen neuen tv kaufen wollte, wenn meine röhre den geist auf gibt, durfte ich mir am samstag endlich nen neuen flat ins wohnzimmer stellen ;-) ist nen phillips 37pfl 6007 k / 12.
manche fragen sich warum so klein? ganz einfach, mehr passt nicht in den schrank. und ich denke ne 80 " leinwand reicht ;-)

mein problem:
jetzt hat aber meine ps3 nur einen hdmi ausgang ;-( , und der ist für den beamer reserviert.
und meine tolle anlage hat nur einen lichtleiterkabelanschluss. auch für die ps3.
jetzt würde ich aber gerne den fehrnseher auch über die anlage und ps3 laufen lassen, nur sind dort keine anschlussmöglichkeiten mehr. und mit den scatkrempel möchte ich eigendlich nicht mehr anfangen. (was vorher bei meiner röhre noch sinn machte).

dann bleibt mir nur noch die kabel ständig umstecken ;-( aber da hätte ich mir das geld, damals für die logitech harmony 900 sparen können.
jetzt habe ich auch schon so adapter und switche gefunden, nur ich finde, das ist für mich keine lösung.
denke mal, da macht das 7,5m lange hdmi kabel auch nicht mit.

jetzt zu euch :
hat jemand einen tipp für mich?
- sollte halt 2 hdmi out haben
- min. 5.1, gerne auch höher, so kann ich meine alten lautsprecher noch nutzen.
werden dann demnächst, gegen etwas leckeres, ausgetauscht.
- mit unseren iphonen harmonieren (eventuell airstream) gerne auch als fernbedienung
- wlan radio
- gerne auch für jeden ausgang nen eigenen knopf (damit ich nicht wieder mit meiner harmony verrückt werde)
- die schallmauer von 500 € nicht überschreiten
- und das wichtigste schwarz ;-)

ich hab mir schon die hacken in den heimischen elektoläden abgelaufen und auch das forum bzw. google bringt mich nicht wirklich weiter. das problem scheint wohl die 2 hdmi ausgänge zu sein.

die einzigen geräte die ich bisher gefunden habe sind ein onkyo rx nr 515 / 616.
wenn einer nen link oder guten tipp hat, immer her damit!


ThX und MfG Thomas


[Beitrag von Zockerking am 09. Jul 2012, 19:02 bearbeitet]
Zockerking
Neuling
#2 erstellt: 10. Jul 2012, 17:39
Abend

Kann mir wenigstens einer sagen, ob ich mit den 2 HDMI Out
Richtig liege, Ob ich damit jetzt eine weiche ersparen kann?
Denn da steht Out sup und Out Main. Ich Bock es nicht. Sind das jetzt HDMI Ausgänge, an den ich
Ich jetzt 2 tv Geräte anschließen kann?

ThX im Voraus
Foxfahrer01
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 10. Jul 2012, 17:57
Zockerking, aber so wenig Ahnung von der Materie, mehr lesen, weniger zocken !

Was Du suchst gibt es nicht für schmales Geld, soetwas :

http://www.amazon.de...id=1341942887&sr=8-1

ist das Minimum, auch für Airplay und vor allem für "leckere" neue Lautsprecher (wenn Du keinen PA Müll aus der Bucht meinst).

Foxfahrer
Zockerking
Neuling
#4 erstellt: 10. Jul 2012, 18:44
Ok danke schon mal für deine Antwort.
Uiuiui ein Bischen happig.
wo ist den da das Preisproblem, die " Weiche " ?
das ist wenn ja , der grund warum ich ne neuen Receiver
bräuchte. Toll !
Lautsprecher sollen, wie oben schon mal erwähnt
Sowieso erstmal warten.
Mit der keine Ahnung von der Materie hast du schon recht,
Ist halt doof wenn man nicht weiß wonach man suchen muss.
Aber ich bin lernfähig 😊

Sonst keine alternative?
Bin gerne für Abstriche bereit :-)

ThX und MfG Thomas
Foxfahrer01
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 10. Jul 2012, 18:46
Foxfahrer01
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 10. Jul 2012, 18:49
std67
Inventar
#7 erstellt: 10. Jul 2012, 18:52
Hi

der Onkyo 616 bringt 2 HDMI-Out mit. Allerdings sind diese nicht gleichberechtigt, auf dem 2ten gibt er z.B. das OSD nicht aus
http://www.amazon.de...ativeASIN=B00790L8AU
BeamerBeamer
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 10. Jul 2012, 21:04
Kann man da nicht einfach einen HDMI-Splitter oder Umschalter ein einen normalen Verstärker mit HDMI dranstecken? Hat doch keine Nachteile außer vielleicht einer zweiten Ferbedinung für das Kästchen zum Umschalten?
Zockerking
Neuling
#9 erstellt: 13. Jul 2012, 07:04
Super, danke für die reichlich Antworten.
Bin nur gerade ziemlich eingespannt.

Zum Adapter:
Ja es gibt welche, nur für mich nicht relevant.
Da mein receiver, nur einen lichtleiterkabel Anschluss hat.
Also muss ein neuer her.

Schicke Teilchen, bis jetzt ist der onkyo tx-nr 616
mein Favorit. Passt soweit vom preiss und der Rest liegt
doch meinen Anforderungen recht nahe.

@ Std67
Sind die 2 HDMI Out für meinen Beamer und
Tv ausreichen? Oder fehlt mir da eine " wichtige"
Übertragung/Funktion?

Noch nen Ding.
Wie ist das wenn ich mit einer Hd.+ Karte vom
Kabelmann im tv, mit HDMI in eine Anlage mit 2 HDMI Out gehe
kann ich dann auch Hd fernsehn auf den Beamer sehen?
Glaub aber eher nicht, da bräuchte man denk ich, wohl nen externen Receiver.

MfG Thomas
Zockerking
Neuling
#10 erstellt: 15. Jul 2012, 14:14
hallo

hab mir mal gestern den onkyo tx-nr 616 noch mal genauer live angesehen.
und mich nochmal ausführlich mit den verkäufer unterhalten.
jetzt ist er doch nicht mehr so mein favorit optisch find ich ihn " live " nicht mehr ansprechend,
wirkt irgendwie billig. und zum streamen braucht man auch noch ein paar dinge, wobei dann auch nur ein musikstream möglich ist.

daher werd ich wohl mit meinen angepeilten 500€ nicht weit kommen, deshalb erhöhe ich die ausgaben auf 800€ ;-)

so jetzt hat der verkäufer mir einen denon angepriesen, der nächste woche bei ihn rein kommen soll.
hab leider im eifer des gefechts die bezeichnung vergessen.

er soll ein richtiges airstream haben, 2 hdmi out und eigendlich alles was so mein herz erfreut.
und sich so um die 800€ bewegen. bin ja mal gespannt, werd ich mir nächste woche mal ansehen.
sobald ih eine genaue bezeichnung habe, kann ich sie gerne hier mal rein posten ;-)

MfG Thomas


[Beitrag von Zockerking am 15. Jul 2012, 14:20 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer Surround Verstärker mit 2 HDMI OUT
Peter2236 am 27.03.2014  –  Letzte Antwort am 30.03.2014  –  3 Beiträge
Suche HDMI Receiver mit 2 HDMI OUT
Thund3r am 26.03.2019  –  Letzte Antwort am 02.04.2019  –  13 Beiträge
Surround Receiver slim 2x HDMI out
ai5g am 18.07.2019  –  Letzte Antwort am 18.07.2019  –  6 Beiträge
AVR mit 2 HDMI Out + HDMI 2.1
Simulant am 09.12.2019  –  Letzte Antwort am 09.12.2019  –  4 Beiträge
Suche AV-Reciever mit 2 HDMI Out
-Hoschi- am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 18.12.2009  –  26 Beiträge
Suche Einsteiger-AVR mit 2 HDMI Out
greybear am 12.07.2014  –  Letzte Antwort am 07.08.2014  –  14 Beiträge
Suche AVR mit pre out und 2 HDMI out
Yankee8 am 08.01.2013  –  Letzte Antwort am 09.01.2013  –  4 Beiträge
Kaufhilfe Surround-Anlage mit HDMI
Valiant80 am 05.03.2007  –  Letzte Antwort am 06.03.2007  –  2 Beiträge
2 mal HDMI 1.4 out ?
Real69er am 14.04.2011  –  Letzte Antwort am 15.04.2011  –  9 Beiträge
AV-Receiver mit 2 HDMI out / Internetradio!
Dude_1983 am 23.10.2013  –  Letzte Antwort am 24.10.2013  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.869 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedRisk1902
  • Gesamtzahl an Themen1.496.319
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.448.761

Hersteller in diesem Thread Widget schließen