AV-Receiver: Onkyo TX NR 818 VS. 1009 für Teufel System 5 Select 2

+A -A
Autor
Beitrag
NL-911
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Aug 2012, 19:43
Hallo Leute,

ich habe ein Teufel System 5 THX Select 2.

Nun bin ich auf der Suche nach einem AV-Receiver. Schwanke zwischen dem Onkyo TX NR 818 (ca. 860 €, 2012er Modell) und dem 1009 (ca. 1045 €, 2011er Modell).

Ich suche möglichst guten Klang in Surround und für Musik.
Auf viele "Gimmicks" kann ich verzichten, da ich eher nicht über 5.2 hinausgehen werde. Weiß auch noch nicht, ob ich überhaupt die Videofunktionen nutzen werde.

Derzeit tendiere ich eher zum 818er, aufgrund des besseren Einmesssystemes und scheinbar aktuelleren Funktionen. Oder seid ihr der Meinung der 1009er, der schließlich eine Klasse höher (aber älter) ist, steckt den 818er klanglich in den Sack? Viel Googlelei hat mir leider nicht weiter geholfen...

Vergleichhören kann ich leider nicht.

Was würdet ihr kaufen? Oder ein ganz anderes Modell???

Vielen Dank für eure Hilfe,
Nico
Herbi100
Inventar
#2 erstellt: 13. Aug 2012, 21:18
Wenn Du Dich schon informiert hast, müsstest Du wissen, das der 1009 keineswegs eine Klasse höher einzustufen ist als der 818, sondern nur ein "aufgeblasener" 809 ist.

An Deinen Boxen wird selbst ein 3009 bei Musik keine Vorteile gegenüber dem 818 haben, da die Teufelboxen gute bis sehr gute Surroundboxen sind, aber im "reinen" Stereobetrieb nicht so toll sind, als das ein Receiver da große Unterschiede herausarbeiten könnte.

Hörst Du Musik über alle 5 Boxen und die beiden Subs, ist ein 818 natürlich ausreichend.

Das große Plus ist in meinen Augen das Einmeßsystem, das doch einige räumliche Nachteile ausgleichen kann, jedoch kann der 818 die beiden Subs nicht getrennt einmessen.

Mein Fazit, der 818 passt recht gut zu Deinen Boxen und wird bei Surround das bestmöglichste aus Deinen Boxen rausholen (wie evtl. einige Modelle von Denon usw. auch, der Onkyo ist aber preislich Top).
Ein größeres Model ist meines erachtens nicht nötig, da die meist nur Vorteile im Stereobetrieb haben, aber nur bei Boxen, die auch bei Musik gut sind, Vorteile bei Surround haben größere AVRs meist nur an guten Boxen in größeren Räumen und in reinen Heimkinos wo große Pegel gefahren werden, an Deinen Boxen würde sich das "kaum" auswirken.


[Beitrag von Herbi100 am 13. Aug 2012, 21:28 bearbeitet]
NL-911
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Aug 2012, 21:24
Vielen Dank!

Habe den 818 bestellt ;-)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz sr6007 vs. Onkyo Tx-nr-818
panhanne am 10.03.2013  –  Letzte Antwort am 12.03.2013  –  19 Beiträge
Receiver Kombo TX-NR 616 vs. TX-NR 818
Leto_Atreides am 06.01.2013  –  Letzte Antwort am 08.01.2013  –  3 Beiträge
Denon 3311 oder Onkyo TX-NR 1009
mip84 am 25.08.2011  –  Letzte Antwort am 27.09.2011  –  16 Beiträge
Passende Boxen für "Onkyo TX-NR 1009"
Tjaden am 20.10.2011  –  Letzte Antwort am 22.10.2011  –  24 Beiträge
7.2 Alternativen: Onkyo tx nr 808 vs. .
Marsellus_Wallace am 11.08.2010  –  Letzte Antwort am 11.08.2010  –  3 Beiträge
AV Reciever für Teufel System 5 Thx Select 2 - Denon 3312 - Onkyo TX Nr 809 etc!
ColdwateR am 03.12.2011  –  Letzte Antwort am 04.12.2011  –  17 Beiträge
Onkyo TX NR 818 oder Denon X4000?
Michi121 am 03.08.2013  –  Letzte Antwort am 11.09.2013  –  13 Beiträge
onkyo 876 vs onkyo 818
jackthebeast* am 10.07.2013  –  Letzte Antwort am 11.07.2013  –  5 Beiträge
teufel system 5 vs teufel system 5 thx select 2?
sari76 am 10.12.2009  –  Letzte Antwort am 10.12.2009  –  4 Beiträge
Onkyo TX-NR 708 vs. Onkyo TX-NR 807
derKrischi am 13.10.2010  –  Letzte Antwort am 13.10.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.919 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedLegofrank
  • Gesamtzahl an Themen1.496.398
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.450.063

Hersteller in diesem Thread Widget schließen