Hilfe bei Kaufberatung Heimkino

+A -A
Autor
Beitrag
verdun
Neuling
#1 erstellt: 06. Nov 2012, 19:42
Liebe Forummitglieder!

Seit Wochen lese ich mich nun durch Eure Berichte.

Ich möchte gerne einige meiner Surroundbausteine erneuern.

Ziel ist es, einen neuen AV-Receiver anzuschaffen, der uptodate ist (3D, AirPlay usw.).
Sowie die beiden Frontboxen gegen zwei Standboxen zu ersetzen.

Da ich mit dem Klangbild beim Musik hören nicht zufrieden bin.
Ich erwische mich immer wieder ein Profil am AVR einzustellen, damit der Sub anspringt um etwas mehr Wums zu bekommen.

Meine momentanen techn. Geräte:

AVR: Yamaha RX-V 463
CD: Yamaha CDX 497
BR: Sony PlayStation 3
5.1: Teufel Concept S
TV: Sony 46 NX725


Ich würde gerne neu anschaffen:

AVR: Denon 3313 oder 2313
Frontboxen: Nubert NuBox 681 oder Teufel T500 MK2

Meine Preisvorstellung liegt bei 1500 - 1750 EUR.

Nun meine Frage an Euch: Ist das, was ich mir vorstelle machbar (tausch der BoxenTEILE).
Sollte ich mich für den Denon 3313 entscheiden müssten die Boxen evtl. später angeschafft werden.

Oder sollte ich mir ggf. erst die zwei Stereo-Boxen anschaffen und dann den AVR erneuern?

Mein Freund tendiert zu der Zusammenstellung Denon 3313 und die beiden Stereoboxen von Teufen (T500 MK2). Er meint die Teufel sind gleichwertig mit der NuBox.

Mein Wohnzimmer ist etwas 35qm gross.

Bitte um einen Stups in die richtige Richtung.
sk223
Inventar
#2 erstellt: 06. Nov 2012, 20:12
Du solltest den Center gleich mit dazu nehmen.
Der geht sonst gnadenlos unter und bei Filmen klingt das dann echt komisch.
Dann eher den AVR-Tausch etwas später oder reicht eventuell auch der Denon 2113?

Stefan
verdun
Neuling
#3 erstellt: 06. Nov 2012, 20:17
Hallo Stefan,

das ist ein sehr guter Tip, den Center gleich mit zu tauschen.

Warum schlägst Du den Denon 2113 vor. Weil er günstiger ist?
std67
Inventar
#4 erstellt: 06. Nov 2012, 20:59
Hi

wie kommst du gerade auf Teufel und Nubert?
Zwei Lautsprecherhersteller deren klangliche Auslegung kaum unterschiedlicher sein könnte
verdun
Neuling
#5 erstellt: 06. Nov 2012, 21:05
Hi!

Die Antwort ist ganz einfach.

a). Ich habe ein Teufel System (also kenne ich die Marke) - auch nur die Marke
b). Nubert keine ich von meinem Nachbarn, und bin vom Klang sehr angetan

Alex
FatFat
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 12. Nov 2012, 21:29
Hi,

ich stehe grade vor einer ähnlichen Entscheidung. Ich habe auch das Teufel concept S System und ein Onkyo 508 Receiver.

Als Standlautsprecher vorne links und rechts habe ich die Concept schon vor langem aussortiert, da diese bei Stereo nicht zu ertragen sind. Habe noch alte Arcos TL 200 von 1982 im Keller gefunden und verwende nun diese. Das ist schon ein deutlicher Unterschied.

Nun will ich auch gerne mein 5.1 Set erneuern. Ich hatte den selben Plan wie du, erst die Standlautsprecher und dann weitere Komponenten. Nach einer Beratung bei Saturn (war wirklich sehr positiv) riet der Verkäufer mir als erstes einen vernünftigen Receiver zu kaufen. Er hat den Yamaha RX-A820 empfohlen. Vielleicht ist das auch was für dich.

Ebenfalls haben mir schon viele den Tip gegeben auch den Center zu tauschen, da dieser sonst völlig untergeht! Allerdings habe ich keine Ahnung welchen Center ich hier dazukaufen kann, der klanglich passt.

Nun habe ich auch die Teufel T 500 Mk2 ins Auge gefasst. Ich habe mal bei Teufel angefragt, ob ich diese Boxen mit meinem Receiver vernünftig betreiben kann. Der Mitarbeiter hat mir mitgeteilt, das bald (bereits jetzt bestellbar aber noch nicht im Internet) ein 5.1 Set mit den T 500 MK2 herauskommt. Das Set wird 1399€ kosten. Darauf warte ich momentan, weil ich gerne Fotos sehen will bevor ich bestelle. Aber ich denke das ist eine spannende Kombination. Vor allem weil mir der Subwoofer von dem Concept s auch nicht wirklich gut gefällt. Ich denke hier kann man eine deutlich bessere Kombo zu einem guten Preis erwerben! Bin auf erste Tests gespannt.

Viele Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Heimkino Hilfe!!!
elgore am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.11.2004  –  7 Beiträge
kaufberatung fürs heimkino, HILFE :)
Martin331986 am 01.05.2008  –  Letzte Antwort am 01.05.2008  –  2 Beiträge
Hilfe kaufberatung 5.1 heimkino
bionicle01 am 09.07.2008  –  Letzte Antwort am 17.07.2008  –  13 Beiträge
Hilfe + Kaufberatung Heimkino-System
Ionisizer am 26.01.2009  –  Letzte Antwort am 30.01.2009  –  11 Beiträge
Hilfe + Kaufberatung Heimkino-System
Ionisizer am 22.01.2010  –  Letzte Antwort am 24.01.2010  –  9 Beiträge
Kaufberatung Heimkino/Musik HILFE ! :S
Balouu am 05.04.2012  –  Letzte Antwort am 05.04.2012  –  5 Beiträge
Kaufberatung Heimkino
imhotep82 am 26.09.2004  –  Letzte Antwort am 27.09.2004  –  7 Beiträge
Kaufberatung Heimkino
Maximilian2000 am 12.12.2014  –  Letzte Antwort am 12.12.2014  –  13 Beiträge
Kaufberatung "Heimkino"
BeastStrong am 30.10.2020  –  Letzte Antwort am 30.10.2020  –  6 Beiträge
Benötige Hilfe / Kaufberatung bei Erstsetup von Heimkino
Woisit am 17.04.2020  –  Letzte Antwort am 20.04.2020  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.195 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedPiepenbrink
  • Gesamtzahl an Themen1.496.861
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.458.715

Hersteller in diesem Thread Widget schließen