Suche Lautsprecher für 5.1 System

+A -A
Autor
Beitrag
Larry7575
Stammgast
#1 erstellt: 09. Okt 2012, 19:06
Hallo,

ich suche ein 5.1 system für ein Zimmer mit knapp 48qm.
Der TV Berreich ist jedoch nur auf die Hälfte des Raumes beschränkt.
4,5m breit und ca. 10m lang.
Bis jetzt stehen noch keine Möbel drinn :-)
Gedacht hatte ich mir eine Lösung mit Satt. in Ecken einen Center und aktiven Sub.
Heco Metas 300 oder SWharfedale Diamond 10.1.
Also grob 100 Euro pro Box plus Center und Sub.

Was wären eure Vorschläge bzw. Ratschläge?
Apalone
Inventar
#2 erstellt: 09. Okt 2012, 19:09
Für den Klang ist die gesamte Fläche in Ansatz zu bringen.

Budget viel zu klein für die Raumgröße. Kann so nichts werden.
Larry7575
Stammgast
#3 erstellt: 09. Okt 2012, 19:22
Was wäre eine Lösung bzw. Ansatz?
Hififan777
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 09. Okt 2012, 20:59
Hi ,
bei der Raumgröße würde ich zu Standlautsprechern tendieren , eventuell sogar vorne und hinten. Guck dir mal die Magnat Quantum 605 an , im forum gibts einen der heißt „Der_Karl” , dieser wird dir sicher einige Fragen zu den Ls beantworten. Ansonsten mal bei Jbl oder yamaha reinschauen.
Mfg
Larry7575
Stammgast
#5 erstellt: 09. Okt 2012, 21:03
Heco metas 500 ? Die ps kommen/sollen wandnah....
Hififan777
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 09. Okt 2012, 21:47
Bei wandnaher aufstellung mal die klipsch rb 62 ii oder 82 anschauen , die haben ihr br vorne , habe selber die großen rf 82 ii
Larry7575
Stammgast
#7 erstellt: 10. Okt 2012, 06:13
Die klipsch haben mir beim probehoeren nicht so gefallen
WiC
Inventar
#8 erstellt: 10. Okt 2012, 06:20

Hififan777 schrieb:
Hi ,
im forum gibts einen der heißt „Der_Karl” , dieser wird dir sicher einige Fragen zu den Ls beantworten.

Da isser schon Verkaufe ein komplettes 5.1 Set mit den 605ern als Front LS, bei Interesse PM.

Gruß Karl
Hififan777
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 10. Okt 2012, 08:46
Jo Karl
Wenn du mehr Geld zur verfügung hast guck dir mal die KEF C-Serie oder die Nubert nuBox 481 an.
WiC
Inventar
#10 erstellt: 10. Okt 2012, 17:16

Hififan777 schrieb:

Wenn du mehr Geld zur verfügung hast guck dir mal die KEF C-Serie oder die Nubert nuBox 481 an.

Danke danke, ich bin schon bestens versorgt, hatte von 5.1 die Nase voll und bin zurück zu Stereo

Nun aber zur 605, hier geht es zu dem Post der mir den "Fanboy" Titel einbrachte http://www.hifi-foru...d=49369&postID=89#89

Das schöne daran ist, das ich nach wie vor zu jedem Wort stehe das ich im Juli geschrieben habe.
Die 605 ist eine Spaßbox im positiven Sinne. Ein audiophiler Hörer der seine Klassik geniesen möchte wird sich nicht mit ihr anfreunden können.

Der Klang ist preisbezogen aber sehr gut und der fette Bass macht durchaus Laune. Zur Zeit sind sie immer noch bei redcoon für € 249,98 / Paar zu haben und damit sind sie imho alternativlos

Gruß Karl


[Beitrag von WiC am 10. Okt 2012, 17:17 bearbeitet]
Hififan777
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 10. Okt 2012, 17:51

Hififan777 schrieb:

Wenn du mehr Geld zur verfügung hast guck dir mal die KEF C-Serie oder die Nubert nuBox 481 an.

Das war bezogen auf den TE. Schade nur , dass die LS wandnah kommen sonst wären die 605er wohl auch bei mir erste Wahl.


[Beitrag von Hififan777 am 10. Okt 2012, 17:52 bearbeitet]
Larry7575
Stammgast
#12 erstellt: 10. Okt 2012, 19:03
Welche eignen sich denn?magnat 603?
Hififan777
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 10. Okt 2012, 19:41

Wenn du mehr Geld zur verfügung hast guck dir mal die KEF C-Serie oder die Nubert nuBox 481 an.
die eignen sich bei Wandnaher aufstellung.
MFG
Larry7575
Stammgast
#14 erstellt: 10. Okt 2012, 19:54
und welche noch?
Hififan777
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 10. Okt 2012, 20:30
Für Wandnahe aufstellung alle die ihr Bassreflex schon mal vorne haben , was ist denn jetzt dein Budget ?
Larry7575
Stammgast
#16 erstellt: 10. Okt 2012, 20:33
500 für die Stand la oder 100 für 5:.1
Hififan777
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 10. Okt 2012, 20:37
Larry7575
Stammgast
#18 erstellt: 10. Okt 2012, 21:35
die gibt es leider nicht mehr in schwarz.
Hififan777
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 10. Okt 2012, 22:14
Zähl doch bitte alle deine bedürfnisse , die deine neuen lautsprecher haben sollen hier auf. Ansonsten wird das hier ein endlosraten. Klar gibts die noch in schwarz , vielleicht nicht bei diesem händler , aber in schwarz vermutlich auch nicht zu dem preis.
WiC
Inventar
#20 erstellt: 11. Okt 2012, 06:27

Hififan777 schrieb:

Das war bezogen auf den TE.

Uuuuuuuuuups

Was ist denn Wandnah, über wieviel cm reden wir hier ?

Gruß Karl
Larry7575
Stammgast
#21 erstellt: 11. Okt 2012, 18:52
Also:

die LS sollen jeweils in die Ecke bzw. ca. 0,5m Abstand zu den Seitenwänden und ca. 20cm Abstand zur Wand aufgestellt werden.
Wenn möglich das paar unter 500 Euro und farbe wäre schwarz nicht schlecht,
Der Boden ist Parkett in Eiche...
Ich bin zur Zeit noch am überlegen ob 5.1 oder nur Stereo.
Die Verteilung dürfte ca. 70% Film unf 30 Musik sein und ab und zu auch mal über die PS3 bzw. XBOX....
Hoffe ich habe alles zusammen
Hififan777
Hat sich gelöscht
#22 erstellt: 11. Okt 2012, 19:25
Da würde ich ein 5.1 System mit ordentlichen Regallautsprechern bzw. Stands vorne bevorzugen , Budget für 5.1 ?
Larry7575
Stammgast
#23 erstellt: 11. Okt 2012, 19:32
für 5.1 1000-1200 -eurp
Hififan777
Hat sich gelöscht
#24 erstellt: 11. Okt 2012, 19:50
Uff , ich würde über ein Kef C-Set nachdenken : Vorne und hinten C3 , C6 LCR als Center und C4 als Sub. Bei Wandnaher aufstellung würde ich das Kef set den Magnats vorziehen , da die Magnats ihr BR hinten haben.
MFG
Hififan777
Hat sich gelöscht
#25 erstellt: 11. Okt 2012, 19:58
Sollte der Sub zu klein Sein : http://www.amazon.de...d=1349985351&sr=8-51 Sehr gut für FILME .
Für Musik eher : http://www.mindaudio...virtuemart&Itemid=22
Larry7575
Stammgast
#26 erstellt: 11. Okt 2012, 20:10
Und die heco metas 500?
Hififan777
Hat sich gelöscht
#27 erstellt: 11. Okt 2012, 20:13

Larry7575 schrieb:
Und die heco metas 500?

Bassreflex hinten . Zudem haben die einen sehr starken bass , dass kann sehr schnell dröhnen ....
WiC
Inventar
#28 erstellt: 12. Okt 2012, 04:19

Larry7575 schrieb:
für 5.1 1000-1200 -eurp

Inklusive AVR, oder nur die LS ?

Gruß Karl
Larry7575
Stammgast
#29 erstellt: 12. Okt 2012, 04:27
Nur die LS.
Wobei die Tendenz zu stereo geht.
Also 500 das Paar.
WiC
Inventar
#30 erstellt: 12. Okt 2012, 04:35
Dann leg noch € 98.- drauf, das Geld scheinst du ja zu haben und hör dir die Dali Zensor 5 an.

Gruß Karl
Larry7575
Stammgast
#31 erstellt: 12. Okt 2012, 05:00
600 sind mir zu viel.
Larry7575
Stammgast
#32 erstellt: 15. Okt 2012, 11:10
Dazu ist die Zensor 5 beachtlich gut verarbeitet, hat gefällige Proportionen und eignet sich perfekt für kleine und mittlere Wohnräume.

Sind 45qm nicht eher groß?
Hififan777
Hat sich gelöscht
#33 erstellt: 15. Okt 2012, 15:14
Bei der Raumgröße Zensor 5 vorne und hinten , oder die 7er vorne ...
WiC
Inventar
#34 erstellt: 15. Okt 2012, 16:17

Larry7575 schrieb:

Sind 45qm nicht eher groß?

Doch schon, hier geht es aber um die wandnahe Aufstellung, da machen die meisten großen Boxen eben Probleme.

Hififan777 schrieb:
oder die 7er vorne ...

Hatte ich auch erst gedacht, aber die 7er braucht Platz.

Gruß Karl
Larry7575
Stammgast
#35 erstellt: 15. Okt 2012, 16:52
Und welches System geht ohne Stand Lautsprecher?
Meine welches 5.1 System...
Hififan777
Hat sich gelöscht
#36 erstellt: 15. Okt 2012, 17:08
klipsch , nubert nubox ...
Larry7575
Stammgast
#37 erstellt: 16. Okt 2012, 20:41
welches Systen genau?
Will dann die LS unter die Decke plazieren oder geht das nicht?
Larry7575
Stammgast
#38 erstellt: 20. Okt 2012, 16:53
würde gerne mit 2 Regallautsprechern/sats und sub starten.
Diese sollen jeweils in die oberen Ecken...
std67
Inventar
#39 erstellt: 20. Okt 2012, 17:02
Hi

unter der Decke ist aber eher Kneipenbeschallung als ernsthaftes Heimkino
Larry7575
Stammgast
#40 erstellt: 20. Okt 2012, 17:05
ist hinten aber nicht anders möglich.
Vorne würde es gehen.
sind 4 sat mit sub bei der größe von 45qm möglich oder eher nicht zu empfehlen?
Hififan777
Hat sich gelöscht
#41 erstellt: 20. Okt 2012, 17:52
dann aber mindestens 17 Zentimeter Tt pro Box.
Larry7575
Stammgast
#42 erstellt: 20. Okt 2012, 17:53
Was würdet ihr da empfehlen?
Hififan777
Hat sich gelöscht
#43 erstellt: 20. Okt 2012, 18:33
Nubert nubox 381 Magnat Quantum 605 /653 , JBL ES30n etc , hör dir doch ma was an
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche 5.1 Lautsprecher System
wildstorm am 20.01.2008  –  Letzte Antwort am 20.01.2008  –  2 Beiträge
lautsprecher für 5.1 system
örbään am 08.04.2011  –  Letzte Antwort am 08.04.2011  –  3 Beiträge
5.1 lautsprecher system
blomar am 31.10.2009  –  Letzte Antwort am 01.11.2009  –  6 Beiträge
Suche 5.1 System (Lautsprecher + Receiver)
Lsd_jr am 25.08.2009  –  Letzte Antwort am 26.08.2009  –  6 Beiträge
[Suche] Lautsprecher-System 5.0/ 5.1
evomod am 26.12.2014  –  Letzte Antwort am 22.02.2015  –  31 Beiträge
5.1 lautsprecher system gesucht
Bodycount25 am 25.04.2016  –  Letzte Antwort am 13.05.2016  –  7 Beiträge
Suche Verstärker für 5.1 Lautsprecher!
Pipo44805 am 30.11.2010  –  Letzte Antwort am 03.12.2010  –  8 Beiträge
Suche Mittelklasse Lautsprecher für 5.1 System
CaedesU6 am 24.10.2013  –  Letzte Antwort am 25.10.2013  –  10 Beiträge
Suche 5.1 Lautsprecher (400?)
michi_st am 02.10.2011  –  Letzte Antwort am 02.10.2011  –  3 Beiträge
Suche 5.1 Heimkino System
hujprudi am 26.06.2011  –  Letzte Antwort am 26.06.2011  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.106 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedElladakilada
  • Gesamtzahl an Themen1.496.741
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.456.705

Hersteller in diesem Thread Widget schließen